Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 11.07.2013 15:01

Franker
Mitglied
Registriert: 12.04.2013
Beiträge: 482
Webseite

Gartengestaltung

Ich hoffe, das Thema ist hier nicht falsch - ansonsten bitte verschieben!

...

Ich sehe hier immer wieder richtig schöne Gärten, liebevoll angelegt, gehegt, gepflegt. Meine Frage dazu: Wie habt ihr mit der Gestaltung eurer Gärten begonnen? Gibt es dazu Anleitungen, Internetseiten oder habt ihr euch einen Profi dafür geholt?

Hier mein ein Foto meines Gartens (Ostern): 894013_531975253507581_225486026_o.jpg

Blick Richtung Westen! Rechts hinter dem Vordach stehen jetzt meine Trachys (Norden und Osten geschützt). Links (Süden) steht meine Scheune, die Sandkiste wurde bereits entfernt.

Ich habe überhaupt keine Ideen den Garten zu gestalten.


Grüße,
Frank

www.exoplant.de

Offline

#2 11.07.2013 15:05

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Gartengestaltung

Vielleicht nach Herkunftsland, bzw. Tropen/Subtropen getrennt beginnen? Ich finde auch ein wenig bewegtes Wasser immer schick! Verschiedene Zonen.
Bin gespannt was da so kommt!
Schönes Projekt!

LG,
Dennis


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#3 11.07.2013 15:20

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Gartengestaltung

Hallo Frank , ist a Long time ( vor über 25 Jahren ) !

Also : 700 qm Grundstück , eine Flurkarte vom eigenem Grundstück und die Microklimate in drei Stufen farblich eingeteilt !

An der Süd Hauswand ist es am wärmsten , da kommen dann auch die Wackelkandidaten hin !

Möchtest Du Solitär pflanzen wie Melissa , oder so wie Claus-Willich ? Du hast jetzt 5 Trachys , welche Gattung möchtest Du noch gerne haben ?

Musa bassjoo , Agaven , Yuccas , Opuntien , Magnolia grandiflora , poncirus trifoliata , ????
Die Sonnenhungrigen Pflanzen würde ich auf die Südseite setzen , und die Pflanzen welche um die - 15°C nur vertragen in Hauswandnähe !

Dann würde ich den einen oder anderen mal Zu Hause besuchen und mir dann ein eigenes Konzept je nach Deinem Klimat erstellen !

Ich hatte früher auch vieles falsch gemacht , große Pflanzen nach vorne und kleine nach hinten , bis ich merkte ,
die kleinen bekommen ja durch den Schattenwurf der Großen gar kein Licht mehr !

Bei Neupflanzung sollte man im Vorfeld dass Größenmaß der bestimmten Pflanze wissen !

Wir führen diesen Thread gerne weiter , andere haben auch noch sehr gute Vorschläge !

LG

Claus

Offline

#4 11.07.2013 15:24

Franker
Mitglied
Registriert: 12.04.2013
Beiträge: 482
Webseite

Re: Gartengestaltung

Danke Claus! Ich habe das Problem Mathematiker zu sein, d.h. Kreativität in Bezug auf "Schönes Gestalten" geht mir total ab. Das fängt schon damit an, einen ordentlichen Weg anzulegen. Mit Platten? Gerade? Kurvig? An dem Punkt verzweifel ich schon... sad

P.S.: Habe Haus erst Ende 2008 erworben.

Beitrag geändert von Franker (11.07.2013 15:25)


Grüße,
Frank

www.exoplant.de

Offline

#5 11.07.2013 15:25

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Gartengestaltung

Guckst Du den Link von Werner , dass ist nicht in einem Jahr so gewachsen , aber ich finde es auch sehr schön !

LG

Claus



http://www.google.de/imgres?q=agave+meg … :200,i:196


Achtung , Bilder öffnen sich langsam !

Beitrag geändert von Claus (11.07.2013 15:30)

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#6 11.07.2013 15:29

Franker
Mitglied
Registriert: 12.04.2013
Beiträge: 482
Webseite

Re: Gartengestaltung

Delonix schrieb:

Vielleicht nach Herkunftsland, bzw. Tropen/Subtropen getrennt beginnen? Ich finde auch ein wenig bewegtes Wasser immer schick! Verschiedene Zonen.
Bin gespannt was da so kommt!
Schönes Projekt!

LG,
Dennis

Ja, an bewegtes Wasser habe ich auch schon gedacht, ein Teich mit Bachlauf vielleicht.


Grüße,
Frank

www.exoplant.de

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#7 11.07.2013 15:30

Franker
Mitglied
Registriert: 12.04.2013
Beiträge: 482
Webseite

Re: Gartengestaltung

Claus schrieb:

http://www.google.de/imgres?q=agave+meg … :200,i:196

Guckst Du den Link von Werner , dass ist nicht in einem Jahr so gewachsen , aber ich finde es auch sehr schön !

LG

Claus

Geht leider nicht!


Grüße,
Frank

www.exoplant.de

Offline

#8 11.07.2013 15:31

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Gartengestaltung

Jetzt aber Frank , Bilder öffnen sich langsam !


Habe neuen Link weiter oben eingestellt !!!!!
LG

Claus

Beitrag geändert von Claus (11.07.2013 15:31)

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#9 11.07.2013 15:33

Franker
Mitglied
Registriert: 12.04.2013
Beiträge: 482
Webseite

Re: Gartengestaltung

Claus schrieb:

Jetzt aber Frank , Bilder öffnen sich langsam !


Habe neuen Link weiter oben eingestellt !!!!!
LG

Claus

Ja das sieht echt fett aus!


