Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 26.08.2016 07:45

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.545

Wachstum Trachycarpus fortunei

Servus !




Meine kleine Trachy wuchs anfangs horizontal.
Inzwischen hat sie aber in senkrechtes  Wachstum gefunden und strebt fleißig der Sonne entgegen!






..vor einem Jahr......

CIMG1336.jpeg

......und heute.......
CIMG2739.jpeg



CIMG2740.jpeg

wink

Beitrag geändert von Palmenhain_z (26.08.2016 08:00)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#2 26.08.2016 15:14

Kerstin S.
Mitglied
Registriert: 22.07.2016
Beiträge: 34

Re: Wachstum Trachycarpus fortunei

Hallo Heinz

Super Bilder. Ist recht zügig gewachsen in einem Jahr. Ich habe auch eine mit Schräglage im Topf, allerdings mag sie nicht so recht wachsen. Was tust Du ihr gutes, das sie es Dir mit gutem Wachstum Dankt. wäre dankbar für ein paar Tipps.
Einen schönen sonnigen Abend wünscht Kerstin

Offline

#3 26.08.2016 15:25

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.545

Re: Wachstum Trachycarpus fortunei

Gut zureden,im Sommer viel gießen und ab und zu düngen.
( sie steht auf der Südterasse, schön Heiß ) Im moment 35° C !!!

                tongue    wink

Beitrag geändert von Palmenhain_z (26.08.2016 15:26)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#4 26.08.2016 20:26

Kerstin S.
Mitglied
Registriert: 22.07.2016
Beiträge: 34

Re: Wachstum Trachycarpus fortunei

Hallo Heinz!
Ich rede auch wie verrückt mit meinen Palmen, aber sie hören nicht auf mich, vielleicht erzähl ich auch zu viel. Meine steht eigentlich auch gen Süden. Zum düngen habe ich dieses Jahr Düngestäbchen für Grünpflanzen und Palmen genommen. Hatte mehr erwartet an Wachstum. Mit was düngst Du Deine?

Liebe Grüße Kerstin

Offline

#5 27.08.2016 11:52

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.545

Re: Wachstum Trachycarpus fortunei

Hallo Kerstin !

Zum düngen nehme ich eigendlich nichts Besonderes.
Rasendünger soll auch nicht schlecht für Palmen sein.
Ich nehme was gerade vorrätig ist,manchmal auch Flüssigdünger.

Beitrag geändert von Palmenhain_z (27.08.2016 11:56)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#6 27.08.2016 13:19

Kerstin S.
Mitglied
Registriert: 22.07.2016
Beiträge: 34

Re: Wachstum Trachycarpus fortunei

Vielen Dank Heinz !
Mit Rasendünger habe ich es noch nicht probiert, aber ich habe glaub ich, es schon gelesen, das man Bananenpflanzen damit düngen kann. Weißt Du was darüber? Dann könnte man beides  damit düngen. 
Was denkst Du wie viel braucht eine Topfpalme und eine ausgepflanzte Banane? Möchte nicht überdüngen.
MfG Kerstin

Offline

#7 27.08.2016 15:41

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.545

Re: Wachstum Trachycarpus fortunei

Hallo!
Ich mache es immer so , wie auf der Verpackung angegeben und dann lieber etwas weniger.
Ausgepflanzte Bananenstauden am besten nicht zu viel düngen , sonst entwickeln sie sich so!

CIMG2211.jpeg

....ansonsten bin ich nicht so der Düngerexperte  -   -  vielleich sagt ja Frank ( Hamal ) etwas dazu. ? !

                       L.  G.  Heinz

Beitrag geändert von Palmenhain_z (27.08.2016 15:44)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#8 28.08.2016 10:57

Kerstin S.
Mitglied
Registriert: 22.07.2016
Beiträge: 34

Re: Wachstum Trachycarpus fortunei

Hallo Heinz!
Diese Entwicklung der Bananenstauden nehme ich gerne, habe einiges an Platz um die Staude herum. Bis jetzt ist es allerdings nur eine eher kleine Pflanze. Na ja da wird der Winterschutz einfacher. Ist ja nicht mehr allzu lange hin. Auch da bin ich noch Neuling. Werde später mich noch hier im Forum  kundig  machen. Ich danke Dir für Deine Antworten.
Ein schönes Rest- Wochenende wünscht Kerstin

Offline

Fußzeile des Forums