Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 13.11.2015 08:04

mi33302de
Mitglied
Registriert: 13.11.2015
Beiträge: 14

Welche Palmenart?, San Lameer, Südafrika

Hallo liebes Forum,

um welche Palme könnte es sich hier handeln?

DSC01652-Large.jpeg

DSC01650-Large.jpeg

DSC01650a-Large.jpg

Danke und Grüße,

Hans

Offline

#2 13.11.2015 13:06

André
Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 108

Re: Welche Palmenart?, San Lameer, Südafrika

Hallo. Ist eine Syagrus romanzoffiana. Eine sehr schöne Palme wie ich finde.
Gruß André.

Offline

#3 13.11.2015 15:28

mi33302de
Mitglied
Registriert: 13.11.2015
Beiträge: 14

Re: Welche Palmenart?, San Lameer, Südafrika

Hallo André,

danke für deine nützliche Info. Ich bin jedoch noch mit den Samen irritiert, da die Samen bei der Syagrus romanzoffiana eher wie eine kleine Kokosnuss aussehen müßten.
Bei der folgenden Palme (siehe Bilder) habe ich Samen, die wie kleine Kokosnüsse aussehen. Aber wie heißt diese Palme?
DSC01745-Large.jpeg

DSC01744-Large-Small.jpeg

DSC01739a-Large.jpg

Danke und Grüße,

Hans

Offline

#4 13.11.2015 17:20

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 824

Re: Welche Palmenart?, San Lameer, Südafrika

Hallo Hans
Die Samenform kann ein wenig variieren. Ausserdem sind auf dem oberen Bild noch sehr viele Fasern dran.

LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#5 13.11.2015 18:03

mi33302de
Mitglied
Registriert: 13.11.2015
Beiträge: 14

Re: Welche Palmenart?, San Lameer, Südafrika

Hallo Flo, Hallo André,

heißt das die 2. Palme mit den runderen Samen ist auch eine Syagrus romanzoffiana?

VG
Hans

Offline

#6 13.11.2015 22:28

André
Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 108

Re: Welche Palmenart?, San Lameer, Südafrika

Hallo. Ich würde sagen das es beides Syagrus romanzoffiana sind. Der Samen sieht unter den Fasern halt anders aus.
Gruß André

Offline

#7 15.11.2015 11:36

mi33302de
Mitglied
Registriert: 13.11.2015
Beiträge: 14

Re: Welche Palmenart?, San Lameer, Südafrika

Hallo Flo, Hallo André,

danke für die Bestimmung!

VG
Hans

Offline

Fußzeile des Forums