Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 12.09.2013 20:31

monalisa
Mitglied
Ort: Leipzig
Registriert: 11.09.2013
Beiträge: 18

Mittagsblume Carpobrotus edulis

Hallo,

ich habe verschiedene Mittagsblumen in meinen Steingarten.
Einen von denen die Carpobrotus edulis blüht nicht.
Ich habe sie jetzt schon das 3 Jahr ausgepflanzt.
Alle anderen Sorten Delospherma Cooperi,Aptenia cordifolia  blühen wunderbar.
An was kann das liegen, wachsen tun die wie verrückt, aber nicht blühen.

Anliegend Bild ( nicht aus meinen Steingarten)mini_mittagsblume.jpg

Beitrag geändert von monalisa (12.09.2013 20:32)

Offline

#2 13.09.2013 06:48

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.895

Re: Mittagsblume Carpobrotus edulis

Hallo,

meines Erachtens ist sie nicht winterhart! Steht auch überall so geschrieben. Es muß sich also um eine andere Sorte handeln, denn Carpobrotus edulis habe ich auch, mitgebracht aus Spanien. Habe mir aber noch andere Farben im Gartencenter gekauft. Ich habe sie im Kübel und die kommen im Winter in den Keller.
Alle Mittagsblumen, auch  die bei uns winterhart sind, brauchen im Sommer viel Wasser, im Winter hingegen wollen sie trockener stehen, was man ihnen eigentlich nicht bieten kann, es sei denn Du schützt sie etwas vor Nässe im Winter. Ansonsten ein sehr sonniger Platz und ein sandiges Substrat.Düngen braucht man sie nicht. Dann blühen sie meistens auch nicht. MfG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#3 13.09.2013 06:57

monalisa
Mitglied
Ort: Leipzig
Registriert: 11.09.2013
Beiträge: 18

Re: Mittagsblume Carpobrotus edulis

Hallo,
Danke für deine Anwort.
ja ich weiß diese Sorte ist nicht winterhart.
Ich grabe diese immer wieder aus und  überwintere diese .
Die vermehren sich wie verrückt aber keine Blüte.
Im Steingarten habe viel Sandboden mit Kies gemischt.
Mfg Ramona

Offline

#4 13.09.2013 07:09

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.895

Re: Mittagsblume Carpobrotus edulis

Hallo Ramona,

düngst Du sie im Sommer? Wenn ja, laß mal den Dünger weg bzw. nur ganz wenig. Die Hälfte oder ein viertel wie auf der Flasche angegeben ist. Dann müßte es klappen. MfG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#5 13.09.2013 09:20

mythe
Mitglied
Registriert: 09.09.2013
Beiträge: 159

Re: Mittagsblume Carpobrotus edulis

Ich habe zwar nur die "normalen" Delosperma, aber vom Verbreitungsgebiet und den Ansprüchen scheinen die ähnlich, wenn ich mich nicht irre? Jedenfalls hatte ich nie Glück damit, bis ich sie dieses Jahr zusammen mit einer Dahlienknolle in mein selbstgemixtes Palmensubstrat + etwas Blaukorn in einen hohen Topf gesetzt habe. Jetzt blühen sie wie verrückt.


Liebe Grüße
Anne

Offline

#6 06.07.2015 18:34

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.598

Re: Mittagsblume Carpobrotus edulis

Sevus!


CIMG1830.jpeg

CIMG1828.jpeg

CIMG1827.jpeg

CIMG1826.jpeg

CIMG1824.jpeg

Beitrag geändert von Palmenhain_z (06.07.2015 18:36)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

Fußzeile des Forums