Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 02.04.2017 09:59

Mr. Titanum
Neues Mitglied
Registriert: 02.04.2017
Beiträge: 3

…als Amorphophallus titanum Samen gekauft.....

Palmenfreunde,

bei einem großen Internetauktionshaus wurden Samen von A. titanum angeboten;
geschickt wurden Samen, die eindeutig keine titanum-Samen sind und so aussehen, wie im Bild...
R2SSOZM.jpeg
Innen sah es so aus:
IMG_20170329_181728.jpg

IMG_20170329_181633.jpg

Ein Forummitglied im Amorphophallus-Forum.de meinte, dass es evtl Honigpalmensamen sein könnten, aber die haben drei Nähte auf der Samenschale statt einer und sind innen hohl, ähnlich einer Kokosnuss (zumindest lt. Bildersuche bei Tante google)

Weiß jemand, was das sonst sein könnte?

Happy id-ing, Bernhard.

Beitrag geändert von Mr. Titanum (02.04.2017 11:05)

Offline

#2 02.04.2017 10:27

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 823

Re: …als Amorphophallus titanum Samen gekauft.....

Hallo Bernhard
Was es ist, kann ich dir leider nicht sagen, aber du hast Recht, es sind keine Samen von J. chilensis.
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#3 07.04.2017 11:30

Mr. Titanum
Neues Mitglied
Registriert: 02.04.2017
Beiträge: 3

Re: …als Amorphophallus titanum Samen gekauft.....

Hallo Flo,

danke für die Antwort!

In einem anderen Forum wurdenoch die Vermutung geäßert, dass es evtl Butia eriospatha oder Butia capitata ist, aber die Samen, die ich bestimmt haben möchte, haben keine "Augen", was alle Palmen haben sollen.
(das ist hier zu finden: exotenfans , falls der link hier nicht abgebildet wird; den Beitrag findet man bei den exotenfans.eu  )

Hat sonst jemand noch eine Idee, was das sein kann?

Mit freundlichen Grüßen,
Bernhard.

Beitrag geändert von Mr. Titanum (08.04.2017 15:09)

Offline

#4 08.04.2017 14:38

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 823

Re: …als Amorphophallus titanum Samen gekauft.....

Hallo Bernhard
Samen von Butia eriospatha und allen mit Butia verwandten Palmen (Jubaea, Kokos, Syagrus, Attalea, Allagoptera etc..) haben immer 3 Keimlöcher auf einer Seite. Deshalb kannst du die alle ausschliessen. Viele andere Palmen habe nur ein solches "Auge", welches man aber oft nicht oder fast nicht sieht. Ich denke aber trotzdem, dass das keine Palmensamen sind.
Um Links einzufügen musst du zuerst ober dem Beitrag auf die kleine Weltkugel drücken.
LG Flo

Beitrag geändert von flow (08.04.2017 14:38)


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#5 08.04.2017 15:11

Mr. Titanum
Neues Mitglied
Registriert: 02.04.2017
Beiträge: 3

Re: …als Amorphophallus titanum Samen gekauft.....

Hallo Flo,

danek für Antwort und Hinweis - habe ich gleich mal umgesetzt..... (s.o.)
Die Samen hat übrigens ein Kollege aus dem Amorphophallus-Forum bei i-bäh gekauft.....

Happy growing, Bernhard.

Beitrag geändert von Mr. Titanum (08.04.2017 15:12)

Offline

Fußzeile des Forums