Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 10.04.2014 22:26

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

Hallo Bananenliebhaber und Exotenfreunde. Nach unendlicher Suche im Netz wollte ich hier mein Glück versuchen.
Leider gibt es keinen Händler in Deutschland der diese herrliche Banane derzeit im Programm hat.
Wenn jemand mir einen hilfreichen Tipp geben könnte oder eventuell sogar einen Klon von seiner Siam Ruby überlassen würde.....
dies würde mein Bananenherz höher schlagen lassen.

Offline

#2 11.04.2014 05:38

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

Ich kenne einen Händler der sie im Angebot hat allerdings ist sie momentan Aus da bedeutet zu musst warten bis ''nachgelegt'' wurde.

Offline

#3 11.04.2014 08:05

Banananoe85
Mitglied
Ort: 59555 Lippstadt
Registriert: 14.12.2013
Beiträge: 86

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

so schön wie sie sie aussieht,genauso empfindlich ist sie!


Musas: Velutina,Basjoo,Saba,Sikkimensis red Tiger,Sikki red Flash, Sikki Manipur,Sikki Gigantea,Dwarf Cavendish,Cheesmanii,Thomsonii,Balbisiana Gigantea,Siam Ruby,Zebrina,Gran Nain,Silver (madeira 2011),
Thai black,Red Flower, Ice cream, Rajapuri,Fen Ba Jiao,Cardaba,
Enseten: Ventricosum, Ventricosum Maurelli, Superbum, Glaucum
Musella Lasiocarpa
Colocasien: Jacks Giant,Esculenta, Black Magic, Black Stem,Gigantea,Ele Paio variegated,
Cannas:Mrs. Oklahoma,Russian Red, Stuttgart panaschiert,Musafolia Grande,Pink Sunburst,Picasso,Durban, Pretoria,

Offline

#4 11.04.2014 19:21

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

ich hatte im Herbst bei einem Händler von e b a y eine erwerben können. Leider habe ich sie tatsächlich nicht bis jetzt halten können. hatte auf Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Beleuchtung peinlichst geachtet....schade.....Meine anderen Bananen, Palmen, Feigen usw. sehen aber gut aus.

Beitrag geändert von svenjens (11.04.2014 19:22)

Offline

#5 11.04.2014 19:25

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

>>>>Banananoe85

ich dachte ich bin mit meiner Exotenansammlung schon außergewöhnlich... *schmunzel
sag mal über welche Zeit hast Du so einen großen Bestand aufgebaut? ...das ist ja Wahnsinn....

Offline

#6 11.04.2014 20:00

Banananoe85
Mitglied
Ort: 59555 Lippstadt
Registriert: 14.12.2013
Beiträge: 86

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

in ca 1! jahr;-)
die siam ruby die du bei [Admin: bitte nenne keine Konkurenten cry ] gekauft hast,waren quasi schon dazu gezwungen einzugehen.was meinst du warum die nur so cs 7,90 euro gekostet haben?alles laborratten die nicht lange leben.oder hast du mehr bezahlt?


Musas: Velutina,Basjoo,Saba,Sikkimensis red Tiger,Sikki red Flash, Sikki Manipur,Sikki Gigantea,Dwarf Cavendish,Cheesmanii,Thomsonii,Balbisiana Gigantea,Siam Ruby,Zebrina,Gran Nain,Silver (madeira 2011),
Thai black,Red Flower, Ice cream, Rajapuri,Fen Ba Jiao,Cardaba,
Enseten: Ventricosum, Ventricosum Maurelli, Superbum, Glaucum
Musella Lasiocarpa
Colocasien: Jacks Giant,Esculenta, Black Magic, Black Stem,Gigantea,Ele Paio variegated,
Cannas:Mrs. Oklahoma,Russian Red, Stuttgart panaschiert,Musafolia Grande,Pink Sunburst,Picasso,Durban, Pretoria,

Offline

#7 11.04.2014 20:21

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

ehhh, genau so war`s...genau das habe ich bezahlt. Als die ankam machte die schon nen leicht geknickten Eindruck. war zwar nicht so klein aber irgend wie ein Schlappi....
wenn ich Dich jetzt ganz nett frage ob du nen Ableger entbehren könntest?...... leider kann ich Dir aber im Tausch nichts anbieten was Du schon hast.... sie käme aber in gute Hände *schmunzel

Offline

#8 11.04.2014 20:22

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

die Superbum ist übrigens auch eine Augenweide und bei keinen zu bekommen......

Offline

#9 11.04.2014 20:25

Justin T.
Senior-Mitglied
Registriert: 01.05.2013
Beiträge: 1.072

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

Für 24,50 kannst du eine erwerben (nicht bei mir wink )

Offline

#10 11.04.2014 20:34

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

verrätst Du mir bei wem?

