Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 22.08.2013 13:27

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Deutlich kältere Winter

Hier mal ein Link zu dem Thema,
hört sich interessant und nciht gut für unsere lieblinge an sad
http://www.gmx.net/themen/nachrichten/p … r?.479.445

LG Nicky


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#2 22.08.2013 13:47

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Deutlich kältere Winter

Naja laut dem Bericht waren die letzten Winter auch sehr kalt wobei hier der vergangene Winter recht mild war (min -9 Grad).Es wird eigentlich auch in jedem Jahr von einem besonders kalten Winter geredet ;-) Da müssen wir wohl bis zum Winter warten.

LG

Offline

#3 22.08.2013 13:54

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Deutlich kältere Winter

Hauptsache er wird nciht so lang und grau wie der letzte, die ständige nebelsuppe ging mir echt aufn kecks hmm


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#4 22.08.2013 14:18

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Deutlich kältere Winter

Deswegen habe ich (im Winter) Mitleid mot Leuten die im Gebirge wohnen (z.B Thüringerwald, Harz, Erzgebirge) die haben das nämlich jedes Jahr. neutral

LG

Offline

#5 22.08.2013 14:24

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Deutlich kältere Winter

Wobei bei denen zumindest mehr die Sonne scheint als bei uns in den Tälen, allerdings ist es dort auch kälter.
Bin froh das ich hier in Paderborn bin, Klimatisch gesehen gibts jedoch noch bessere gegenden für einen Garten, wie zb Mannheim, Baden Baden, Düsseldorf usw. vielleicht sollt ich dort hin ziehen big_smile


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#6 22.08.2013 15:24

Norrsken
Mitglied
Ort: Waiblingen 7b/8a, tB/C
Registriert: 18.01.2013
Beiträge: 493

Re: Deutlich kältere Winter

Justin T. schrieb:

Naja laut dem Bericht waren die letzten Winter auch sehr kalt wobei hier der vergangene Winter recht mild war (min -9 Grad).Es wird eigentlich auch in jedem Jahr von einem besonders kalten Winter geredet ;-)

So seh ich das auch.


Sonnige Grüße aus dem Remstal, chris

Süd-Halbhöhenlage, 230 m ü.d.M.
700mm Niederschlag p.a.
10°C Temp Ø, -9 / (-15°) TempMin ≦
1600h Sonne

Mein Garten

Offline

#7 23.08.2013 05:29

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.602

Re: Deutlich kältere Winter

Hallo miteinander,
ich halte mich da an die Bauern. Die haben aus ihren Erfahrungen meistens ein gutes Gespür. Alles was so verbreitet wird, läßt mich immer den Kommerz vermuten. Den starke oder besser kalte lange Winter bedeuten auch für viele Branchen ein Umsatzplus.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#8 23.08.2013 06:19

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Deutlich kältere Winter

Ja nur leider nicht für Bauern, Gärtner, GaLaBauer, und im Bau allgemein sad

warten wir mal ab, ob es tatsächlich so eintritt. vielleicht wird es ja auch ein ausgesprochen milder Winter smile


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#9 26.08.2013 07:15

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Deutlich kältere Winter

Hallo Nicky,

gerade gestern Abend kam eine Doku auf ZDF (Terra X), bei der es um die Jahreszeiten hier in Deutschland ging. Diesmal waren Herbst & Winter dran mit tollen Aufnahmen. Die Experten, die da zu Wort kamen, sprachen von deutlich wärmer werdenden Wintern in der Zukunft. Was soll man denn da glauben?

Liebe Grüße
Heike

Beitrag geändert von Hyophorbe (26.08.2013 07:16)


Liebe Grüße
Heike

Offline

#10 26.08.2013 07:22

Norrsken
Mitglied
Ort: Waiblingen 7b/8a, tB/C
Registriert: 18.01.2013
Beiträge: 493

Re: Deutlich kältere Winter

Also icj glaube vollen Herzens an die Experten bei Terra X smile


Sonnige Grüße aus dem Remstal, chris

Süd-Halbhöhenlage, 230 m ü.d.M.
700mm Niederschlag p.a.
10°C Temp Ø, -9 / (-15°) TempMin ≦
1600h Sonne

Mein Garten

Offline

#11 26.08.2013 07:24

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Deutlich kältere Winter

Hallo Chris,

okay, dann sind wir uns ja einig  devil!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#12 26.08.2013 10:41

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Deutlich kältere Winter

Ich würde auch gerne an die Experten glauben,
jedoch habe ich mir vor kurzem eine Studie angesehen
in der gesagt wurde, das paradoxerweise
die Winter kälter werden, trotz der globalen klimaerwärmung.
Was mit dem schwächer werdenen Golfstromzusammenhängt.

