Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 03.08.2013 15:22

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Update in Vorsibirien

Hallo miteinander,
hier ein paar Bilder vo heute aus dem Desert Garden.
IMG_0904.jpeg
IMG_0905.jpeg
IMG_0907.jpeg
IMG_0908.jpeg
IMG_0909.jpeg
IMG_0910.jpeg
IMG_0911.jpeg
IMG_0912.jpeg
Heute ist die Temperatur vor der schwachen Kaltfront um die 35° C. Gewitter kommen erst in der Nacht. Dann geht es heiß weiter. Klasse-Wetter für den Desert Garden.
Ein schönes Wochenende Euch
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#2 03.08.2013 20:01

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Update in Vorsibirien

Ich liebe Deinen Garten Ludwig!

Howdy,
Dennis


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#3 03.08.2013 20:42

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Update in Vorsibirien

Ich sehe da einenmelocactus im Hintergrund,ich hab auch einen,das schon das 5. Jahr,blüht auch regelmäßig lila-pink.ein toller kaktus


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#4 04.08.2013 05:18

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Update in Vorsibirien

Hallo Marcus,
Meinst Du den mit der roten Kappe? Wenn ja, dann wüßte ich gern den genauen Namen, da im Baumarkt an Sukkulenten keine Namen stehen.

Hallo miteinander,
Danke für Eure anerkennenden Zeilen. Ich setze auch gern Fotos davon ins Forum. Es ist unser jüngstes Kind und es war beinahe ein Jahr Arbeit bis zur Bepflanzung.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#5 04.08.2013 05:25

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Update in Vorsibirien

Hallo Luwig,

mal wieder tolle Aufnahmen aus Deinem tollen Garten! Und habe ich da nicht auch eine Opuntie engelmannii gesehen? Von wem die wohl stammt? Bei uns ist der angekündigte Regen - auch in der Nacht - komplett ausgeblieben. Hätte wirklich nicht geschadet, so ein feiner Landregen. Mal sehen, ob es heute Abend was gibt. Dir einen schönen Sonntag im Desert Garden!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#6 04.08.2013 05:54

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Update in Vorsibirien

Hallo Ludwig , dass sind ja wieder mal sehr tolle Pics aus Deiner Wüsten Landschaft ! Es erfreut mich immer wieder , diese Bilder sehen zu dürfen , von Beginn an mit der Gestaltung bis zum heutigem Ergebnis !

Danke fürs Zeigen ,

LG

Claus wink

Offline

#7 04.08.2013 05:59

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Update in Vorsibirien

Hallo Claus,
ich würde gern noch mehr Bilder reinsetzen. Die Anlage gibt das aber nicht her. Nächstes Jahr rollen die Bagger, lach
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#8 04.08.2013 12:07

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Update in Vorsibirien

Der mit der rotbraunen kappe ist ein melocactus,genaue bezeichnung muss ich nachschauen smile


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#9 04.08.2013 12:10

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Update in Vorsibirien

Melocactus mantanzanus lautet die genaue bezeichnung.wusste nicht genau wie man das richtig schreibt smile

Beitrag geändert von Bumsti0112 (04.08.2013 12:15)


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#10 04.08.2013 12:12

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Update in Vorsibirien

Auf dem bild mit melocactus könnte vorn ein mammilaria sein.


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#11 04.08.2013 12:33

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Update in Vorsibirien

Danke Markus für die Bezeichnung. Ich wußte die überhaupt nicht. Auf dem Schild des anderen Kaktus steht der Name Escorbia vivipara. Er ist von der Fa. Winter Kaktus aus Odernheim und blüht pinkfarben.

LG
Ludwig

Beitrag geändert von weinbergslui (04.08.2013 12:37)


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#12 04.08.2013 13:32

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Update in Vorsibirien

Bitte gerne Ludwig,es ist doch eine escobaria,von mammilaria gibt es nämlich unzählige Varianten.deshalb war ich mir nicht sicher.die blühen auch rosa bis pink

Beitrag geändert von Bumsti0112 (04.08.2013 13:33)


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#13 04.08.2013 13:50

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Update in Vorsibirien

Hallo Markus,
ich bin aber auch nicht ganz sicher. Vielleicht weiß Claus mehr.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#14 04.08.2013 15:41

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Update in Vorsibirien

Hallo Ludwig,

was bedeutet denn "nächstes Jahr rollen die Bagger"? Die werden doch nicht Dein Grundstück dem Erdboden gleich machen (lach)?

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#15 04.08.2013 15:44

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Update in Vorsibirien

Heike das bedeutet Erweiterungsarbeiten, lach
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#16 04.08.2013 15:48

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Update in Vorsibirien

Hallo Ludwig,

uff, da bin ich ja beruhigt  lol !

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#17 04.08.2013 16:00

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Update in Vorsibirien

Mammilaria ist nicht frostverträglich,


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#18 07.08.2013 17:14

Heiner
Mitglied
Ort: Würselen Klimazone tC
Registriert: 01.12.2012
Beiträge: 40

Re: Update in Vorsibirien

Hallo Bumsti,

es gibt auch einige wenige frostverträgliche Mammilaria, kann man in Erfurt kaufen...

