Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 18.08.2013 16:52

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Pachypodium

Hallo Zusammen

Ich erstelle hier mal den Pachypodium Thread. Jeder der eine hat, haben will, oder gesehen hat kann hier seine erfahrungen teilen:-) Bilder sind gerngesehen.

Nun nach meinem Kauf der (des) Pachypodium lamerei treten bei mir die ersten Sorgen auf. Die Blattspitzen der Jungen Blätter werden gegen ende Braun und sterben ab. Wie auf dem Bild zu sehen->

image_20130818-1749.jpeg

Nun könnte es sein das der Topf zu klein ist? Ich habe im Internet einiges recherchiert, bin aber auf keinen wirklichen grund gestossen. Gem. Lexikon ist sie fast nicht Tod zu kriegen. Aber es stört mich trotzdem..

Hier noch ein gesammtbild->

image_20130818-1751.jpeg

Ich denke die Topfgrösse scheinnt i.O zu sein. Soll ich sie ev mit neuer Kakteenerde neu Eintopfen?

Mfg Alex


The Power of the Bananas

Offline

#2 19.08.2013 06:13

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Pachypodium

Mach dir deswegen keine Sorgen, davon geht sie nciht ein, habe eine die schon mehrere Jahre alt ist und die sind echt unverwüstlich, meine ist ca über einen meter hoch, ich mache demnächst mal Bilder.

meine steht in ganz normaler Palmenerde und der Topf ist auch nicht wirklich groß.

lg Nicky


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#3 19.08.2013 06:20

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Pachypodium

Hallo Alex,

da kann ich Nicky nur zustimmen: Auch meine beiden Pachypodien machen das mit den braunen Blattspitzen, aber sie wachsen trotzdem munter weiter und schieben immer wieder neue Blätter, mit denen dann die abgefallenen ersetzt werden. Ich muss mein Exemplar zuhause (die mit den drei Trieben) auch noch mal fotografieren. Dein Topf sieht mir für die Größe der Pflanze vollkommen okay aus. Da würde ich nicht vor dem kommenden Frühjahr umtopfen. Wie lange hast Du sie denn schon? Wenn sie ganz neu bei Dir eingezogen ist, kann diese Reaktion auch von der Umstellung kommen und sich später ggf. wieder legen. Vielleicht hat Markus, der ja so eine Wuchtbrumme von Pachy hat, Dir noch einen Tipp dazu geben.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#4 19.08.2013 07:24

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Pachypodium

Der Neuaustrieb sieht ok aus auch der rest der Blätter,braucht man sich wegen paar braune blattspitzen nicht den kopf zerbrechen sogar totalen blattverlust durch Trockenheit stecken sie weg,solang sie wieder wasser bekommt,der stamm speichert wasser.


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#5 19.08.2013 07:27

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Pachypodium

Hallo Markus,

stimmt, ich habe ja mal in einem Pflanzenbuch gelesen, dass die manchmal zeitweise auch ganz kahl sein können (z. B. im Winter) und dann wieder munter neue Blätter austreiben. Also muss sich Alex da wirklich keine großen Sorgen machen.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#6 19.08.2013 09:09

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Re: Pachypodium

Danke für die Ratschläge.

Hab eben auchschon gelesen das sie fast nicht Todzukriegen ist. Desshalb werd ich mir da nicht allzugrossen Sorgen machen.

Postet doch mal Bilder über eure Pachys:-)

Mfg


The Power of the Bananas

Offline

#7 20.08.2013 06:26

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Pachypodium

Hallo Alex,

Asche auf mein Haupt! Wollte ja gestern Abend meine Kleine zuhause noch ablichten, aber dann kam etwas in der Familie dazwischen und später habe ich es dann vergessen. Hoffentlich denke ich heute dran...

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#8 20.08.2013 08:00

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Re: Pachypodium

Lass dir Zeit. Ich bin gespannt:-)


The Power of the Bananas

Offline

#9 20.08.2013 17:53

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Pachypodium

Hallo Alex,

hier nun das versprochene Foto von meiner Pachy, die ich zuhause im Wohnzimmer stehen habe:
P1010372_20130820-1849.jpeg
Zum Vergleich noch mal die Pachy, die ich am Arbeitsplatz halte:
P1010335_20130820-1852.jpeg
Wie gesagt sind beide am gleichen Tag im gleichen Geschäft gekauft worden. Beide sitzen momentan in 14 cm-Töpfen. Die dreitriebige macht natürlich schon mehr her.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#10 20.08.2013 18:12

Bumsti0112
Senior-Mitglied
Ort: Wittau Niederösterreich. tc-td
Registriert: 27.05.2013
Beiträge: 1.355