Offline

#11 11.04.2014 20:37

Banananoe85
Mitglied
Ort: 59555 Lippstadt
Registriert: 14.12.2013
Beiträge: 86

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

also nen siam ruby ableger habe ich im moment nicht. superbum ist echt schön aber ist halt ne etwas andere banane.meine ist zum beispiel richtig fett unten rum aber eben nicht hoch;-)


Musas: Velutina,Basjoo,Saba,Sikkimensis red Tiger,Sikki red Flash, Sikki Manipur,Sikki Gigantea,Dwarf Cavendish,Cheesmanii,Thomsonii,Balbisiana Gigantea,Siam Ruby,Zebrina,Gran Nain,Silver (madeira 2011),
Thai black,Red Flower, Ice cream, Rajapuri,Fen Ba Jiao,Cardaba,
Enseten: Ventricosum, Ventricosum Maurelli, Superbum, Glaucum
Musella Lasiocarpa
Colocasien: Jacks Giant,Esculenta, Black Magic, Black Stem,Gigantea,Ele Paio variegated,
Cannas:Mrs. Oklahoma,Russian Red, Stuttgart panaschiert,Musafolia Grande,Pink Sunburst,Picasso,Durban, Pretoria,

Offline

#12 11.04.2014 20:39

Banananoe85
Mitglied
Ort: 59555 Lippstadt
Registriert: 14.12.2013
Beiträge: 86

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

bestimmt von markus ;-)


Musas: Velutina,Basjoo,Saba,Sikkimensis red Tiger,Sikki red Flash, Sikki Manipur,Sikki Gigantea,Dwarf Cavendish,Cheesmanii,Thomsonii,Balbisiana Gigantea,Siam Ruby,Zebrina,Gran Nain,Silver (madeira 2011),
Thai black,Red Flower, Ice cream, Rajapuri,Fen Ba Jiao,Cardaba,
Enseten: Ventricosum, Ventricosum Maurelli, Superbum, Glaucum
Musella Lasiocarpa
Colocasien: Jacks Giant,Esculenta, Black Magic, Black Stem,Gigantea,Ele Paio variegated,
Cannas:Mrs. Oklahoma,Russian Red, Stuttgart panaschiert,Musafolia Grande,Pink Sunburst,Picasso,Durban, Pretoria,

Offline

#13 11.04.2014 20:52

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

*schmunzel... nicht die Länge ist entscheidend...schön dick muss die Banane sein   devil
Habe mir schon mehrfach Samen von der Superbum bestellt, bei verschiedenen Anbietern und so...leider auch nach Monaten keine Keimerfolge. Meine E.Maurelli`s wachsen auch eher gedrungen, dicker Scheinstamm, kurze Blattstiele. Bei uns hat aber einer in der Siedlung welche die stehen bei dem unter einer Markise die ständig ausgefahren ist....bei dem sind die Maurelli`s sehr,sehr lang gewachsen...ich vermute mal das hat was damit zu tun wie die Lichtverhältnisse sind.
Ein Superbumbaby kann ich Dir auch nicht abluxen oder ;o) !?
Ich hab mir grad eine Musa "Bordelon", eine Musa "Fen Ba Jiao" und eine Musa "Dhouble Mahoi" zu gelegt....falls diese mal ein Kindling bilden...die haste ja doch noch nicht....

Offline

#14 11.04.2014 20:56

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

eine Gran Nain habe ich letztes Jahr auf Rhodos von einen Griechen geschenkt bekommen.....hab den auf seine Pflanzen angesprochen... dafür bekommt der von mir eine Maurelli beim nächsten Besuch auf Rhodos...dieses oder nächstes Jahr....

Offline

#15 11.04.2014 20:57

Banananoe85
Mitglied
Ort: 59555 Lippstadt
Registriert: 14.12.2013
Beiträge: 86

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

wüsste nicht dass enseten kindel bilden :-) das mit den samen probiere ich auch immer in der kalten jahreszeit wenn alle pflanzen im winterschlaf sind.dann braucht man ja auch irgendwie was zu tun.velutina habe ich schon gezüchtet aber dann kamen die trauermücken. nun habe ich einige hundert samen in der brut.mal sehen was daraus wird.unter anderem auch superbumsamen wo ich weiss,dass es gute qualität ist.sollte da was von keimen bekommst du eine gegen portoersatz:-)


