Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 13.04.2015 19:48

Robby
Gast

Exotenbericht: Trachycarpus f. nur mit Vlies und Mulch geschützt

Ende November hatte ich genügend Laub im Wurzelbereich meiner Exoten (Camellia s. black lace , Trachycarpus f., Musa bassio, Fuchsia magelanica, Yucca glorriosa  und Poncirus t.) zusammen getragen.  Außerdem habe ich alle Exoten bis auf die Poncirus t. mit einem Sackvlies, das an jeweils drei Stangen befestigt war, geschützt. Die Trachy. bekam ein zusätzliches  Sackvlies übergestülpt. DAS HEISST: ICH HABE MIR HEUER DEN VERSCHLAG EINGESPART.  Die Palme war zu groß für den alten Verschlag. Vor vier Jahren war das Pälmchen  viel zu klein für den Verschlag. Das heißt die Trachy. ist durch Hornspäne und Palmendünger sehr stark gewachsen. Deshalb werde ich im Mai nur noch Palmendünger ausbringen. Im Dezember letzten Jahres und Anfang Januar kamen Fichten-  und Tannenzweige dazu. Ende Dezember hatten wir sehr viel Schnee und Dauerfrost bis -15° C, so dass ich ständig den Schnee von den Vlies herunter kehren musste. Im Januar war es kurzzeitig ähnlich. Ende März habe ich den Winterschutz, bis auf die Fichten und Tannenzweige, die heute noch im Wurzelbereich der Exoten liegen, weggemacht.  Alle Exoten, bis auf Yucca glorriosa und Fuchsia magelanica, sehen sehr gut aus und haben den Winter gut überstanden. Bei Fuchsia magelanica kann man noch nichts sagen und bei Yucca glorriosa hat der Schneedruck Spuren hinterlassen, denn ich habe bei dieser kleinen Pflanze keine drei Stangen verwendet.

Leider ist mein Gesundheitszustand sehr schlecht.
Grüße Robby

#2 14.04.2015 18:21

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.482

Re: Exotenbericht: Trachycarpus f. nur mit Vlies und Mulch geschützt

Hast Dich auch nur mit Vlies geschützt?
.......  gute Besserung !!

Heinz

Beitrag geändert von Palmenhain_z (14.04.2015 18:22)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Online

Fußzeile des Forums