Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#26 04.05.2013 15:55

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig,

also Bilder von der blühenden Agave attenuata sind auf jeden Fall urlaubsverdächtig (lach)! Vielen Dank dafür. Aber Deine Magnolie ist ja echt der Hammer! Wirklich wunderschön! Mein Exemplar - eine Magnolie "Susan" mit dunkellila Blüten, steht erst seit ca. 15 Jahren hier im Vorgarten. Bis die mal so beeindruckend aussieht wie Deine, dauert es wohl noch. Gratuliere zu dem schönen Exemplar.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#27 05.05.2013 13:32

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.597

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo miteinander,
wieder mal paar Bilder.
IMG_2179.jpeg
IMG_2180.jpeg
IMG_2181.jpeg
IMG_2182.jpeg
IMG_2183.jpeg
IMG_2184.jpeg
IMG_2185.jpeg
IMG_2186.jpeg
IMG_2187.jpeg
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#28 05.05.2013 14:38

Palmenanfängerin
Mitglied
Ort: NRW
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 284

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig
auf dem vierten Bild von oben,sind das die glücklichen Pflanzen die in diesen schönen Garten ausgepflanzt werden?

Einfach schöndiese anlage,zwar viel Arbeit aber dafür lohnt sich jeder schweißtropfen. smile smile smile


LG sigrid

Offline

#29 05.05.2013 15:54

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.597

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Sigrid,

einige Pflanzen davon kommen in den Desert Garden. Die restlichen Pflanzen verdecken dann weiterhin einen kleinen Schutthügel, den erst im zweiten Halbjahr beseitigen werde. Diese Woche setze ich die Akazienpfosten für das Regensegel.

LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#30 05.05.2013 17:32

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig , Gratulation zu dieser wunderschönen Anlage incl. Microklimat ! Wenn am Tappeinerweg in IT aus Felsspalten ohne Substrat Opuntien wachsen , dann sollte das auch bei Dir funktionieren !

Ich würde Dich gerne davon überzeugen , es wird klappen ! Und wenn Du dann noch div. Blütenfarben hast , ist das später ein sehr schönes Bild !

Sag nur Bescheid , ich muß eh nach der Blütezeit Ohren entfernen , sehr winterharte , Nässetolerante Opuntien ! Z.B.Opuntia rutila in grün bewächst hängend gut 2 qm an Fläche in drei Jahren !
Ich sehe schon , nach Heikes Yuccabeetbau gibt es eine Reise nach Dresden ! ( via Mail ) !
LG

Claus

Beitrag geändert von Claus (05.05.2013 17:35)

Offline

#31 06.05.2013 08:03

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig,

das sieht eigentlich jetzt schon so toll aus, dass ich auf das Endergebnis wirklich gespannt bin. Viele Leute stöhnen ja über Hanglagen auf dem eigenen Grundstück aber hier sieht man mal sehr gut, was man daraus machen kann. Deutlich schöner und abwechslungsreicher als so mancher "platte" Garten.

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#32 06.05.2013 14:17

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.597

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Heike, hallo Claus,
heute früh war ich erst mal beim Tierarzt. Unserem Kater (16 Jahre alt) ging es zunehmend schlechter, nur noch Haut und Knochen. ich habe ihn dann erlösen lassen. Nun ist er im Katzenhimmel und kann sich mit seinem langjährigen Kumpel austauschen, was so alles seit September los war. Beide hatten zu Lebzeiten eine paradiesische Zeit. Die Umstellung wird ihnen also nicht schwer fallen. Es gibt ja jetzt Maikatzeln. Da wird schon ein roter Kampfkater der die Stachelmonster von Claus ab kann, darunter sein.

Nun werde ich heute noch meinen ersten Pfosten setzen, wenn das Wetter mitspielt. Von Böhmen ist zu uns Regen unterwegs. So gegen 18:00 h könnte es da sein, eigentlich viel schöner am Samstag vorhergesagt. Naja wird schon werden.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#33 06.05.2013 15:43

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig , das tut mit sehr Leid um Dein Katerle , Max hat auch die ersten Anzeichen , mal sehen , ob der Max den Sommer noch schafft ?
Einen neuen Kater möchte ich vorläufig nicht ( Urlaubsgebundenheit ) !