Lassen wir uns einfach überraschen, vielleicht passiert ja auch garnichts big_smile
LG Nicky

PS Die Studie gestern habe ich zuim teil mit verfolgt wink habe sie aber erst recht spät mit bekommen sad


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#13 26.08.2013 10:50

Norrsken
Mitglied
Ort: Waiblingen 7b/8a, tB/C
Registriert: 18.01.2013
Beiträge: 493

Re: Deutlich kältere Winter

Hallo Nicky!

Darüber hab ich schon einiges gelesen und gesehen. Wenn der Golfstrom schwächer wird können wir es eh ganz vergessen hier in Europa. Dann bekommen wir hier auch keine warmen Sommer mehr. Aber im Juli wochenlang 30-43*C... Das lässt aufs Gegenteil hoffen...


Sonnige Grüße aus dem Remstal, chris

Süd-Halbhöhenlage, 230 m ü.d.M.
700mm Niederschlag p.a.
10°C Temp Ø, -9 / (-15°) TempMin ≦
1600h Sonne

Mein Garten

Offline

#14 26.08.2013 11:04

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Deutlich kältere Winter

Ja das ist ja das Problem, dann wären die Exoten hier Kiefern und Tannen big_smile
Aber hoffen wir mal das es nciht so weit kommt und wie wenn dann eher wärmere Sommer bekommen mir gefallen die 30 - 40° eh besser smile

Aber interessant wie unterschiedlich die Theorien sind,
fakt ist jedoch, das Wetter versucht sich immer auszugleichen smile Was es nie schaffen wird big_smile

LG Nicky


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#15 26.08.2013 11:28

Thomas
Mitglied
Ort: Bad Kreuznach - Planig Zone tc
Registriert: 18.07.2013
Beiträge: 264

Re: Deutlich kältere Winter

also ich bin mir ziemlich sicher, dass sich das alles nicht einfach schlagartig ändern wird! Diese "Auf - und Ab´s" gibt es seit Aufzeichnung der Wetterdaten!


Gruß

Thomas

Offline

#16 26.08.2013 11:30

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Deutlich kältere Winter

Xx

Beitrag geändert von Justin T. (17.10.2013 18:28)

Offline

#17 26.08.2013 11:44

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Deutlich kältere Winter

Naja moment mal,
das Wetter bzw Klima ist ja doch etwas komplexer als man im ersten moment denkt,
sicherlich gehen erstmal alle von einer deutlichen Erwärmung aus,
wo ich persönlich auch von ausgehe,
dach nachhaltig wird dies nicht sein,
da durch die Erwärmung langfristig auch die Pole abschmelzen und somit das Meerwasser untersalzen wird,
das Resultat wäre dass das Golfstromprinzip mit ihrer Erwärmung nicht mehr funktioniert und somit Mitteleuropa deutlich abkühlt und in eine Eiszeit fallen kann, ich rede hier aber nicht von den nächsten Jahren sondern über Jahrhunderte, wenn nicht länger.

Thomas hat aber so gesehen recht, denn dies was ich schrieb hatte sich schon mehrfach wiederholt.

Zudem muss man sagen das der mensch so wenig co2 produziert, das es garnicht auffällt.
die weltmeere allein speichern ca 80% des weltweitentreibhaus gases.
In mienen augen geht es im fall"Klimaerwärmung" eher um geldmacherei wink big_smile

LG Nicky


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#18 26.08.2013 12:00

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Deutlich kältere Winter

Das Klima ist eben auf lange Zeit etwas wechselhaftes.Zu Dino Zeiten wären Palmen bei uns kein Problem lach

LG

Offline

#19 26.08.2013 14:22

Nicky
Mitglied
Ort: Paderborn (NRW)
Registriert: 07.08.2013
Beiträge: 399

Re: Deutlich kältere Winter

da war Mitteleuropa auch Tangea und lag am Äquator wink big_smile


Meine Gärten und Pflanzensammlungen seht ihr hier :)
http://www.palmenforum.de/viewtopic.php?id=1940

Offline

#20 26.08.2013 14:29

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Deutlich kältere Winter

[Admin: bitte nenne keine Konkurenten cry ]

LG

Beitrag geändert von Justin T. (02.09.2013 18:27)

Offline

Fußzeile des Forums