Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 17.08.2018 18:56

MiAnWi2018
Junior-Mitglied
Registriert: 08.05.2018
Beiträge: 4

Königinpalme überwintern

Hallo liebe Forumsmitglieder, der Winter lässt nicht mehr lange auf sich warten. Meine Königinpalme (Kübelpflanze, 2,80 m hoch und genauso breit) muss überwintern und zwar aus Platzmangel draußen. Wer kann mir sagen, wie das am besten funktioniert? Hülle, Iglo-Zelt....? Ich bin für jeden Tipp dankbar. Viele Grüße aus Bonn. Der Micha.

Offline

#2 18.08.2018 08:25

UweEB1
Mitglied
Registriert: 17.04.2018
Beiträge: 249

Re: Königinpalme überwintern

Moin Moin Micha
Meinst du Roystonea regia?
Eine tropische Palme in unseren Gefilden überwintern? Buh sicherlich möglich, aber unter was für einen Aufwand...bei dieser Größe, wird es ja fast ein Zirkuszelt  wink
Vielleicht gibt es Gärtnereien in deiner Nähe, die Unterstellmöglichkeiten anbieten?
Was bestimmt auch nicht gerade billig sein wird  neutral
Irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem man schweren Herzens, sich trennen muss von so einem Prachtexemplar. Ein Zoo wäre bestimmt ein guter Abnehmer und man kann sie ab und zu sehen smile
Gruß Uwe

Offline

#3 18.08.2018 11:02

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.158

Re: Königinpalme überwintern

Servus !

Syagrus romanzoffiana   ?

Unter minus 2° C ist;s Schluß und Aus für diese Palmenart als Kübelpflanze.

                  CIMG2318.jpeg


   .........ist aber auch eine sehr schöne Palme !!!                      smile     wink

Beitrag geändert von Palmenhain_z (20.08.2018 08:01)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

Diese Nacht wird es Regnen - denn der Mond hat einen Hof - Mein Brunnen wird sich mit Wasser füllen - denn es ist keines mehr da !!!!
       


                                                          Servus!  und alles Gute wünscht euch   Heinz !

Offline

#4 18.08.2018 14:55

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 938

Re: Königinpalme überwintern

Das ist eben der Nachteil, wenn man solche Namen verwendet.
Die Königinnenpalme ist Syagrus romanzoffiana (= queen palm, vgl. Heinz' Bild), Roystonea sind royal palms, also königliche Palmen und die Königspalme ist Archontophoenix sp. und die Majestätspalme (majesty palm) ist Ravenea rivularis.

Die Syagrus romanzoffiana kann ohne Probleme kühl überwintert werden, Frost würde ich vermeiden. Also entweder dicke einpacken oder ein Zelt/Turm basteln mit Heizung (Heizkabel oder Ähnliches). Wenns mal ins Minus geht, macht das nichts, aber lange sollte das nicht andauern und eine Tageserwärmung wäre sicherlich nicht verkehrt.

Du kannst ja mal den Kollegen hier fragen: Projekt: Syagrus romanzoffiana "Santa Catarina"

LG Flo

Beitrag geändert von flow (18.08.2018 14:58)


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

Fußzeile des Forums