Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 07.04.2014 22:16

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Sabal x brazoriensis gesucht.

Hi,

ich bin auf der Suche nach Sabal x brazoriensis (S.minor x S.palmetto)
Hat da jemand eine Idee?

Gruß,
Dennis


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#2 07.04.2014 22:21

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Schön dass du wieder da bist, hast dich auch noch nicht bei uns blicken lassen.

LG

Offline

#3 07.04.2014 22:25

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Hi,
ich hab den Winter über nirgendswo gepostet. Hab nur ab und an mit Franker über Facebook geschnackt.
Hoffe es geht allen gut  smile

Gruß,
Dennis


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#4 07.04.2014 22:27

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Kannst ja auch mal wieder ''drüben'' vorbeischauen smile

Offline

#5 07.04.2014 22:31

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Mach ich smile


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#6 08.04.2014 09:11

Norrsken
Mitglied
Ort: Waiblingen 7b/8a, tB/C
Registriert: 18.01.2013
Beiträge: 493

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Schön, wieder von Dir zu lesen Dennis!  lol


Sonnige Grüße aus dem Remstal, chris

Süd-Halbhöhenlage, 230 m ü.d.M.
700mm Niederschlag p.a.
10°C Temp Ø, -9 / (-15°) TempMin ≦
1600h Sonne

Mein Garten

Offline

#7 08.04.2014 09:32

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 847

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Hallo Dennis

Ich schliesse mich bei der Suche gleich an, nachdem meine kleine vor Kurzem einen mysteriösen Abgang gemacht hat. Eine mit geteilten Blättern wäre natürlich der Hammer, aber Sämlinge tun es auch.

Lg Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#8 08.04.2014 13:22

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Moin Chris &Flo
Freut mich ebenso euch anzutreffen!

@Flo
Ist leider nicht leicht. Ich habe ja noch einen kleinen äußerst robusten (aber optisch bedauernswerten, schon seit 2012) Kollegen, der ewig still stand und mit viel Geduld nun wieder Bewegung zeigt. Jetzt sitzt er im Garten, erst dort hat er sich geregt. Sabal sind unheimlich zäh und haben bei mir eine eigene Zeitrechnung. Genau deshalb suche ich noch 4.
Momentan sieht es aber vom Samen bis zur ausgewachsenen Exemplaren schlecht aus. Ich hoffe ja auf Tobias und im schlimmsten Fall versuche ich es im Herbst in Florida. Ich lasse es Dich wissen und nach Möglichkeit teilhaben!

@Chris
Leider hat sich dein Jubutia F1 verabschiedet sad . Ich habe ihn zur letzten Maßnahme noch einmal in den Garten gesetzt. Ich konnte allerdings zwei ersatz hybriden finden. Einen F1 und einen F2.
Der Mule geht es super :-) . Die fühlt sich im neuen Topf pudelwohl smile
Und die minor lousiana ist gaaanz gemütlich,  aber kerngesund smile

Gruß,
Dennis


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#9 08.04.2014 18:21

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 847

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Hallo Dennis

Ja, lass es mich wissen, das wäre super.

Lg Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#10 08.04.2014 18:33

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Okay


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#11 08.04.2014 19:38

Norrsken
Mitglied
Ort: Waiblingen 7b/8a, tB/C
Registriert: 18.01.2013
Beiträge: 493

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

N'Abend Dennis!

Das mit der Jubutia tut mir leid.

Aber schön, dass es den anderen beiden gut ergeht! Meine anderen Sabal minor 'Lousisana' haben den Winter draußen auch bestens überstanden, aber im Vergleich zum Winter 12/13 war das ja n Klacks! Zum Vergleich hab ich mir dieses Jahr auch schon ne Sabal minor 'McCurtain' gegönnt.


Sonnige Grüße aus dem Remstal, chris

Süd-Halbhöhenlage, 230 m ü.d.M.
700mm Niederschlag p.a.
10°C Temp Ø, -9 / (-15°) TempMin ≦
1600h Sonne

Mein Garten

Offline

#12 08.04.2014 19:44

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Hallo Dennis,

Schön von Dir zu hören. Ich erwarte für den Sommer eine neue Lieferung mit Sabal x brazoriensis, leider nur 2-3 jährige Pflanzen, dafür aber günstig.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#13 08.04.2014 19:54

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

@norrsken
Ja, das ist Schade. Ich kann auch nicht nachvollziehen wieso, aber manchmal.....
McCurtain hehe.....wir zwei haben schon nen dubbe. Die steht auch auf meiner Liste. Die Amis kennen da ja kein Ende ;-)

@Tobias
Bin ja nach wie vor gerne hier smile , deshalb ein herzliches Hallo
Entschuldige den Ausdruck "Saugut". Ich nehm dann 4 Exemplare!!! Und das Alter ist doch super! Ich freue mich

LG,
Dennis


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#14 08.04.2014 20:25

Nrico
Mitglied
Ort: Dresden, Zone tE
Registriert: 10.07.2013
Beiträge: 412

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Also was ich jetzt mal so schnell gegoogelt habe, sehr interessant. Da nehme ich doch auch mal eine!!!  smile Meine Frau wird wohl in Ohnmacht fallen, wenn sie das mitbekommt ... big_smile

Gibt's dazu auch ein paar Pflegetips? Naja, eins scheint schon mal klar. Wenn sie da auf dem einen Foto direkt in einem sumpfigen Gebiet steht, braucht sie es wohl eher sehr feucht, oder ...?

