Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 19.06.2016 14:09

Doomsdaybet
Mitglied
Ort: Schleswig Holstein
Registriert: 19.05.2016
Beiträge: 24

Musa und Ensete sprühen?

Hallo,

Ich besprühe meine Maurelli,  drawf cavandish und basjoo 2 bis 3 mal mit Regenwasser bzw.  Destilierten Wasser/Leitungswasser 3:1 Mix täglich.

Jetzt möchte ich den auch mal was gutes tun. Nur weiß ich nicht was ich da nehmen kann/soll.

Ich lese immer wieder im Netz das man kein Algan auf sie sprühen soll,  stimmt das?

Habe schon des öfteren jetzt im Netz gelesen das dass doch einige machen.
Einige benutzen auch Wuxal TopN,  Wuxal Super und Vitanal

Diese Produkte habe ich auch noch gefunden  Manufactum Seetang-Extrakt, NORDalgen grün, Oscorna Algenkonzentrat, Polymaris, SPS, Rotenburger Meeresalgen


Ach ja wie kommt es eigentlich das meine Maurelli die im Haus ist wesentlich besser wächst also die,  die draußen ist.  Beide werden gleich behandelt.  Der Unterschied ist nur das die im Haus.  Sonne am Abend kriegt es ist ein West Fenster und die draußen steht an einer Süd Wand kriegt bis auf Morgens und Abends den ganzen Tag Sonne.

Lg
Daniel

Offline

#2 20.06.2016 09:24

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.654

Re: Musa und Ensete sprühen?

Servus !

Ist es im Haus ( besonders in der Nacht ) eventuell ein "wenig " wärmer als draußen?


                             yikes     wink


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
       


                                                          Servus!  und alles Gute wüscht euch der  Heinz !


                                       

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#3 20.06.2016 15:18

Doomsdaybet
Mitglied
Ort: Schleswig Holstein
Registriert: 19.05.2016
Beiträge: 24

Re: Musa und Ensete sprühen?

Moin,

Das könnte gut sein.  In den letzten Wochen ist das ziemlich Regnerisch und Bewölkt.  Abends haben wir ca.  10 grad draußen.  In der Wohnung eventuell 16 grad Abends.

Lg
Daniel

Offline

#4 21.06.2016 08:35

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 389

Re: Musa und Ensete sprühen?

Hallo Daniel,

Da hast Du Dir Eine Frage schon selbst  beantwortet ;-) Das wird der Grund sein, weshalb die drinnen besser wachsen, als draußen :-)
Mit Dünger sprühen kenne ich mich nicht aus.

Beitrag geändert von Jessica (21.06.2016 08:36)

Offline

#5 21.06.2016 14:37

Doomsdaybet
Mitglied
Ort: Schleswig Holstein
Registriert: 19.05.2016
Beiträge: 24

Re: Musa und Ensete sprühen?

Moin,

Macht das den so viel aus.  Ich dachte grade Bananen Stauden freuen sich wenn sie im Freien stehen. 

Direkt Sonne,  frische Luft und höhere Luftfeuchtigkeit sollten doch ein Vorsprung liefern? Zusätzlich Nebel ich sie genauso mit ein wie die deinen Pflanzen.

Lg
Daniel

Offline

#6 21.06.2016 16:04

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.654

Re: Musa und Ensete sprühen?

Bananen lieben die Wärme !

Bei 10 ° C wachsen sie so gut wie gar nicht. So ab etwa 20° C fühlen sie sich schon wohler und so bei 30° C in
fantastischer Wachstumslaune ! Wenn es dann auch noch Schwül ist ,also hohe Luftfeuchtigkeit herrscht, kannst
du beim wachsen praktisch zuschauen !!!                   wink

Beitrag geändert von Palmenhain_z (22.06.2016 07:41)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
       


                                                          Servus!  und alles Gute wüscht euch der  Heinz !


                                       

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#7 21.06.2016 23:55

Doomsdaybet
Mitglied
Ort: Schleswig Holstein
Registriert: 19.05.2016
Beiträge: 24

Re: Musa und Ensete sprühen?

Moin,

Dann hoffe ich mal das es dieses Jahr noch ordentlich abgeht mit dem Wetter smile

Zum sprühen weiß leider keiner was? Algan zum Beispiel würde ich auch nicht unbedingt zur Blattdüngung zählen.

Lg
Daniel

Offline

#8 22.06.2016 07:44

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.654

Re: Musa und Ensete sprühen?

Servus !

Das mit dem "Sprühen" ist mehr so was für Drinnen, besonders im Winter um die
Luftfeuchtigkeit zu erhöhen .          roll


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
       


                                                          Servus!  und alles Gute wüscht euch der  Heinz !


                                       

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#9 25.06.2016 17:10

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 138

Re: Musa und Ensete sprühen?

Also ich verwende mit bestem Erfolg seit Jahren Wuxal Super zur Blattdüngung und Düngung, bei fast allen Pflanzen.
Algan ist keine Blattdüngung, sondern ein Hilfsmittel meines Erachtens.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1164mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1782h
Tmin: -23,7°C
Tmax: 34,9°C
(2005-2015)

Offline

#10 03.07.2016 21:16

Tombar
Mitglied
Registriert: 22.05.2016
Beiträge: 18

Re: Musa und Ensete sprühen?

Blattdüngung probierte ich auch mal aber denke, dass die Wurzeln dafür da sind, Nährstoffe aufzunehmen und es deswegen auf einen guten Boden und gutes Wurzelklima ankommt. Wegen der Luftfeuchtigkeit kann man natürlich kalk- und nitratfreies Wasser sprühen, wenn die Pflanzen das mögen oder man sie ab und an mal vom Staub befreien möchte.


Südsee bald am Bodensee, euer Tombar

Offline

Fußzeile des Forums