Grüße,
Frank

www.exoplant.de

Offline

#10 11.07.2013 15:33

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Gartengestaltung

Ist auch ähnlich Deinem Klimat wo Werner lebt !

LG

Claus

Offline

#11 11.07.2013 16:50

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Gartengestaltung

Ich hab mein Garten in verschiedene Themenbereiche geordnet wie z.B Dschungelbeet, Schattenbeet, Staudenbeet, Yuccabeet usw.

LG

Offline

#12 11.07.2013 21:08

grünerdaumen
Mitglied
Registriert: 13.01.2013
Beiträge: 262

Re: Gartengestaltung

Hallo Frank, so ähnlich ist es mir vor 7 Jahren gegangen - Projekt Garten neu anlegen, aber was wo wie ....................Dann kam einmal das - ich sag mal - 08/15 Programm mit mediterranem Einschlag -> Buchs, Zypressen, Kirschlorbeer usw.  Ein Jahr später dachte ich mir das kann doch nicht alles gewesen sein ..... also her mit Büchern und googeln im WWW. und pers. Gesprächen mit einer Züchterin. Infos über Winterhärte, Standorte, Pflege usw. eingeholt und im selben Jahr das erste Yucca-Agavenbeet und ein Kakteenbeet mit kleinem Wasserfall fertiggestellt. Danach folgten Palmen, Musas etc. - vorerst alle im Topf. Jedoch kam dann noch das Wüstenbeet NrII, die mediterrane Ecke mit Gräsern, Schilff und Zypressen und zuletzt die Japanecke. Die Ideen sind mir je mehr ich mich mit Exoten beschäftigt habe leichter gefallen, natürlich mit Hilfe und Tipps von Profis. Eigentlich sind lauter kleine "Themengärten" entstanden, welche glaub ich auch recht gut harmonieren.
Mit dem (Zwischen)Ergebnis bin ich eigentlich sehr zufrieden - für etwaige Anregungen kannst ja mal meinen Thread "Gartenausschnitt von Reinhard" durchscrollen.
Lg Reinhard
P.S bin zwar kein Mathematiker -> Datenjunkie im Statistik-Controllingbereich und habs auch irgendwie geschafft :-)

Offline

#13 12.07.2013 10:22

Alex aus dem Nordschwarzw
Mitglied
Registriert: 05.03.2013
Beiträge: 56

Re: Gartengestaltung

Mit dem Garten kann man doch was anfangen. Ich habe schon viele Ideen - mir fehlt leider momentan noch der passende Garten. Wir haben zwar einen riesigen Garten, aber leider etwas außerhalb und ohne Strom...

Ich würde mir mal die Webseite http://mediterran-uhlerborn.npage.de anschauen. Dort sieht man, wie Schritt für Schritt ein mediterraner Garten entstand.

Mir ging es als Informatiker (im Grundstudium 1:1 Mathematik) ähnlich, jedoch entwickeln sich viele Gedanken, wenn man sich mit der Materie beschäftigt oder sich Fotos von anderen Gärten ansieht. Ansonsten hast Du doch bestimmt eine Frau für die notwendige Kreativität. wink

Offline

#14 12.07.2013 12:01

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Gartengestaltung

Hallo Frank,

wollte nur noch mal was zum Thema Gartenwege sagen: Auf keinen Fall schnurgerade wie mit dem Lineal gezogen! Das sieht einfach nur furchtbar aus. Ansonsten hast Du ja schon jede Menge Tipps bekommen.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#15 19.07.2013 13:16

Thomas
Mitglied
Ort: Bad Kreuznach - Planig Zone tc
Registriert: 18.07.2013
Beiträge: 264

Re: Gartengestaltung

Also hierzu kann ich nur sagen, dass sich so etwas langsam entwickelt! Bei der Neuanlage unseres Gartens haben wir uns Schritt für Schritt herangetastet und erstmal grob festgelegt, was unter den gegebenen Umständen (Gefälle / Größe / Boden) ungefähr wie werden soll und was ungefähr wo hin soll. Dann sind wir einen Bereich nach dem anderen angegangen und der Garten hat sich sprichwörtlich "entwickelt". Es entwickeln sich immer wieder neue Ideen, die man dann miteinander verbinden kann. Am Ende steht das "große Ganze" dann, was sich natürlich dann über die Jahre immer wieder verfeinern wird. Deshalb würde ich empfehlen nicht gleich alles zu stark zu bepflanzen, sondern sich etwas Luft zu lassen. Ich bin meiner Meinung nach ganz gut damit gefahren.

Gruß

Thomas

Beitrag geändert von Thomas (19.07.2013 13:18)

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#16 19.07.2013 13:18

Thomas
Mitglied
Ort: Bad Kreuznach - Planig Zone tc
Registriert: 18.07.2013
Beiträge: 264

Re: Gartengestaltung

Hyophorbe schrieb:

Hallo Frank,

wollte nur noch mal was zum Thema Gartenwege sagen: Auf keinen Fall schnurgerade wie mit dem Lineal gezogen! Das sieht einfach nur furchtbar aus. Ansonsten hast Du ja schon jede Menge Tipps bekommen.

Liebe Grüße
Heike

Ja das stimmt, schön geschwungen, dann kommt Parkatmosphäre auf und der Garten wird aufgelockert!

Gruß

Thomas

Offline

#17 19.07.2013 13:26

Franker
Mitglied
Registriert: 12.04.2013
Beiträge: 482
Webseite

Re: Gartengestaltung

Vielen Dank für eure Rückmeldungen! Ich werde mir alles durch den Kopf gehen lassen und mir dann eine Zeichnung erstellen. smile


Grüße,
Frank

www.exoplant.de

Offline

Fußzeile des Forums