Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 11.08.2015 14:53

Corazon
Mitglied
Ort: Luxemburg, Zone tD
Registriert: 10.10.2014
Beiträge: 12

Yucca ? und welche Art?

Hallo, ich beschäftige mich erst seit kurzem mit Palmen und Yucca. Wir haben seit langem bei uns im Garten eine Pflanze stehen, von der ich mal ausgehe, dass es sich um eine Yucca Sorte handelt, aber um welche? Da kann mir doch besimmt jemand helfen? smile LG

11873369_10153452766420609_4152875808390636299_n-1.jpg11885294_10153452766115609_3985390032393676124_n.jpg11855824_10153452766250609_9044092255698119438_n.jpg11836907_10153452766065609_5231294693558097597_n.jpg

Offline

#2 11.08.2015 21:11

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.296

Re: Yucca ? und welche Art?

Hallo Corazon
Das ist eine Y. filamentosa, auch einfach Gartenyucca genannt. Von dieser gibt es verschiedene Sorten und Hybriden.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#3 25.11.2015 20:05

Thomas Boeuf
Moderator
Ort: Alzenau
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 679
Webseite

Re: Yucca ? und welche Art?

Hallo,

ich würde eher zu Y. flaccida tendieren.
Eine genaue Bestimmung/Zuordung zu filamentosa und flaccida ist allerdings schwierig.
Hier kannst du meine Meinung dazu nachlesen.

VG
Thomas

Offline

#4 27.11.2015 06:56

florian 6b
Junior-Mitglied
Registriert: 12.10.2015
Beiträge: 6

Re: Yucca ? und welche Art?

Ich hätte auch gesagt es handelt sich um eine flaccida. Für eine filamentosa hat sie zu lange Blätter finde ich.
Auf jeden Fall bekommt man die nicht mehr aus dem Garten raus, wenn sie erst mal eingewachsen ist. Selbst kleine Rhizom-Stücke treiben wieder aus...
Grüße Florian

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#5 27.11.2015 15:41

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.595

Re: Yucca ? und welche Art?

florian 6b schrieb:

Ich hätte auch gesagt es handelt sich um eine flaccida. Für eine filamentosa hat sie zu lange Blätter finde ich.
Auf jeden Fall bekommt man die nicht mehr aus dem Garten raus, wenn sie erst mal eingewachsen ist. Selbst kleine Rhizom-Stücke treiben wieder aus...
Grüße Florian

Das kann ich bestätigen!! vor 3 Jahren habe ich eine umgepflanzt,und an der ehemaligen Stelle
treibt sie immer und immer wieder aus!! (..ist leider so ne unmögliche Stelle sonst würde ich sie ja wachsen lassen! )

L. G. Heinz     yikes    wink


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

Fußzeile des Forums