Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 21.01.2018 11:11

sebbay
Junior-Mitglied
Registriert: 21.01.2018
Beiträge: 5

Was ist das für eine Palme?

Hallo,

meine Palme hat sich mitten im Winter gedacht, sie fängt jetzt mal mit blühen an smile

31588957oy.jpg

31588959ff.jpg


Könnt ihr mir sagen, was das eigentlich für eine Palme ist?

Gruß
Sebastian

Offline

#2 21.01.2018 11:27

schmidtrene
Mitglied
Registriert: 09.03.2016
Beiträge: 95

Re: Was ist das für eine Palme?

Hi,
die sieht ja toll aus. Ist aber keine Palme. Eher eine Yucca. Die gehören zu den Lilien glaube ich.
Schönen Sonntag
René

Offline

#3 21.01.2018 11:28

schmidtrene
Mitglied
Registriert: 09.03.2016
Beiträge: 95

Re: Was ist das für eine Palme?

Hi,
die sieht ja toll aus. Ist aber keine Palme. Eher eine Yucca. Die gehören zu den Lilien glaube ich.
Schönen Sonntag
René

Offline

#4 21.01.2018 16:56

KleinerSkink
Mitglied
Ort: tB-tC
Registriert: 20.09.2017
Beiträge: 87

Re: Was ist das für eine Palme?

Das ist definitiv keine Palme, sondern eine Yucca, wie Rene schon richtig gesehen hat. Die heißen zwar „Palmlilien“, sind aber keins von beidem.


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen

Offline

#5 02.02.2018 16:45

sebbay
Junior-Mitglied
Registriert: 21.01.2018
Beiträge: 5

Re: Was ist das für eine Palme?

Hallo und vielen Dank für die Infos!

Ich habe Yuccas im Garten, die bekommen allerdings nicht so einen hohen Stamm.
Die blühen einmal und dann entferne ich immer die abgeblühten Pflanzen komplett.
Die neuen Ableger blühen dann im folgenden Jahr.

Ich nehme an, das hier abgebildete Exemplar ist eine andere Sorte?

Gruß
Sebastian

Offline

#6 03.02.2018 10:47

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.158

Re: Was ist das für eine Palme?

Servus !

Hast du ein Foto von der gesamten Pflanze ? Dann könnte man die Sorte besser bestimmen.       denkend_0025.gif


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

Diese Nacht wird es Regnen - denn der Mond hat einen Hof - Mein Brunnen wird sich mit Wasser füllen - denn es ist keines mehr da !!!!
       


                                                          Servus!  und alles Gute wünscht euch   Heinz !

Offline

#7 03.02.2018 15:50

sebbay
Junior-Mitglied
Registriert: 21.01.2018
Beiträge: 5

Re: Was ist das für eine Palme?

Hallo,

Hier sind noch 2 Fotos.

31714724rc.jpg

31714725cx.jpg

Gruß
Sebastian

Offline

#8 03.02.2018 16:38

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.330

Re: Was ist das für eine Palme?

Hallo Sebastian
Ich bin keine Yucca Expertin, aber für mich sieht sie aus wie eine Y. recurvifolia. Mein Nachbat hat so eine im Garten.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#9 04.02.2018 09:05

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.158

Re: Was ist das für eine Palme?

Servus !

Ich bin auch nicht " der" Yuccaexperte , aber Yucca recurvifolia wird es wohl sein .
Die soll angeblich Frost bis zu minus 25° C vertragen.
Falls du nicht gerade im Allgäu wohnst oder einer ähnlich kalten Gegend,kannst du sie Auspflanzen.


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

Diese Nacht wird es Regnen - denn der Mond hat einen Hof - Mein Brunnen wird sich mit Wasser füllen - denn es ist keines mehr da !!!!
       


                                                          Servus!  und alles Gute wünscht euch   Heinz !

Offline

#10 05.02.2018 11:24

ernesto
Junior-Mitglied
Registriert: 08.06.2017
Beiträge: 6

Re: Was ist das für eine Palme?

Hallo Sebastian und Forum,
hier Bilder einer meiner frei ausgepflanzten Yuccas derselben Art, die du im Haus "hältst".
Die Blätter leiden in sehr kalten Wintern (wie im Januar 2017) mit Dauerfrost und bis zu -12° schon.
Je größer, desto stärker. Die schneide ich im Frühjahr ab.
Grüße
Ernest

PS: Ich weiß nicht, ob die hochgeladenen Bilder sichtbar werden.
Wenn nicht, versuche ich es gegebenenfalls nochmal.

Offline

#11 05.02.2018 19:38

sebbay
Junior-Mitglied
Registriert: 21.01.2018
Beiträge: 5

Re: Was ist das für eine Palme?

Hallo und vielen Dank für die Infos!!!

Offline

#12 06.02.2018 10:46

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.158

Re: Was ist das für eine Palme?

Servus !

Nach der Blüte teilt sich der Stamm ,wird mehrstämmig ! Nicht abschneiden !!!!!    yikes      big_smile       wink


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

Diese Nacht wird es Regnen - denn der Mond hat einen Hof - Mein Brunnen wird sich mit Wasser füllen - denn es ist keines mehr da !!!!
       


                                                          Servus!  und alles Gute wünscht euch   Heinz !

Offline

#13 07.02.2018 15:57

sebbay
Junior-Mitglied
Registriert: 21.01.2018
Beiträge: 5

Re: Was ist das für eine Palme?

Hallo Palmenhain_z,

Danke für die Infos. Wenn ich das richtig verstanden habe, soll die Blüte nicht abgeschnitten werden? Oder die neuen Triebe?

Gruß
Sebastian

Offline

#14 07.02.2018 19:30

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.158

Re: Was ist das für eine Palme?

Servus !

Die Blüte dann abschneiden wenn sie total verblüht ist .
Und dann am unteren anfang des Blütenstiels .
Alles Andere nicht abschneiden !               big_smile

Beitrag geändert von Palmenhain_z (07.02.2018 19:30)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

Diese Nacht wird es Regnen - denn der Mond hat einen Hof - Mein Brunnen wird sich mit Wasser füllen - denn es ist keines mehr da !!!!
       


                                                          Servus!  und alles Gute wünscht euch   Heinz !

Offline

Fußzeile des Forums