Re: Pachypodium

Sind schon beide schön gewachsen,werden tolle pflanzen


134 Topfpflanzen im Garten
41Palmen aufgeteilt auf 14 Arten
4 Bananensorten
1900 Sonnenstunden
9,6 Grad Mitteltemperatur
154 m über dem Meer
http://m.wien.gv.at/stadtentwicklung/pr … hfeld.html

Offline

#11 20.08.2013 18:24

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Pachypodium

Hallo Markus,

die mit den drei Trieben finde ich ja auch jetzt schon sehr schön. Die andere wirkt doch etwas spillerig, so dünn und lang, wie sie gewachsen ist. Werde sie aber weiterhin gut pflegen. Vielleicht kommen da ja auch noch irgendwann mal weitere Triebe zum Vorschein. Wie war das denn bei Deiner?

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#12 20.08.2013 20:59

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Re: Pachypodium

Tolle Pachys. :-) die 3 triebige schaut schon speziell aus. Meine ist etwa Dito wie deine ohne Trieb, aber auch die Finde ich speziell. Im Internet finde ich Tolle Wildfotos dieser Pachy. Einfach ein echter hingucker!


The Power of the Bananas

Offline

#13 21.08.2013 06:45

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Pachypodium

Hallo Alex,

was hältst Du übrigens von der Pachypodium succulentum? Die sieht doch wirklich krass aus! Es gibt so tolle Sorten bei den Pachys - wie gesagt: Die Sammelwut ist gefährlich  tongue! Ich habe übrigens eine Dioscorea mexicana, ein tolles Caudex-Gewächs. Ist noch ein Baby, so dass der typische "Schildkrötenpanzer" noch nicht so stark entwickelt ist. Finde sie aber einfach nur super!

Liebe Grüße
Heike

Beitrag geändert von Hyophorbe (21.08.2013 06:47)


Liebe Grüße
Heike

Offline

#14 21.08.2013 08:18

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Re: Pachypodium

Hallo Heike

Die succulentum find ich auch klasse. Die Blätter spriessen fast ähnlich wie bei der lamerei. Der Stamm hat irgendwie etwas von einem Ficus Ginseng:-) mal sehen. Vielleicht mal eine anzucht starten.. Wenn denn mal alles andere spriessen würde, und somitt neuer Platz entsteht:-)

Die Dioscorea mexicana kannte ich garnicht. Ist sehr speziell:-)... Wunderschöne Panzermusterung:-).. Werd mich da mal durchlesen:-)..

Meine jetzige Pachy steht nordseitig auf dem Fensterbank, ab ca. 14.30 bis 18:00 wird sie von der Sonne beleuchtet. Ist wirklich ein hingucker:-)... Ich freue mich ihr beim wachsen zuzusehen:-)


The Power of the Bananas

Offline

#15 21.08.2013 09:13

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Pachypodium

Ich werde mal demnächst meine Große Fotografieren mit mir daneben als größenvergleich big_smile
Bin gespannt was ihr zu der sagt smile

Meine steht im Sommer übrigends draußen in praller Sonne.

Lg Nicky


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#16 22.08.2013 07:00

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Pachypodium

Hallo Nicky,

Du hast also auch eine Pachy und sie uns bisher vorenthalten? Das geht aber ganz und gar nicht  smile!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#17 22.08.2013 07:08

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Pachypodium

Hallo Heike,
klar ich muss doch bissel was in der hinterhand haben big_smile
und da gibts noch mehr wink

LG Nicky


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#18 22.08.2013 07:39

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Re: Pachypodium

Ich bin gespannt:-))


The Power of the Bananas

Offline

#19 26.08.2013 07:27

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Pachypodium

Hallo Nicky,

wir warten...  big_smile!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#20 26.08.2013 10:56

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Pachypodium

Hallo Heike,
Ich weiß big_smile
Die große steht hier leider nicht in PB sondern in Brandenburg dort bin ich erst wieder ab dem 9 September, so lang musst du dich leider noch gedulden wink

LG Nicky


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#21 26.08.2013 17:52

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Pachypodium

Hallo Nicky,

okay, ist im Kalender vermerkt  wink.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#22 26.08.2013 17:59

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Pachypodium

Das war mir ja schon fast klar Heike big_smile

Lg Nicky


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#23 26.08.2013 18:11

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Pachypodium

Hallo Nicky,

hast wohl geglaubt, Du kämst so einfach davon was  devil?

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#24 26.08.2013 18:25

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Pachypodium

Sowas würde ich niemals denken Heike big_smile
LG Nicky


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#25 26.08.2013 18:59

Alex222
Mitglied
Ort: Schweiz, Kappelen (Bern)
Registriert: 03.08.2013
Beiträge: 642

Re: Pachypodium

Bin ich ja nicht der einzige der gespannt ist:-)..


The Power of the Bananas

Offline

Fußzeile des Forums