Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 28.10.2015 19:13

Makalani
Mitglied
Registriert: 27.10.2015
Beiträge: 15

Samen aus Cuba

Hallo zusammen,

Von einem Bekannten wurden mir ein paar Palmensamen aus Cuba mitgebracht, nun weiß ich allerdings nicht genau, um welche Arten es sich handelt. Vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen.

Nr. 1:
DSCN5681_b.jpeg

Nr. 2:
DSCN5687_b.jpeg

Nr. 3:
DSCN5683_b.jpeg

Nr. 4:
DSCN5684_b.jpeg

Nr. 5:
DSCN5685_b.jpeg

Bei Nr. 1 und 2 bin ich mir nicht sicher, ob die Samen nicht doch der gleichen Art angehören, die äußere Hülle sah bei beiden mehr oder weniger gleich aus, nur ist Nr. 2 deutlich länglicher als Nr.1 . Bei Nr. 1 hätte ich auf Roystonea regia getippt, was meint ihr? Bei Nr. 5 bin ich mir nicht sicher, ob es wirklich ein Palmensamen ist, innen gab es nur einen verhältnismäßig weichen hellen Kern. Oder war der Samen evtl. noch nicht reif?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Viele Grüße

Offline

#2 28.10.2015 22:34

Rudi Nordhessen
Junior-Mitglied
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 5

Re: Samen aus Cuba

Hallo Makalani,
Nr. 2 lässt in erster Linie an eine Ptychosperma denken,
Nr. 3 ist Adonidia merrellii

Gruss Rudi

Offline

#3 29.10.2015 07:01

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.344

Re: Samen aus Cuba

2 und 3 sehe ich genauso wie Rude. 4 könnte eine Coccothrinax sein.

Offline

#4 30.10.2015 17:40

Makalani
Mitglied
Registriert: 27.10.2015
Beiträge: 15

Re: Samen aus Cuba

Danke für eure Tipps! Und zu Nr. 1 habt ihr keine Idee, was es für Samen sein könnten? Ich habe nochmal ein etwas besseres Foto gemacht, evtl erkennt man die Samen da besser. Die Samen habe ich alle zunächst eingeweicht und jetzt in Keimbeutel gepackt, ich lass mich mal überraschen, was dabei heraus kommt.
Nr. 1
DSCN5692_b.jpeg

Viele Grüße

Offline

Fußzeile des Forums