Musas: Velutina,Basjoo,Saba,Sikkimensis red Tiger,Sikki red Flash, Sikki Manipur,Sikki Gigantea,Dwarf Cavendish,Cheesmanii,Thomsonii,Balbisiana Gigantea,Siam Ruby,Zebrina,Gran Nain,Silver (madeira 2011),
Thai black,Red Flower, Ice cream, Rajapuri,Fen Ba Jiao,Cardaba,
Enseten: Ventricosum, Ventricosum Maurelli, Superbum, Glaucum
Musella Lasiocarpa
Colocasien: Jacks Giant,Esculenta, Black Magic, Black Stem,Gigantea,Ele Paio variegated,
Cannas:Mrs. Oklahoma,Russian Red, Stuttgart panaschiert,Musafolia Grande,Pink Sunburst,Picasso,Durban, Pretoria,

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#16 11.04.2014 21:12

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

Banananoe85 schrieb:

wüsste nicht dass enseten kindel bilden :-) das mit den samen probiere ich auch immer in der kalten jahreszeit wenn alle pflanzen im winterschlaf sind.dann braucht man ja auch irgendwie was zu tun.velutina habe ich schon gezüchtet aber dann kamen die trauermücken. nun habe ich einige hundert samen in der brut.mal sehen was daraus wird.unter anderem auch superbumsamen wo ich weiss,dass es gute qualität ist.sollte da was von keimen bekommst du eine gegen portoersatz:-)

genau....die Herbst/Winterzeit kann man gut nutzen für Samenanzucht.... ist für mich auch ein kleiner Ersatz dafür das man draußen nicht buddeln kann.... Meine Frau findet es aber weniger lustig *schmunzel..... weils immer mehr im Haus wird...
Mit den Trauermücken das ist schon so eine Sache..... am besten im Keimbeutel luftdicht...Kokohum stecke ich vorher in die Mikrowelle.
oder das ganze mit "culinex" fluten und dann wieder trocken drücken....so ne Sauerrei habe ich schon in der Küche ausgeführt...aber nur wenn meine Frau nicht da war ;-) ...aber alle Larven waren danach hin....
Übrigens vom "Baum der Reisenden" hab ich 6 kleine Pflanzen...sind aber erst ca 10cm....auch aus Samen gezogen....

Beitrag geändert von svenjens (11.04.2014 21:12)

Offline

#17 11.04.2014 21:17

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

Übrigens habe ich vor kurzen gelesen das man die Maurelli "provozieren" kann das sie Ausläufer bildet. Mann soll angeblich alle Blätter samt Stiele so weit wie möglich abschneiden und das Herz muss ausgestochen werden....dann würden sie Ausläufer bekommen...
Ich hätte natürlich eine Maurelli von O B I gekauft ... die gibt es jetzt jedes Jahr dort....

Beitrag geändert von svenjens (11.04.2014 21:18)

Offline

#18 11.04.2014 21:25

Banananoe85
Mitglied
Ort: 59555 Lippstadt
Registriert: 14.12.2013
Beiträge: 86

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

ja das mit dem ensetenherz usw habe ich auch schon gelesen. ich mache dass allerdings nicht professionell sondern wirklich nur aus reinem hobby.ich bin niemand der jetzt seine pflanzen dazu trimmt, sich zu vermehren;-) wenn ableger da sind,dann ist das schön aber wenn nur die mutterpflanze in die höhe geht freue ich mich auch sehr. meine gezüchteten velutinas waren ja im keimbeutel aber irgendwann mussten sie da raus und dann kamen diese kack mücken.das problem mit der besseren hälfte kenne ich ebenfalls;-) den baum der reisenden hatte ich auch letztes jahr,doch der ist mir eingegangen,da ich einfach leicht überfordert wsr mich um jede jungpflanze zu kümmern.


Musas: Velutina,Basjoo,Saba,Sikkimensis red Tiger,Sikki red Flash, Sikki Manipur,Sikki Gigantea,Dwarf Cavendish,Cheesmanii,Thomsonii,Balbisiana Gigantea,Siam Ruby,Zebrina,Gran Nain,Silver (madeira 2011),
Thai black,Red Flower, Ice cream, Rajapuri,Fen Ba Jiao,Cardaba,
Enseten: Ventricosum, Ventricosum Maurelli, Superbum, Glaucum
Musella Lasiocarpa
Colocasien: Jacks Giant,Esculenta, Black Magic, Black Stem,Gigantea,Ele Paio variegated,
Cannas:Mrs. Oklahoma,Russian Red, Stuttgart panaschiert,Musafolia Grande,Pink Sunburst,Picasso,Durban, Pretoria,