LG
Enrico

Beitrag geändert von Nrico (08.04.2014 20:28)


_________________________________
Dresden - 134m über NN - Klimazone 7b

Offline

#15 08.04.2014 20:32

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Achtung beim googeln! Die Dinge haben sich geändert.  Sabal x brazoriensis (s.minor x S.palmetto) und Sabal x texensis (s.minor x s.mexicana). Da gab es 2010 (glaube) Namensänderungen. Deshalb muss man immer schauen was man da so liest.
Und die Erfahrungen sind meist aus den USA und schwer auf uns zu übertragen. Ich kann Dir erst in 20 Jahren Tipps dazu geben, aber eines braucht es
GEDULD
Deswegen nicht jedermanns Sache. big_smile

Beitrag geändert von Delonix (08.04.2014 20:35)


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#16 08.04.2014 20:34

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Heiss und feucht ist garantiert schon mal Richtig. Zum etablieren ein Hitzegestell für 3 Jahre wird es bei mir wohl geben.


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#17 08.04.2014 20:38

Nrico
Mitglied
Ort: Dresden, Zone tE
Registriert: 10.07.2013
Beiträge: 412

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Du meinst die Angaben hier stimmen nicht mehr mit - 15°C bis - 18°C ...?

http://www.palmeperpaket.de/cgi-local/s … abBra&11=0


_________________________________
Dresden - 134m über NN - Klimazone 7b

Offline

#18 08.04.2014 20:46

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Tja,
aus Erfahrung kann ich hier nicht sprechen. Im Rahmen der üblichen "kommt drauf an" und "erst ab" und und und
bin ich zuversichtlich. Zumindest bei mir im Rhein Main Gebiet. Ich nehm mir die Sabal Geschichten und Hybriden eh mal zur Brust. Finde das spannend. Dann wissen wir zur Rente mehr.... hehe
Tobias hat da ja schon die entsprechenden (Info)Quellen. Ips und palmtalk gehen da auch zuversichtlich ran. Ein nobrainer ist es aber sicherlich nicht.

Beitrag geändert von Delonix (08.04.2014 21:13)


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#19 08.04.2014 20:48

Nrico
Mitglied
Ort: Dresden, Zone tE
Registriert: 10.07.2013
Beiträge: 412

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Hahaha ... ja, zur Rente wissen wir dann alle mehr ...  wink Bei dir dauert's wohl sicherlich noch etwas länger ... Ich habe nicht mehr ganz so viel Zeit zum testen ...  wink


_________________________________
Dresden - 134m über NN - Klimazone 7b

Offline

#20 08.04.2014 21:00

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Große Exemplare sind halt nicht. Aber selbst in den Staaten werden die noch nicht ewig kultiviert. Allerdings glaube ich, dass der Erfolg auf Dauer in einer frühen etablierung liegt. Wie bei der Trachy,  etablieren bevor das Dickenwachstum abgeschlossen ist. Deshalb kaufe ich trachys immer recht klein. Dann hat man halt auch erstmal 10 Jahre keinen Bomber im Garten. Allerdings finde ich die wachsen dann sehr schön.
Lange Rede "kein" Sinn. Ich hab mein Leben lang eingeplant hehe


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#21 08.04.2014 21:06

Nrico
Mitglied
Ort: Dresden, Zone tE
Registriert: 10.07.2013
Beiträge: 412

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Jawoll, ich auch. Wenn ich nicht dann doch noch später in den Mittelmeerraum auswandere ...  wink


_________________________________
Dresden - 134m über NN - Klimazone 7b

Offline

#22 08.04.2014 21:12

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Ich hab vorsichtshalber schon mal ein wenig Grund in Florida gekauft  devil


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#23 08.04.2014 21:17

Nrico
Mitglied
Ort: Dresden, Zone tE
Registriert: 10.07.2013
Beiträge: 412

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Hahaha ... der kluge Mann baut eben vor!  big_smile


_________________________________
Dresden - 134m über NN - Klimazone 7b

Offline

#24 08.04.2014 21:26

Delonix
Senior-Mitglied
Ort: D-Hessen
Registriert: 07.01.2013
Beiträge: 1.234

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Grund ist dort nicht teuer. Im Notfall halt nen Trailer drauf  cool
Nebenan wohnen die Eltern......


Dennis grüßt Euch aus dem Rhein/Main Gebiet
Klimazone tC / USDA 7b    166m ü.NN
Jahresmitteltemp: 9,7°C
Jahresniederschlag: 706,7lqm
Sonnenscheindauer: 1587,0h

Offline

#25 08.04.2014 21:31

Nrico
Mitglied
Ort: Dresden, Zone tE
Registriert: 10.07.2013
Beiträge: 412

Re: Sabal x brazoriensis gesucht.

Na, da bist du ja fein raus. Da gibt's sicherlich noch einige feine Grundstücke, oder ... ?  Nee, nee, lass mal, der Mittelmeerraum reicht mir vollkommen von der Entfernung her zur "Heimat" hier ...  wink
Aber wenn deine Angehörigen dort wohnen, passt das doch irgendwie eh irgendwann.  smile

Naja, wir sind, glaube ich, ganz schön OT geraten ... Ich werde mich auch jetzt mal zurückziehen. Sorry!

Bis dann später und Gute Nacht

LG
Enrico

Beitrag geändert von Nrico (08.04.2014 21:32)


_________________________________
Dresden - 134m über NN - Klimazone 7b

Offline

Fußzeile des Forums