Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 12.07.2016 11:58

rupey
Neues Mitglied
Registriert: 12.07.2016
Beiträge: 1

Palme Sonnenschaden

Hallo!

Ich habe mir vor ca. einem Monat zwei Palmen in den tiefen des Internets bestellt.
Gleich ausgepackt sahen die beiden prächtig aus und ich hab Sie gleich auf meinen Balkon gestellt.
Leider sind dann die meisten Wedel abgeknickt, weshalb ich auch den Verkäufer kontaktiert habe. Dieser hat gemeint dass ich die Palmen zu lange in die Sonne gestellt habe und Sie dass noch nicht gewöhnt sind. Ich hätte Sie jeden Tag maximal eine Viertel länger Stunde rausstellen dürfen. Hat mich sehr gewundert da es die ersten Tage immer bewölkt war und ich nicht dachte dass Sie ohne direkte Sonneneinstrahlung einen Schaden erleidgen würden. Nunja die eine hat sich schon erholt und hat noch zwei der alten Wedel behalten können. Die sind satt grün und ein neuer Wedel schießt bereits aus der Mitter heraus (siehe Foto)
Die zweite Pflanze hat sich leider noch nicht so gut erholt und kränkelt noch sehr stark.

Gegossen habe ich beide Palmen in etwa mit der gleichen Menge Wasser. Überschüssiges Wasser auf dem Übertopf habe ich nach dem Gießen jedes mal entfernt. Was mir aufgefallen ist, ist dass die gesunde Pflanze das Wasser an heißen Tagen richtig aufgesaugt hab und die Pflanze mit Topf sehr leicht war (kein Wasser mehr im Substrat denke ich).
Bei der kranken Pflanze war das Substrat immer feucht und die Pflanze dementsprechend auch schwer.

Was kann ich machen dass sich die Pflanze erholt von dem 'Sonnenbrand'?
Gieße ich zu viel?

20160712_122732.jpg

20160712_122739.jpg


Danke!

Grüße,
Rup

Offline

#2 12.07.2016 13:57

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.343

Re: Palme Sonnenschaden

Ob das letztlich Sonnenbrand war, kann man aufgrund der Bilder nicht wirklich beurteilen. Ein paar Zweifel habe ich allerdings schon, da ich noch nie eine Washingtonia mit Sonnenbrand gesehen habe.

Washingtonia sind auf jeden Fall sehr durstig. Vielleicht hast du zu wenig gegossen und sie sind verdurstet. Die erste sieht jedenfalls noch gesund aus und sollte ausreichend gegossen werden. Die zweite wird definitiv sehr wenig Wasser benötigen, da sie kaum noch Blattmasse hat, über das das Wasser verdunsten kann. Wenn sie nicht schon im Palmenhimmel ist, würde ich sie nicht mehr gießen, bis der Wurzelballen nur noch leicht feucht ist. Als Standort würde ich einen schattigen, regengeschützten Platz im Freien wählen und dann einfach abwarten, ob sich etwas tut.

Offline

#3 22.09.2016 15:31

Robert1860
Mitglied
Registriert: 21.09.2016
Beiträge: 25

Re: Palme Sonnenschaden

Bei Hanfpalmen kann es quasi keinen Sonnebrand geben. Nimm Untersetzer und evtl. nen größeren Topf. Ansonsten immer viel gießen, die können das locker ab.
Beim zweiten Bild würde ich auch das Substrat wechseln, wenn es nicht schon zu spät ist wink

Viele Grüße
Robert

Beitrag geändert von Robert1860 (22.09.2016 15:32)

Offline

#4 23.09.2016 12:36

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.141

Re: Palme Sonnenschaden

Muss Dir leider widersprechen, was auf den Bildern zu sehen sind, sind Washingtonien keine Trachycarpus.



Die Petiolen (Blattstile) der grünen Pflanze sind sehr lang, das ist schon ein Zeichen dafür, dass die Kinderstube nicht ideal war, sowas wächst sich aber mit der Zeit aus.

Meine große Washingtonie leidet manchmal wegen der schlechten Überwinterungsmöglichkeit, die ich habe, an Spinnmilben. Da werden die Blätter auch so gelb.

Offline

Fußzeile des Forums