Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 07.06.2015 19:39

eret12
Neues Mitglied
Registriert: 07.06.2015
Beiträge: 3

Yucca bekommt gelbe Blätter

Hallo,

ich habe vor etwa einem Jahr eine Yucca geschenkt bekommen.
Das ist meine erste Yucca und ich mag sie sehr. Leider gelingt mir die Pflege der Pflanze nicht so gut.
Ich weiß, dass die Pflanze einen hellen Platz benötigt und nur wenig gegossen werden soll.
Dies versuche ich auch möglichst gut umzusetzen, dennoch hat meine Yucca oft gelbe Blätter, Blätter mit dunkelgrünen Punkten oder Blätter mit braunen Punkten.
Auch die neu austreibenden Blätter sehen etwas komisch aus. Sie knicken / rollen sich ein.

Was mache ich falsch?
Wie kann ich die Pflanze noch retten?


Ich wäre über eure Hilfe sehr dankbar!

Liebe Grüße

Andre

20150607_200822-compressor.jpg
20150607_200748-compressor1.jpg
20150607_200739-compressor.jpeg
20150607_200723-compressor.jpeg

Beitrag geändert von eret12 (07.06.2015 19:49)

Offline

#2 07.06.2015 20:43

Nrico
Mitglied
Ort: Dresden, Zone tE
Registriert: 10.07.2013
Beiträge: 412

Re: Yucca bekommt gelbe Blätter

Hallo eret12,

zunächst - gießen. Wenig gießen klingt für mich nach einmal im Monat, oder wie hast du's bisher gehalten? Meine Erfahrungen sind (gerade bei Kübelhaltung), auch Yuccas stets feucht zu halten, vor allem gerade in den Sommermonaten.

Du hast eine Yucca Elephantipes. Die würde ich nur draußen stehen lassen, wenn es auch nachts nicht unter 15 Grad plus geht, auch bei langanhaltendem Regen rein damit, sonst fault sie dir weg.

Hier (oder wo du willst) kannst du dich mal etwas belesen:

http://www.hausgarten.net/pflanzen/palm … flege.html

LG
Enrico


_________________________________
Dresden - 134m über NN - Klimazone 7b

Offline

#3 07.06.2015 21:06

eret12
Neues Mitglied
Registriert: 07.06.2015
Beiträge: 3

Re: Yucca bekommt gelbe Blätter

Hallo Enrico,

danke für die Antwort.
Ich gieße die Pflanze je nach Feuchtigkeit der Erde.
Mir wurde gerate erst dann zu gießen, wenn die obere Erdschicht getrocknet ist.
Ob dies allerdings die richtige Gieß-Art ist weiß ich nicht.

Ich habe die Pflanze normal im Haus stehen, ich stelle sie im Sommer tagsüber öfters mal nach draußen.
Allerdings nicht in die pralle Sonne sondern eher etwas in den Schatten.

Liebe Grüße
Andre

Offline

#4 07.06.2015 21:37

Nrico
Mitglied
Ort: Dresden, Zone tE
Registriert: 10.07.2013
Beiträge: 412

Re: Yucca bekommt gelbe Blätter

Hey Andre,

dann weiß ich auch nicht so recht weiter. Eventuell war's dann vielleicht doch eher zu nass als zu trocken ... Hat dein Kübel Abzugslöcher unten, so dass zu viel Wasser auch ablaufen kann? Im Wasser sollte sie keinesfalls stehen.

Naja, du weißt ja jetzt, was du für eine Yucca hast und kannst dich entweder über meinen Link oben schlau machen oder wo anders weiter recherchieren ... smile

LG
Enrico


_________________________________
Dresden - 134m über NN - Klimazone 7b

Offline

#5 07.06.2015 21:44

eret12
Neues Mitglied
Registriert: 07.06.2015
Beiträge: 3

Re: Yucca bekommt gelbe Blätter

Hallo Enrico,

ja der Topf hat ausreichend Abzugslöcher. Ich hatte extra welche rein gemacht als ich die Yucca dort eingepflanzt habe.
Ebenso habe ich unten eine Schicht aus großen Steinen (etwa 3cm) ausgelegt, damit dass überflüssige Wasser abfließen kann.
Den Link von dir habe ich bereits durchgelesen.
Dieser war sehr hilfreich. Dort wird beschrieben, dass die hängenden Blätter ein Zeichen für zu wenig Licht sind.
Die gelben Blätter, grüne Punkte und braune Flecken kann ich mir leider trotzdem nicht erklären sad

Liebe Grüße
Andre

Offline

#6 07.06.2015 21:56

Nrico
Mitglied
Ort: Dresden, Zone tE
Registriert: 10.07.2013
Beiträge: 412

Re: Yucca bekommt gelbe Blätter

Hey Andre,

ich kann's mir nicht erklären. Wir haben diese Yuccas bei uns auf Arbeit in fast jedem Büro stehen (allerdings immer indoor, also auch kein Tageslicht). Die wachsen uns sozusagen regelrecht über den Kopf. Keine Probleme, absolut pflegeleicht. Ob wir nun gießen oder nicht, scheint denen schnuppe, eine gewisse Grundfeuchte vorausgesetzt. wink Vielleicht fehlt Dünger, da du sie aber erst neu getopft hast, wird ja noch genügend Grunddünger im Substrat sein.
Vielleicht kann noch wer anderes was dazu sahen, ich bin ratlos. Lass sie einfach mal noch ein bisschen in Ruhe. Hin und wieder gießen, jetzt wo's so warm ist, vielleicht etwas mehr, sonst so ein, zwei Mal die Woche.

LG
Enrico


_________________________________
Dresden - 134m über NN - Klimazone 7b

Offline

Fußzeile des Forums