Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#26 22.10.2014 16:11

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.285

Re: Beleuchtung bei Überwinterung?

@Frank, ich weiss was Du meinst, aber ich kann natürlich nicht diese hohen Lichtmengen erzeugen und will es auch nicht. Bis jetzt hat es immer ausgereicht und meine Pflanzen kamen stets gut über den Winter. Ich bin den Winter jetzt schon leid und dass obwohl er noch nicht mal da ist lol

@Karin, wenn Du sie nicht im Hause hast, kannst Du sie natürlich sehr viel kühler überwintern. Ich habe sie im Keller bzw. Kellervorraum mit Fenster und da kann ich es nicht so kalt werden lassen. Dazu kommt noch, dass ich einige Pflanzen dabei habe, die es nicht all zu kalt mögen und darum versuche ich die Temp. bei 8 - 12° zu halten, damit hat es bis jetzt bei mir gut geklappt. Ich kenne das Geschleppe, ich habe das früher auch gemacht, heute überlege ich es mir zwei mal ob ich mir das antun will.

Liebe Grüsse
Conny


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#27 22.10.2014 18:29

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.823

Re: Beleuchtung bei Überwinterung?

Hallo Conny,

wie ich ja schon schrieb, ist mir das Kübel schleppen nicht zu schwer. Erstens weil die Kübel noch nicht allzu groß sind und zweitens weil im Winter im  Garten sowieso nicht viel Arbeit anfällt und man sich ja auch ein wenig bewegen sollte. Ich habe noch keine Probleme mit dem Rücken!
Die Pflanzen, die es etwas wärmer mögen, habe ich natürlich auch im Keller. Aber das sind jetzt nicht mehr so viele. Mein Garten ist nicht am Haus, so daß dann das viele Hin- und Hergefahre entfällt. Und zu meiner Freude hat es den Palmen im Garten wesentlich besser gefallen bei den kalten Temperaturen. Ich konnte sie dann auch  rechtzeitig im Frühjahr rausstellen, früher als sonst immer. Da habe ich oft die Eisheiligen abgewartet, was ich jetzt nicht mehr mache. Denn durch die kalte Überwinterung sind sie robuster geworden.  LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

Fußzeile des Forums