Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 03.03.2019 06:50

Morelia
Mitglied
Registriert: 13.04.2017
Beiträge: 28

Irgendwas is komisch...aber was?

Tag gemeinde lange ist es her das ich mich gemeldet habe aber nun hab ich echt mal ne frage. Hab letztes jahr ne pettycoat bekommen. Hab sie eingepflanzt in einen kübel. Direkt nach der pflanzung fing sie an die blätter verfärben, welche dann alle nach und nach abgestorben sind. Komisch war auch das die blätter direkt ab dem stamm angefangen haben sich braun zu färben. Angefangen bei den stacheln die komisch gelb geworden sind,bis auch der rest vom blatt dunkel geworden ist. Da sie speere geschoben hat dachte ich das alles ok is und hab es auf den warmen sommer geschoben. Jetzt is die ganze palme hin und selbst der neue speer ist schon halb tot.

Bei meiner trachy fällt auf das sie schon im sommer nich so wirklich „grün“ war. Also nich so kräftig grün. Auch da verfärben sich die blätter komisch gelb. Hab auch hier den sommer in verdacht...aber eigentlich blödsinn. Auch die wedel waren troz hoher bewässerung nicht wirklich ausgebreitet.

Hab mittlerweile unser brunnenwasser im verdacht....aber bis auf die palmen steht alles perfekt.
Wer hat nen tip?

Offline

#2 03.03.2019 09:08

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 369

Re: Irgendwas is komisch...aber was?

Das ist schwierig, das kann alles Mögliche sein, von  der Wasserqualität angefangen, zuviel Wasser, Pflanzsubstrat, falscher Dünger usw.
Stell mal Bilder ein, evtl. kann man dann mehr sagen.
Übrigens Pettycoat sagt mir jetzt so nichts, soll das eine Washingtonia sein?

Beitrag geändert von Trachy (03.03.2019 09:09)


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1176 mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1776 h
Tmin: -23,5°C
Tmax: 34,9°C
(2008-2018)

Offline

#3 03.03.2019 09:13

Morelia
Mitglied
Registriert: 13.04.2017
Beiträge: 28

Re: Irgendwas is komisch...aber was?

Ja genau washingtonia....irgendwie bekomm ich die bilder nich hoch weil zu gross:(

Offline

#4 03.03.2019 12:52

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 369

Re: Irgendwas is komisch...aber was?

Ich stelle meine Bilder bei "abload.de" ein.
Die Größe dort einstellen z. B. 1024 x 768
Dann unter Links & Codes  die Angaben "Direktlink für Foren" kopieren und hier im Forum in den Beitrag einfügen.
Das war's.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1176 mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1776 h
Tmin: -23,5°C
Tmax: 34,9°C
(2008-2018)

Offline

#5 03.03.2019 14:40

Morelia
Mitglied
Registriert: 13.04.2017
Beiträge: 28

Re: Irgendwas is komisch...aber was?

71f0328a-56d8-421d-9b8kbm.jpeg

Hoffe es hat geklappt

Offline

#6 03.03.2019 15:05

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 369

Re: Irgendwas is komisch...aber was?

Super, du musst nur noch das Bild bei abload drehen.
Ja die Trachy ist schon etwas gelb, mit einem guten Dünger wird die schon wieder grün.
Nur ist es jetzt noch zu früh dazu, ich würde noch 4 Wochen damit warten und auch nicht zu viel nicht, dass sie noch Verbrennungen bekommt.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1176 mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1776 h
Tmin: -23,5°C
Tmax: 34,9°C
(2008-2018)

Offline

#7 03.03.2019 15:12

Morelia
Mitglied
Registriert: 13.04.2017
Beiträge: 28

Re: Irgendwas is komisch...aber was?

Ja die liebe technik und ich sind nich so die besten freunde:)

Ja das gelbverfärben wundert mich total. Hab den palmendünger von ppp?!  Die washingtonia find nach dem umsetzen auch so an und ist mittlerweile hinüber:(

Offline

#8 04.03.2019 08:49

Toni
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 09.05.2017
Beiträge: 146
Webseite

Re: Irgendwas is komisch...aber was?

Hallo morelia,

Deiner Trachycarpus würde ich eine Portion langzeitdünger zusatzlich zum ppp Dünger geben.
Beim PPP Dünger ist es am besten, wenn du die Hälfte der Konzentration bei jedem gießen gibst.
Das die jüngeren Blätter hell werden liegt auch oft an einem wurzelschaden durch entweder zu trockenen oder nassen Boden, wodurch ein Eisenmangel entsteht.

MfG Toni


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#9 06.03.2019 19:20

Morelia
Mitglied
Registriert: 13.04.2017
Beiträge: 28

Re: Irgendwas is komisch...aber was?

Puh. Zu nass oder zu trocken...im sommer tippe ich eher auf zu trocken. Auch wenn genug gegossen wurde. Die trachy soll generell dieses jahr ausgepflanzt werden (oder doch lieber was warten?) welchen langzeitdünger is denn empfehlenswert?

Offline

#10 07.03.2019 08:52

Toni
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 09.05.2017
Beiträge: 146
Webseite

Re: Irgendwas is komisch...aber was?

Hallo morelia,

Wenn du die Trachys auspflanzen willst wird sich das Problem von selbst lösen.
Da würde dann auch eine wöchentliche Düngung mit dem PPP Dünger reichen.
An Langzeitdünger verwende ich gerne osmocote oder basacote für Kübel und Topfpflanzen.
Ausgepflanzte Palmen kann man auch mit organischen Dünger versorgen.

MfG Toni


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#11 09.03.2019 16:34

Morelia
Mitglied
Registriert: 13.04.2017
Beiträge: 28

Re: Irgendwas is komisch...aber was?

Denke mal das ich den boden etwas „vorbereiten“ muss da wir hier sehr harten und teils lehmigen boden haben. Mach mir nur sorgen da sie sich ab wedelstiel komisch gelblich verfärben und generell alles andere als grün sind geschweige die blätter offen sind:(

Offline

#12 10.03.2019 14:35

Morelia
Mitglied
Registriert: 13.04.2017
Beiträge: 28

Re: Irgendwas is komisch...aber was?

7d4e36d5-e38a-4233-bxmku8.jpeg 668bf649-1911-4aa4-8kgjsb.jpeg
Hier mal andere bilder

Offline

#13 10.03.2019 17:27

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 369

Re: Irgendwas is komisch...aber was?

Das richtet sich schon wieder und die Palme wird wieder schön grün wenn Du sie ausgepflanzt hast, so wie auch Toni schreibt.
Beim Auspflanzen ein mindestens doppelt so großes Loch buddeln, wie jetzt der Wurzelballen ist und mit guter Pflanzerde auffüllen.
Kannst dabei gleich Hornspäne drunter mischen, dann hat die Palme eine langsam fließende Stickstoffquelle.
Ich würde aber mit der Aktion noch bis Mitte/Ende April warten wenn sich die Böden schon etwas erwärmt haben, es gibt dann keinen solchen Auspflanzschock und sie kann gleich loslegen.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1176 mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1776 h
Tmin: -23,5°C
Tmax: 34,9°C
(2008-2018)

Offline

Fußzeile des Forums