Offline

#19 11.04.2014 21:41

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

wenn bei mir was gekeimt ist habe ich das in einen großen Metylaneimer gestellt. Dieser befindet sich auf einer Heizmatte. In den Deckel habe ich ein großes Loch geschnitten, mit Paketklebeband wieder zugeklebt und einen 10Watt LED-Strahler draufgelegt. Das ganze noch mit einer Zeitschaltuhr getaktet.
Voriges Jahr hatte ich auch das Glück das ein Paar Velutina gekeimt haben...da hatte ich aber noch nicht die Idee mit dem Eimer *schmunzel ...also keine hat überlebt
Diese Jahr keimt nicht eine....hatte auch vor kurzen noch einmal 100 Samen geordert....Die habe ich erst mal im Kühlschrank gelagert...ich möchte den Samen den Winter vorgaugeln yikes)

Mache das eigentlich auch nur für mich....um mich dran zu erfreuen.....aber ich muss Dir doch was zum tauschen anbieten können ;o)

Offline

#20 11.04.2014 22:44

_Jörg_
Mitglied
Ort: NRW
Registriert: 12.01.2014
Beiträge: 26

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

Hallo,

Ich möchte mich mal hier einklinken  lol
Um eine Maurelli zum kindeln zu kriegen,muss die Mutterpflanze alt genug sein und geköpft (getötet) werden.
Dadurch versucht die Mutterpflanze zu kindeln (was nicht immer klappt) um so ihre Art zu erhalten,wie in meinem Fall.

cnfb3foobmjwsvimb.jpg
cnfb766ywczbthxc3.jpg


Gruss
Jörg

Offline

#21 12.04.2014 04:38

Banananoe85
Mitglied
Ort: 59555 Lippstadt
Registriert: 14.12.2013
Beiträge: 86

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

hi jörg,
hast du die mutterpflanze getötet um die kindel zu erhalten oder wie ist das passiert?;-)


Musas: Velutina,Basjoo,Saba,Sikkimensis red Tiger,Sikki red Flash, Sikki Manipur,Sikki Gigantea,Dwarf Cavendish,Cheesmanii,Thomsonii,Balbisiana Gigantea,Siam Ruby,Zebrina,Gran Nain,Silver (madeira 2011),
Thai black,Red Flower, Ice cream, Rajapuri,Fen Ba Jiao,Cardaba,
Enseten: Ventricosum, Ventricosum Maurelli, Superbum, Glaucum
Musella Lasiocarpa
Colocasien: Jacks Giant,Esculenta, Black Magic, Black Stem,Gigantea,Ele Paio variegated,
Cannas:Mrs. Oklahoma,Russian Red, Stuttgart panaschiert,Musafolia Grande,Pink Sunburst,Picasso,Durban, Pretoria,

Offline

#22 12.04.2014 12:03

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

ja er war`s, er hat sie sicher getötet................die arme Nane   monkey

Beitrag geändert von svenjens (12.04.2014 12:04)

Offline

#23 12.04.2014 13:54

Banananoe85
Mitglied
Ort: 59555 Lippstadt
Registriert: 14.12.2013
Beiträge: 86

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

nein nein, der jörg ist kein bananenkiller;-) der würde sowas nie mit absicht tun. der streichelt seine pflanzen lieber jede freie minute und singt ihnen was vor damit sie besser wachsen:-p


Musas: Velutina,Basjoo,Saba,Sikkimensis red Tiger,Sikki red Flash, Sikki Manipur,Sikki Gigantea,Dwarf Cavendish,Cheesmanii,Thomsonii,Balbisiana Gigantea,Siam Ruby,Zebrina,Gran Nain,Silver (madeira 2011),
Thai black,Red Flower, Ice cream, Rajapuri,Fen Ba Jiao,Cardaba,
Enseten: Ventricosum, Ventricosum Maurelli, Superbum, Glaucum
Musella Lasiocarpa
Colocasien: Jacks Giant,Esculenta, Black Magic, Black Stem,Gigantea,Ele Paio variegated,
Cannas:Mrs. Oklahoma,Russian Red, Stuttgart panaschiert,Musafolia Grande,Pink Sunburst,Picasso,Durban, Pretoria,

Offline

#24 12.04.2014 19:53

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

ok...ich muss gestehen das selbe Phänomen der Überliebhaberei bei exotischen Pflanzen ist bei mir auch schon lange aufgetreten. Ich mache sogar mit dem Stift kleine Markierungen dran damit ich sehe wie viel sie gewachsen sind. Meine Freundin zeigt mir da nur den Piep und meint ich soll das doch einfach nur wachsen lassen...............!?!? HEEEE? Das geht doch gar nicht *schmunzel

Offline

#25 12.04.2014 20:40

svenjens
Mitglied
Registriert: 10.04.2014
Beiträge: 19

Re: Leider nirgends eine Musa Siam Ruby zu bekommen

Aber leider hat sich immer noch keiner gemeldet bezüglich der Musa Siam Ruby  cry

Offline

Fußzeile des Forums