Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 18.02.2013 01:45

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Tahina spectabilis bei rarepalmseeds.com

Wir können nach 2008 endlich wieder Samen der Palme Tahina spectabilis anbieten. Die Samen dieser bedrohten Art werden exklusiv über rarepalmseeds vertrieben und die Einnahmen aus dem Verkauf gehen wie beim letzen Mal zu 100% nach Madagaskar, um die Bevölkerung in dem Gebiet, in dem diese seltene Palme wächst, zu unterstützen. So wurde mit den Erlösen von 2008 eine Schule für 60 Kinder gebaut, landwirtschaftliches Gerät angeschafft und vor allem wurden Feuerschneisen rund um den Standort der Palmen angelegt, um zu verhindern, dass die Feuer von den Feldern auf den Palmenbestand überspringt. Die Stückzahl der verfügbaren Samen ist streng begrenzt, um es der Art auch an ihrem Naturstandort zu ermöglichen, die nur kleinen Bestände zu regenerieren. Dies ist eine einmalige Gelegenheit, Samen der seltensten Palme der Welt zu kaufen und gleichzeitig etwas für ihren Schutz vor Ort zu tun!

Tahina spectabilis ist zeifellos die aufregendste Entdeckung aus der Welt der Palmen im neuen Jahrtausend. Diese herrliche, große Fächerpalme wurde zufällig von dem Cashewfarmer Xavier Metz und seiner Familie in einem kleinen Gebiet im Nordosten Madagaskars entdeckt. Dort wächst sie am Fuß von stark erodierten Kalksteinhügeln in niedrigen, saisonal trockenen Wäldern oder Buschland, das während der Regenzeit überflutet wird. Sie stellt nicht nur eine neue Art, sondern eine komplett neue Gattung der Palmenfamilie dar. Die unglaublichen Hintergründe ihrer Entdeckung können in vielen Beiträgen im Internetforum der Internationalen Palmengesellschaft unter http://palmtalk.org nachgelesen werden.

Tahina bildet einen massiven Solitärstamm, der eine riesige Krone aus gewaltigen, leicht costapalmaten und komplett kreisförmigen Fächerblättern mit zahlreichen steifen Blattsegmenten trägt. Die Blattstiele sind weißlich an der Basis. Tahina spectabilis wurde 2008 in der Presse als die "explodierende Palme" oder "Selbstmordpalme" Palme bekannt, eine sensationsheischende Anspielung auf die Tatsache dass sie nur ein einziges Mal in ihrem Leben blüht, mit einem absolut spektakulären, riesigen, weißlichen Blütenstand, der aus der Mitte der Krone entspringt. Nach erfolgreicher Bestäubung entstehen etwa pflaumengrosse Früchte die bei Lemuren sehr beliebt sind und welche mit deren Verzehr für die Verbreitung der Palme sorgen. Mit der Fruchtbildung hat Tahina ihre Reserven verausgabt, die massive Struktur fällt in sich zusammen und die Palme stirbt ab. Diese Art des Blühens ist nicht einzigartig, Fakt ist, dass viele Palmen eine, von Botanikern hapaxanthisch genannte Art des Wachtums zeigen. Einige Beipsiele sind Corypha, Metroxylon und viele Kletterpalmen. Wirklich beachtenswert sind die nächsten Verwandten von Tahina in der Familie der Palmen und deren Verbreitung. Tahina ist sehr eng verwandt mit Kerriodoxa aus Thailand und mit Chuniophoenix aus China. Diese Verwandtschaften sind selbst an den Samen sehr leicht zu erkennen und man kann spekulieren, dass Tahina ein Relikt auf Madagaskar ist und einen gemeinsamen Vorfahren mit den beiden oben genannten teilt, ein Vorfahre aus der Zeit als der Indische Subkontinent gerade seine nordwärtige Reise begann und sich von Madagaskar gelöst hat, 70 bis 50 Millionen Jahre vor unserer Zeit.

In Kultur wäre sie ein atemberaubendes Schmuckstück für einen großen Garten oder einen Park und macht sich in den trockenen Tropen am besten. Zweifellos würde sie auch in den vielen anderen tropischen und frostfreien subtropischen Gebieten wachsen. Sie scheint schnell zu wachsen, aber es ist bisher noch unklar, wie lange es dauert bis sie blüht. Der Samen produziert eine Senkwurzel, ähnlich wie bei Kerriodoxa, um die Basis der Pflanze sicher in der Erde zu verankern. Tiefe Töpfe sind also zu empfehlen.

Mit einem bekannten Bestand von nur 92 Exemplaren an ihrem Naturstandort und vielleicht 100 kleinen Sämlingen, ist die Palme sehr selten und es gibt Bemühungen mit dem Ziel ihren natürlichen Lebensraum zu schützen, die von Xavier Metz und John Dransfield initiert wurden. Die Verbreitung von Samen scheint der beste Weg zu sein, einen kultivierten Bestand zu etablieren, um die Palme auch außerhalb ihres natürlichen Lebensraumes zu erhalten. Dadurch werden Mittel generiert die den Dorfbewohnern der umliegenden Gemeinden zugute kommen und die im Gegenzug den Lebensraum der Palmen bewahren und schützen. Die Einwohner sind sich der Einzigartigkeit der Palme bewusst und verstehen, dass die Blüte ein äußerst seltenes Ereignis ist. Jegliche Umsätze, die aus dem Verkauf der Samen aus dem Erhaltungsprogramm erzielt werden, gehen an die gemeinschaft der Dorfbewohner und sollen zur Dorfentwicklung eingesetzt werden. Bisher wurde eine Schule gebaut und Maßnahmen initiiert um Vieh und Feuer von den Palmen fernzuhalten. Das Ziel ist es, den Dorfbewohnern zu zeigen, dass es sich auch für sie lohnt, die Palmen zu erhalten.