LG

Claus

Offline

#34 06.05.2013 18:22

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig,

mein herzliches Beileid zum verstorbenen Katerchen. Aber es ist so sicher besser. Der Kater meiner Schwägerin hatte vor drei Wochen einen Herzinfarkt und er wurde auf Anraten der Tierärztin in der Tierklinik Gießen stationär untergebracht. Jetzt muss der arme Kerl täglich drei mal ein Medikament einnehmen. Ihr Katzenhalter wisst ja sicherlich sehr gut, wie schwierig so etwas bei den Miezen ist. Außer den Kosten für die Tierklinik (1.500 €) erwartet sie jetzt noch eine Rechnung der überweisenden  Tierärztin sowie evtl. noch eine für angefallene Laborkosten. Sie hat immer solche Problemtiere, weil sie sich ausgewachsene Tiere aus dem Tierheim holt, bei denen man die Vorgeschichte nicht kennt. Ist jetzt das vierte Tier, mit dem sie so ein Pech hat. Da würde ich Dir eher dazu raten, Dir ein kleines Kätzchen zu holen, wenn Ihr wieder eins wollt. Sei nicht traurig, dem Katerchen geht es jetzt besser!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#35 09.05.2013 12:54

Mélissa
Mitglied
Registriert: 22.03.2013
Beiträge: 121
Webseite

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig,

schönen Garten ! mit Steinmauern und Steingärten. Wir glauben, im Süden von Frankreich!

LG
Mélissa

Offline

#36 23.05.2013 17:50

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

05.05.2013 13:32

Auf Bild Nr. I. sehe ich so viele Mauerritzen , etwas feuchtes Substrat reingeschmiert mit bewurzelter Opuntie !

Glaub mir , das funktioniert , ich habe es in der Natur in Merano - Tappeinerweg selber gesehen , Felsen mit Opuntien bewachsen !
Jetzt muß dringend der Termin für Dresden gemacht werden !

LG   Claus

004-29.jpg

gerade Opuntia rutila Canada , wächst Großflächig und hängt dann wie ein Teppich an der Wand !

Beitrag geändert von Claus (23.05.2013 17:56)

Offline

#37 24.05.2013 05:10

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.597

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo miteinander,
hier wieder ein paar aktuelle Bilder.

Mutterpflanze von Heikes A. attentuta
DSC_0846.jpeg

Bouganville
DSC_0843.jpeg

auf der oberen Terasse blüht eine rote und eine gelbe Azalee
DSC_0847.jpeg

LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#38 24.05.2013 09:09

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Mutterpflanze von Heikes A. attentuta


@ Heike , ich packe dann natürlich die Mutterpflanze für Dich ein ! ( Wenn der Ludwig schläft ) !

LG

Claus

Offline

#39 24.05.2013 11:15

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.597

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Aber Vorsicht, Ossiwarane - Lachen ist dann vorbei !!!!!!!
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#40 24.05.2013 11:48

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig,

das sind ja mal wieder Urlaubsbilder wie aus dem Reiseprospekt! Wunderschön! Und die Mutti-Attenuata sieht mit ihrer bläulichen Farbe auch sehr appart aus (so ganz ohne Streifen). Also ich denke, Deine Warane werden schon gut auf sie aufpassen, damit der Claus sich nicht an ihr vergreift (lach).

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#41 25.05.2013 12:44

Mélissa
Mitglied
Registriert: 22.03.2013
Beiträge: 121
Webseite

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig,

Schöne Fotos!
Ich liebe die Atmosphäre in Ihrem Garten. Die Steine geben den ganzen Charme.

LG,
Mélissa

Offline

#42 25.05.2013 14:13

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Salut Melissa, ravi de vous entendre à nouveau, Louis pierres sont vraiment très agréable!

