Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 12.02.2016 19:50

searchingit
Neues Mitglied
Registriert: 12.02.2016
Beiträge: 2

Palme oder doch etwas anderes?

Liebes Forum,
ich bin neu hier und habe direkt eine Frage. Ich habe eine wunderschöne Pflanze. Diese habe ich vor längerer Zeit geschenkt bekommen und tierisch Angst, dass ich sie falsch behandeln könnte, sie irgendwann eingeht und ich nicht herausgefunden habe was für eine Pflanze es ist. Ich würde sie mir sofort wieder besorgen da sie meine Lieblingspflanze ist. Kennt sie jemand?

img5924auhx7rq1wj.jpg

img59263a4pocj2s0.jpg

Offline

#2 12.02.2016 20:09

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.327

Re: Palme oder doch etwas anderes?

Das ist definitiv keine Palme, sondern etwas anderes. Aber da müssen andere helfen. Damit kenne ich mich nicht aus.

Offline

#3 12.02.2016 20:59

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.136

Re: Palme oder doch etwas anderes?

Puh, sieht auf alle Fälle interessant aus - irgendwie eine Mischung aus Philodendron und Christusdorn. Ich würde mal sagen ein klarer Fall für Karin.  wink

Offline

#4 12.02.2016 21:17

Danny
Mitglied
Registriert: 19.04.2015
Beiträge: 140

Re: Palme oder doch etwas anderes?

Euphorbia leuconeura (Spuckpalme oder auch Madagaskar Juwel)
Es ist aber keine Palme, auch wenn es im Namen steckt und sie ist sehr vermehrungsfreudig durch spucken der Samen wink
Gruß Danny


Viele Grüße aus Teltow

Offline

#5 12.02.2016 21:31

searchingit
Neues Mitglied
Registriert: 12.02.2016
Beiträge: 2

Re: Palme oder doch etwas anderes?

Top! Tausend Dank!!

Offline

#6 13.02.2016 00:07

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.136

Re: Palme oder doch etwas anderes?

Yeah! Da war ich mit dem Christusdorn gar nicht so weit weg, das ist schließlich auch eine Euphorbie.  wink

Offline

#7 14.02.2016 18:33

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.850

Re: Palme oder doch etwas anderes?

Hallo,
ja, das ist eine sogenannte "Spuckpalme". Die hatte ich auch mal, habe sie aber weggeworfen, da ich einen Kater habe und überall die Samen verstreut lagen. Ich weiß, daß Euphorbia giftig sind und hatte Angst, daß der Kater die Samen frist. LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#8 14.02.2016 18:38

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.136

Re: Palme oder doch etwas anderes?

Hmm! Aber Du warst zu langsam! 1:0 für Danny!  wink

Offline

#9 14.02.2016 18:43

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.850

Re: Palme oder doch etwas anderes?

Hallo Barbara,
ich wollte nur sagen, daß die giftig sind und ich sie in den Müll geschmissen habe.  lol
Ansonsten bin ich nicht der Typ, hier Weltrekorde aufzustellen. Mir ist es Wurscht, wer was wo zuerst schreibt.... big_smile


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#10 14.02.2016 19:25

Danny
Mitglied
Registriert: 19.04.2015
Beiträge: 140

Re: Palme oder doch etwas anderes?

Ich bin ja auch kein Experte, aber die hatte ich auch mal. Irgendwann sind aber in jedem Topf auf der Fensterbank die kleinen Spuckpalmen aufgekommen und das wurde dann zu viel. smile
Gruß Danny


Viele Grüße aus Teltow

Offline

Fußzeile des Forums