Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 18.04.2016 16:05

Palmane
Mitglied
Registriert: 09.06.2015
Beiträge: 38

Kranke Phoenix?

Hallo zusammen!

Zur Zeit machen mir irgendwie alle Probleme - meine Banane und jetzt auch noch meine Phoenix... Naja, also, mir ist heute aufgefallen, dass meine Palme gar nicht mehr so gut aussieht wie früher. Sie faltet die Blätter zusammen und sieht irgendwie... schlaff aus. Passt ihr irgendwas nicht? Ich hatte sie mit meiner Banane über den Winter in einem hellen Zimmer bei ca. 16°C und habe sie ungefähr einmal pro Woche gegossen. Eigentlich sah sie immer ganz gut aus, aber jetzt... Habe ich etwas falsch gemacht?

LG

25249549ee.jpeg
25249552wb.jpeg

So sah sie vorher aus:
22228022kl.jpeg

Beitrag geändert von Palmane (18.04.2016 16:07)


Dumme rennen, Weise warten, Kluge gehen in den Garten!

Offline

#2 18.04.2016 16:16

Palm-Dude
Mitglied
Registriert: 11.06.2013
Beiträge: 93

Re: Kranke Phoenix?

Zusammengefaltete Blätter sind oft ein Indiz für Wassermangel. Welche Menge wurde denn gegossen?

Offline

#3 18.04.2016 16:30

Palmane
Mitglied
Registriert: 09.06.2015
Beiträge: 38

Re: Kranke Phoenix?

Hm, also wieviel genau weiß ich nicht. Ich hab halt immer so viel gegossen, dass die erde auch weiter unten feucht war. Allerdings muss ich zugeben, dass ich letzte Woche das Gießen vergessen habe. Dann kannst Du recht haben, dass ihr Wasser fehlt.


Dumme rennen, Weise warten, Kluge gehen in den Garten!

Offline

#4 18.04.2016 17:57

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 101

Re: Kranke Phoenix?

Entweder zu wenig gegossen, oder ein Wurzelschaden.
Phoenix roebelenii mag es eher feucht.
Diese Übertöpfe, so schön sie auch aussehen, sind denkbar ungünstig.
Man hat keine Kontrolle, entweder der Übertopf ist bis zur Hälfte mit Wasser gefüllt oder es ist zu trocken.
Bei normalen Untersetzern sieht man wenn das Wasser unten raus kommt.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1164mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1782h
Tmin: -23,7°C
Tmax: 34,9°C
(2005-2015)

Offline

#5 18.04.2016 17:58

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.518

Re: Kranke Phoenix?

Servus!

Helles Zimmer gut und schön ! Wie weit war sie denn vom nächsten Fenster entfernt?


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#6 18.04.2016 17:58

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.326

Re: Kranke Phoenix?

Ich würde sagen, das ist in diesem Jahr gefühlt mindestens der 100. Fall einer Phoenix roebelenii, die nicht genug Wasser bekommen hat. Phoenix roebelenii sind Säufer und einmal pro Woche ein wenig Wasser reicht denen definitiv nicht.

Leider kann ich dir nicht viel Hoffnung machen. Wenn sie erstmal nach Stroh aussehen, sind sie meist nicht mehr zum Leben zu erwecken.

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#7 18.04.2016 19:44

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.135

Re: Kranke Phoenix?

Hamal schrieb:

Ich würde sagen, das ist in diesem Jahr gefühlt mindestens der 100. Fall einer Phoenix roebelenii, die nicht genug Wasser bekommen hat.

Ja, ist ziemlich frustrierend. Womit ich nicht sagen will, dass meine besonders gut aussehen, haben die doch schon wieder zu viel Sonne abbekommen.

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#8 20.04.2016 15:33

Palmane
Mitglied
Registriert: 09.06.2015
Beiträge: 38

Re: Kranke Phoenix?

Oh mann, das klingt nicht so toll  sad  Aber vielleicht wird sie wieder? neutral


Trachy schrieb:

Diese Übertöpfe, so schön sie auch aussehen, sind denkbar ungünstig.
Man hat keine Kontrolle, entweder der Übertopf ist bis zur Hälfte mit Wasser gefüllt oder es ist zu trocken.
Bei normalen Untersetzern sieht man wenn das Wasser unten raus kommt.

Eigentlich gieße ich normal schon so, dass unten Wasser rausläuft (ich nehm die ja zum Gießen aus dem Übertopf raus, bis alles abgelaufen ist?!)


Dumme rennen, Weise warten, Kluge gehen in den Garten!

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#9 20.04.2016 21:07

PalmenAmigo
Mitglied
Registriert: 02.12.2014
Beiträge: 26

Re: Kranke Phoenix?

Hamal schrieb:

Leider kann ich dir nicht viel Hoffnung machen. Wenn sie erstmal nach Stroh aussehen, sind sie meist nicht mehr zum Leben zu erwecken.

100% die gleiche Erfahrung die ich gemacht habe in dieser Lage wird es extrem Schwer das Ding zu retten. Ist dein Stamm weich?

Beitrag geändert von PalmenAmigo (20.04.2016 21:08)

Offline

#10 21.04.2016 16:37

Palmane
Mitglied
Registriert: 09.06.2015
Beiträge: 38

Re: Kranke Phoenix?

Nein, ist er nicht. Überhaupt finde ich, dass meine Palme schon wieder besser aussieht. smile
25277081ly.jpeg


Dumme rennen, Weise warten, Kluge gehen in den Garten!

Offline

#11 21.04.2016 20:17

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.326

Re: Kranke Phoenix?

Es sieht so aus, als wäre die Wassergabe gerade noch zur rechten Zeit gekommen. Von nun an das Substrat immer feucht halten!

Offline

#12 23.04.2016 11:10

Palmane
Mitglied
Registriert: 09.06.2015
Beiträge: 38

Re: Kranke Phoenix?

Mach ich smile


Dumme rennen, Weise warten, Kluge gehen in den Garten!

Offline

#13 17.05.2016 09:29

Palmane
Mitglied
Registriert: 09.06.2015
Beiträge: 38

Re: Kranke Phoenix?

Was ist den jetzt mir ihr los? Ich habe sie vor ca eineinhalb Wochen umgetopft und auf die Terrasse gestellt und jetzt sieht sie plötzlich so aus... An Wassermamgel leidet sie mit Sicherheit nicht, denn da passe ich jetzt immer auf.

25578308na.jpeg
25578309xs.jpeg

Beitrag geändert von Palmane (17.05.2016 09:30)


Dumme rennen, Weise warten, Kluge gehen in den Garten!

Offline

#14 17.05.2016 10:36

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.326

Re: Kranke Phoenix?

Das sieht nach Sonnenbrand aus.

Wenn Pflanzen nach draußen ins Freie gestellt werden, gehören sie erstmal in den Schatten und müssen sich erst langsam an die UV-Strahlung gewöhnen. Das gilt insbesondere im Mai, wenn die Sonne schon fast den höchsten Punkt erreicht hat.

Jetzt kannst du leider nichts mehr machen. Aber es sieht nicht extrem schlimm aus, also gehe ich davon aus, dass sie sich erholen wird. Die verbrannten Wedel werden allerdings nicht mehr grün, sondern werden vertrocknen.

Offline

#15 17.05.2016 11:54

Palmane
Mitglied
Registriert: 09.06.2015
Beiträge: 38

Re: Kranke Phoenix?

Okay, danke


Dumme rennen, Weise warten, Kluge gehen in den Garten!

Offline

Fußzeile des Forums