LG

Claus


Hallo Melissa , schön wieder von Dir zu hören , Ludwigs Steine sind in der Tat sehr schön !

LG
Claus


freizeit_0026.gif

Ludwig im Swimming Pool !

Beitrag geändert von Claus (25.05.2013 14:17)

Offline

#43 25.05.2013 16:34

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.597

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Salut Melissa,
merci pour ta louange. Mais surtout agréable que vous êtes de retour. J'aime votre jardin.
salutations
Ludwig

Hallo Melissa,
danke für Dein Lob. Vorallem aber schön, dass Du wieder da bist. Ich liebe Deinen Garten.
Liebe Grüße
Ludwig



Hola Claus,
Gracias a Dios que es sólo una piscina para niños. Si meramente que el calentador de inmersión son 26 ° la temperatura del agua.
saludos
Ludwig







Hallo Claus,
Gott sei Dank ist es nur ein Planschbecken. Wenn ich den Tauchsieder reinhalte sind 26 ° Wassertemperatur. In Vorbereitung der Abfahrt Deines Seecontainers.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#44 25.05.2013 17:27

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Astalavista , der Claus geht nach Peru , und zwar in den mediteranen Bereich !

Noch bevor hier die EUSSR entsteht !

LG

Claus

Offline

#45 25.05.2013 17:42

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.597

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Claus,
na gut dann jetzt Peru. Ich nehme meinen mobilen Desert Garden 25 qm mit. Suche Du aber bitte das richtige Klimat aus. Achja, ich mag keine spuckenden Lamas.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#46 25.05.2013 17:52

Claus
Gesperrt
Registriert: 16.12.2012
Beiträge: 5.114

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

weinbergslui schrieb:

Hallo Claus,
na gut dann jetzt Peru. Ich nehme meinen mobilen Desert Garden 25 qm mit. Suche Du aber bitte das richtige Klimat aus. Achja, ich mag keine spuckenden Lamas.
LG
Ludwig


Du kannst doch zurück spucken Ludwig !

LG

Claus

Offline

#47 25.05.2013 18:16

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.597

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Claus,
ich glaube das wäre ein ungleicher Wettbewerb.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#48 26.05.2013 08:43

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Claus,
das ist ja mal wieder schlau: Den Ludwig nach Peru schicken und dann den Desert Garden übernehmen - ohne weitere Kampfhandlungen (lach). Ludwig, lass Dich da bloß nicht drauf ein!

Hallo Mélissa,
schön, dass Du wieder hier bei uns bist!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#49 29.05.2013 06:07

weinbergslui
Senior-Mitglied
Ort: USDA: 7b/ nach R. Spanner: tE
Registriert: 02.02.2013
Beiträge: 1.597

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo miteinander,
hier mal wieder ein paar aktuelle Fotos
DSC_0851.jpeg
Y. gloriosa schiebt Spargel, letztes Jahr hat sie die Blüte verweigert
DSC_0852.jpeg
A. megalantha und A. havardiana
DSC_0854_20130529-0656.jpeg
Korallenstrauch
DSC_0855.jpeg
unser Azaleenpärchen
DSC_0858.jpeg
DSC_0860.jpeg
Chamerops humilis
DSC_0861.jpeg
T. fortunei
Gott sei Dank, nächste Woche wird es wieder trockener.
LG
Ludwig


Viel Freude in Eurem Garten
Ludwig

Offline

#50 29.05.2013 07:07

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Vorsibirischer Exotengarten 2013

Hallo Ludwig,

also ist bei Dir momentan auch "Baustopp" wegen des blöden Wetters? Die bereits ausgepflanzten Exemplare sehen allesamt sehr zufrieden aus. Die ganze Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt und wenn die Anlage erst mal fertig ist, dann sollte das Ganze eigentlich mal in einer Pflanzenzeitschrift veröffentlicht werden. Oder Du solltest einen "Tag der offenen Gartenpforte" anbieten (lach). Tolle Fotos!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

Fußzeile des Forums