Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 12.05.2017 06:49

TomBa
Mitglied
Ort: München / Haar
Registriert: 03.04.2015
Beiträge: 13

Blütenbildung Hanfpalme: Zeitpunkt

Man liest ja immer, dass die Blütenbildung bei der Hanfpalme ein Indikator seie, dass es der Palme gut geht. Ich habe jetzt eine Hanfpalme, der es nach dem heftigen Januar bei uns in Bayern z.z. eher bescheiden geht, obwohl sie (auch vom Frost gezeichnete) Blüten schiebt.
Meine Frage:
wann entscheidet sich eine Hanfpalme, das sie Blüten bildet?
Erfolgt das im zeitigen Frühjahr oder ggf. schon im Vorjahres-Herbst?

SG
tom


542m ü. NN

Offline

#2 12.05.2017 07:30

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.483

Re: Blütenbildung Hanfpalme: Zeitpunkt

Servus Tom !

Das ist eine interessante Frage !
Ich nehme an , das der Blütenansatz schon im Herbst angelegt wird.
Meine größte Hanfpalme hat 3 Winter bei Tiefstthemperaturen von ca. minus 20° C die
ersten 2 Winter nach totalem Blattverlust jedesmal geblüht .
Nach dem 3. totalblattverlust blühte sie nicht mehr. Ich glaube nochmal minus 20° C danach
hätte sie umgebracht !
Seitdem hat sie die letzten 5 Winter aber "Gott sei Dank" schadlos überstanden .    cool

CIMG3616.jpeg

CIMG3580.jpeg

CIMG3567.jpeg

CIMG2260.jpeg

CIMG1327.jpeg

CIMG3629.jpeg

Beitrag geändert von Palmenhain_z (12.05.2017 07:39)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Online

#3 12.05.2017 07:49

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 100

Re: Blütenbildung Hanfpalme: Zeitpunkt

Ich denke auch, dass die Blütenansätze größtenteils schon im Herbst angelegt werden.
Bei meiner großen männlichen Trachy sind jedenfalls immer schon im Herbst einige Blütentaschen zwischen dem Hanf sichtbar.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1164mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1782h
Tmin: -23,7°C
Tmax: 34,9°C
(2005-2015)

Offline

#4 12.05.2017 15:35

TomBa
Mitglied
Ort: München / Haar
Registriert: 03.04.2015
Beiträge: 13

Re: Blütenbildung Hanfpalme: Zeitpunkt

Demnach ist die Aussage also wohl falsch, einer Palme ginge es gut, wenn sie blüht. Ihr ging es aber vermutlich im Herbst des Vorjahres gut....


542m ü. NN

Offline

#5 13.05.2017 05:59

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.483

Re: Blütenbildung Hanfpalme: Zeitpunkt

Wenn sie Kraft genug hat dann blüht sie .
Wenn es ihr nicht so Gut geht verzichtet sie auf die Blüte und steckt ihre ganze Kraft
in die Ausbildung neuer Wedel !      wink


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Online


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#6 13.05.2017 07:58

TomBa
Mitglied
Ort: München / Haar
Registriert: 03.04.2015
Beiträge: 13

Re: Blütenbildung Hanfpalme: Zeitpunkt

Palmenhain_z schrieb:

Wenn sie Kraft genug hat dann blüht sie .
Wenn es ihr nicht so Gut geht verzichtet sie auf die Blüte und steckt ihre ganze Kraft
in die Ausbildung neuer Wedel !      wink

Wenn dem so ist: wieso blüht dann meine durch den Winter arg gebeutelte Palme (sämtliche Wedel mindestens zur Hälfte erfroren)?


542m ü. NN

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#7 13.05.2017 11:53

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.483

Re: Blütenbildung Hanfpalme: Zeitpunkt

TomBa schrieb:
Palmenhain_z schrieb:

Wenn sie Kraft genug hat dann blüht sie .
Wenn es ihr nicht so Gut geht verzichtet sie auf die Blüte und steckt ihre ganze Kraft
in die Ausbildung neuer Wedel !      wink

Wenn dem so ist: wieso blüht dann meine durch den Winter arg gebeutelte Palme (sämtliche Wedel mindestens zur Hälfte erfroren)?

Wie ich schon schrieb hat meine trotz Totalem Blattverlust im nächsten Frühjahr geblüht.
Sie hatte 10 neue Wedel im Folgejahr geschoben.
Als dann im nächsten Jahr das selbe geschar ,hatte sie trotzdem die Kraft nochmal zu Blühen.
Beim 3. Jahr in folge ,nach Totalblattverlust hatte sie wohl keine außreichende Kraft mehr und verzichtete aufs Blühen.
Das war das einzigemal in 14 Jahren wo sie nicht geblüht hat !                           roll                                                  smile


CIMG2713.jpeg

Beitrag geändert von Palmenhain_z (13.05.2017 11:55)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Online

Fußzeile des Forums