Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 27.12.2015 12:59

TomAugsburg
Mitglied
Registriert: 19.01.2015
Beiträge: 11

Welche Palmenart ist das?

Hallo Zusammen

Ich habe diese Palme geschenkt bekommen. Um welche Art handelt es sich?

Die Stiele haben Dornen und die Blätter sind härter als bei meiner Trachycarpus Fortunai! Mir gehts um den Winterschutz, da es ja bald kälter wird.

Vielen Dank

IMG_1252-kleiner.jpeg

IMG_1250-kleiner.jpg

IMG_1248-kleiner.jpeg

Offline

#2 27.12.2015 14:14

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.808

Re: Welche Palmenart ist das?

Hallo,

das ist eine Chamaerops humilis. LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#3 27.12.2015 14:17

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 100

Re: Welche Palmenart ist das?

Hallo Tom,
das ist eine Chamaerops humilis.
Bitte ihr nicht zu tiefe Temperaturen zutrauen, da sie ja in einem Topf steht sind die Wurzeln besonders gefährdet.
Wäre schade um die schöne Pflanze.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1164mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1782h
Tmin: -23,7°C
Tmax: 34,9°C
(2005-2015)

Offline

#4 27.12.2015 22:27

TomAugsburg
Mitglied
Registriert: 19.01.2015
Beiträge: 11

Re: Welche Palmenart ist das?

Vielen Dank für die Palmenbestimmung.

Dann muss ein guter Winterort/schutz her!!!

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#5 02.02.2016 15:12

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.482

Re: Welche Palmenart ist das?

TomAugsburg schrieb:

Vielen Dank für die Palmenbestimmung.

Dann muss ein guter Winterort/schutz her!!!

.....und lebt sie noch???           wink


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#6 06.02.2016 12:48

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.482

Re: Welche Palmenart ist das?

Servus!

Sicherlich kann jemand diese Palme bestimmen!?
Ich bin mir nicht so ganz sicher.......?         sad

CIMG2280.jpeg


CIMG2281.jpeg


                                          roll

Beitrag geändert von Palmenhain_z (06.02.2016 12:50)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#7 06.02.2016 14:13

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.304

Re: Welche Palmenart ist das?

Ich würde auf Dypsis lutescens tippen. Da ich aber selbst keine habe, bin ich mir nicht hunderprozentig sicher.

Offline

#8 06.02.2016 14:42

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.114

Re: Welche Palmenart ist das?

100 Punkte für Frank, es ist eine Dypsis lutescens. Die braunen Flecken sind ein eindeutiger Hinweis.

Offline

#9 06.02.2016 16:23

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.482

Re: Welche Palmenart ist das?

Servus!

Ich danke Euch, vielen Dank !!!       wink


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#10 07.02.2016 16:47

Kaipalm
Mitglied
Ort: Unterfranken
Registriert: 18.07.2014
Beiträge: 72

Re: Welche Palmenart ist das?

Verstehe ja nicht, warum sie manchmal noch als Chrysalidocarpus bezeichnet wird..


Wenn du ein Problem hast, versuche es zu küssen.
Kannst du es nicht küssen, dann mache kein Problem daraus.
Budda
LG Sebastian

Offline

#11 07.02.2016 22:00

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.114

Re: Welche Palmenart ist das?

... ganz verwirrend wird es, wenn auf dem Etikett Areca-Palme steht! ....

Oder Areca-Palme und im Kleingedruckten dann Chrysalidocarpus lutescens ...

Beitrag geändert von Barbara (08.02.2016 12:11)

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#12 07.02.2016 23:09

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 807

Re: Welche Palmenart ist das?

Kaipalm schrieb:

Verstehe ja nicht, warum sie manchmal noch als Chrysalidocarpus bezeichnet wird..

Dypsis lutescens heisst sie erst seit 1995 oder so, vorher war sie über hundert Jahre lang als Chrysalidocarpus lutescens bekannt.
John Dransfield und andere gliederten aber dann viele Arten in die Gattung Dypsis ein (wie eben Chrysalidocarpus oder Neodypsis). Alte Namen sind halten sich einfach hartnäckig. Dass dann noch Arecapalme draufsteht, macht die ganze Sache nicht besser.
Auf der anderen Seite kümmern sich die allermeisten Menschen sicher nicht um korrekte Bezeichnungen. Und wir Palmenbegeisterten wissen es ja bereits besser..:-).
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

Fußzeile des Forums