Samen gibt es im Moment bei www.palmensamen.de. Bitte auf "Kleine Päckchen" klicken und scrollen bis Tahina. Nach getroffener Auswahl kann der Bestellvorgang am Ende der Liste abgeschlossen werden.


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#2 19.02.2013 20:31

Phoenix
Mitglied
Ort: Sachsen-Anhalt
Registriert: 19.02.2013
Beiträge: 62

Re: Tahina spectabilis bei rarepalmseeds.com

Der Preis mit 70,10 Euro für 10 Samen ist doch ein bisschen sehr hoch , auch wenn es sich um eine sehr seltene Palmenart handelt.
Wenn nicht ein einziger Samen aufgeht ,hat man das schöne Geld sprichwörtlich in den Sand gesetzt. Auch wenn es für Hilfsprojekte
eingesetzt werden sollte.

Offline

#3 19.02.2013 20:51

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: Tahina spectabilis bei rarepalmseeds.com

Beim letzen mal als wir die Samen hatten haben 90% gekeimt! Wir hatten auch schon Palmensamen die €30 und mehr pro Stück gekostet haben, in sofern halte ich den Preis für durchaus fair.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#4 20.02.2013 18:58

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Tahina spectabilis bei rarepalmseeds.com

Zur Fairniss bestimmter Samen Preise möchte ich hinzufügen , auch ich habe Samen div. Pflanzen äußerster Seltenheit , und ein Flugticket bis zum Naturstandort , die passende Zeit der Samenreife wissen , wäre bei weiterem teurer als diese oben angeboten werden !

LG

Claus

Offline

#5 20.02.2013 19:09

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: Tahina spectabilis bei rarepalmseeds.com

In der Tat Claus. Of steckt in so einer Art jahrelange Arbeit, Planung, viel Geduld und eine gehörige Portion Glück mit der Samenreife, dass sind keine Artikel die sich mal eben auf die Schnelle irgendwo ordern lassen.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#6 20.02.2013 23:10

Phoenix
Mitglied
Ort: Sachsen-Anhalt
Registriert: 19.02.2013
Beiträge: 62

Re: Tahina spectabilis bei rarepalmseeds.com

Das Problem an der ganzen Sache  , ist ja nicht nur die Keimung oder der Preis der Samen , sondern vielmehr Fragen
hinsichtlich der Kultur dieser Palmenart.Das sie etwa kälte tolerant oder sogar frost verträglich ist , scheint ja nun nicht
der Fall zu sein. Das zweite Problem ergibt sich aus der Größe der ausgewachsenen Pflanzen mit 18 m Höhe und einem
Blattdurchmesser von 5 m. Es wird wohl nur möglich sein , sie in größeren Gewächshäusern unter zu bringen.

Offline

#7 21.02.2013 00:09

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: Tahina spectabilis bei rarepalmseeds.com

Klar, für Zimmer- oder Gewächshauskultur ist das natürlich nicht die ideale Art und im Freien ist es ihr hier viel zu kalt!

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#8 28.02.2013 17:26

Hardy
Mitglied
Ort: Nord-Baden
Registriert: 17.02.2013
Beiträge: 12

Re: Tahina spectabilis bei rarepalmseeds.com

@Tobias
Hallo Tobias,
wann kommen mal wieder neue Yucca-Samen rein? Oder ist jetzt nicht die richtige Zeit... eher im Herbst?
Könnte noch einige gebrauchen z.B.
Y. gloriosa, Y. recurvifolia, Y. glauca var. stricta, Y. schottii, Y. tenuistyla, Y. queretaroensis, Y. baccata var. thornberi, Y. desmetiana ....
lg
Hardy

Offline

#9 28.02.2013 17:53

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: Tahina spectabilis bei rarepalmseeds.com

Ja, die Erntezeit ist eigentlich schon wieder vorbei. Mit den von Dir erwähnten Arten haben wir leider in diesem Jahr kein Glück gehabt. Die meisten davon sind mit Glück nur alle paar Jahre mal zu finden.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#10 28.02.2013 18:35

Hardy
Mitglied
Ort: Nord-Baden
Registriert: 17.02.2013
Beiträge: 12

Re: Tahina spectabilis bei rarepalmseeds.com

Hallo Tobias,
naja, hoffe dass ihr in der nächste Saison mehr Glück bei der Suche habt. Falls du aber doch noch welche bekommen würdest. Dann schreibst du die ja sicher in den mtl. Newsletter. Wie bei der Y. glauca.
Danke + lg
Hardy

Offline

#11 01.03.2013 01:56

Palme Per Paket
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 21.09.2012
Beiträge: 1.195
Webseite

Re: Tahina spectabilis bei rarepalmseeds.com

Genau, die wären auf jeden Fall im Newsletter.

Grüsse, TOBIAS


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

Fußzeile des Forums