Gruß
Heiner

Offline

#19 25.08.2013 11:34

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Update in Vorsibirien

Hallo miteinander,
ich möchte Euch mal wieder ein paar Bilder aus Vorsibirien zeigen. Wir sind zur Zeit beschäftigt über Yucca und Co ein fester Winterdach in Segmentbauweise zu errichten. Segmentbauweise daher, weil es sich leichter transportieren läßt und zudem dann in der Folge schnell auf- und abbauen läßt.

@ Claus, ich zeige auch die Öhrchen von Euch. Die haben aber in den Mauerritzen bei uns noch nicht so richtig Fuss gefasst. Einige dehydrieren schon ein wenig. Aber ich denke, wir werden nächstes Jahr abwarten müssen.

@ Tobias, die Streli hat sich nun tatsächlich auf 2 Stränge geteilt.

IMG_1017.jpeg
IMG_1018.jpeg
IMG_1020.jpeg
IMG_1022.jpeg
IMG_1023.jpeg
IMG_1024.jpeg
IMG_1025.jpeg
IMG_1026.jpeg
IMG_1027.jpeg
IMG_1028.jpeg
IMG_1029.jpeg
IMG_1030.jpeg
IMG_1031.jpeg
IMG_1032.jpeg
IMG_1033.jpeg
IMG_1034.jpeg
IMG_1035.jpeg
IMG_1036.jpeg
IMG_1038.jpeg
IMG_1039.jpeg
IMG_1040.jpeg
IMG_1041.jpeg
IMG_1042.jpeg
IMG_1043.jpeg
IMG_1044.jpeg
IMG_1045.jpeg
IMG_1046.jpeg
IMG_1047.jpeg
IMG_1048.jpeg
IMG_1049.jpeg
IMG_1052.jpeg
IMG_1053.jpeg
IMG_1054.jpeg
IMG_1054_20130825-1226.jpeg
IMG_1055.jpeg
IMG_1057.jpeg
IMG_1058.jpeg
IMG_1060.jpeg
IMG_1061.jpeg

Euch allen einen recht schönen Sonntag
Liebe Grüße
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#20 25.08.2013 11:41

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Update in Vorsibirien

sieht echt super aus,
das gestell oben drüber ist für den Winterschutz??

LG Nicky


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#21 25.08.2013 12:36

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Update in Vorsibirien

Einfach nur Super Ludwig , wenn ich bedenke , dass Du erst im Frühjahr mit allem begonnen hast ! Das ist eine Super Leistung !
Machst Du über die Weintrauben kein Schutznetz drüber wegen den Vögeln ? Auch Deine Überdachung ist schon sehr weit fortgeschritten , bin mal gespannt , wie es im Fertig-Zustand aussieht !

Einfach genial , im Frühling geplant und nun dieses Ergebnis ! Du hast mich schon lange eingeholt !

LG

Claus wink

Offline

#22 25.08.2013 14:07

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Update in Vorsibirien

Hallo Claus,
ich war Deine rechte Hand. Du hast gesagt wie, und ich hab es einfach so gemacht. So ist es. Nochmals Dank an Dich.

Den Rest haben die Pflanzen selbst und der tolle Sommer gemacht.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#23 25.08.2013 14:27

grünerdaumen
Mitglied
Registriert: 13.01.2013
Beiträge: 262

Re: Update in Vorsibirien

Hallo Ludwig - also großen Respekt !!! wirklich TOP, wenn das nächste Saison erst alles durchstartet dann wird das der Überhammer!
Warum beginnst du jetzt schon mit dem Winterschutz bzw. was kommt auf das Grundgestell für Dach drauf?  lg Reinhard

Offline

#24 25.08.2013 14:47

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Update in Vorsibirien

Hallo Reinhard,
danke für das Lob.
Da der Winterschutz erstmals gebaut wird, lasse ich mir etwas Zeit. Ausserdem habe ich jetzt bereits begonnen, da ich sonst in 5 Wochen völlig unter Druck stehe, da auch viele andere Dinge im Garten dann immer notwendig werden. Nächstes Jahr wird es leichter weil ich dann das System habe. Die Dachhaut wird aus Wellpolyester von der Rolle angefertigt.
LG
Ludwig

Beitrag geändert von weinbergslui (25.08.2013 14:48)


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#25 26.08.2013 06:15

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Update in Vorsibirien

Hallo Ludwig,

wie immer kommt bei mir Urlaubs-Feeling auf, wenn Du Bilder aus Deinem wunderschönen Hang-Garten zeigst  smile. Deine Attenuata hat ja schon eine Menge Kindel in ihrem Topf gebildet! Meine beiden, die ich ja in diesem Jahr von Dir bekommen habe, scheinen sich weiterhin wohl zu fühlen. Hat Deine dieses Jahr geblüht oder müssen die Attenuatas dafür eine bestimmte Größe oder ein bestimmtes Alter erreichen? Was Du teilweise von den Opuntien in den Mauerritzen berichtest, kann ich auch über meine Back-ups in den Blumenkästen bestätigen. Die scheinen sich so langsam auf die kühle Jahreszeit einzustimmen. Halte uns bitte auch weiterhin über die Entwicklungen in Deinem tollen Garten in Wort und Bild auf dem Laufenden!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

Fußzeile des Forums