Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 14.05.2016 14:21

Mane
Neues Mitglied
Registriert: 14.05.2016
Beiträge: 2

Yucca umpflanzen - wie vorgehen? (siehe Bilder)

Huhu zusammen,

ich habe von einem Bekannten eine Yukka - Palme geschenkt bekommen.
Leider sah diese gar nicht mehr so gut aus, habe sie aber wieder ganz gut afpeppeln können. smile
Nun wollte ich sie umtopfen und wollte fragen, ob ich sie einfach so umtopfen kann mit dem Wurzelgewirr, oder etwas abschneiden muss, etc.?

Vielen lieben Dank! smile


Gruß

Mane

P.S.: Hier das Bild zur Palme:

1. imag04441snj8e.jpg
2. imag04431s8s6v.jpg

Beitrag geändert von Mane (14.05.2016 14:22)

Offline

#2 14.05.2016 15:50

connyhb
Senior-Mitglied
Registriert: 24.09.2013
Beiträge: 1.279

Re: Yucca umpflanzen - wie vorgehen? (siehe Bilder)

Hallo Mane
Das ist eine Yucca gigantea (elephantibes) und die kannst Du einfach in einen grösseren Topf setzen. Schneiden ist meiner Meinung nach nicht nötig. Wenn sie geschwächt ist, soll sie erstmal wieder zu Kräften kommen.
Eine sehr dankbare und pflegeleichte Yucca.


Liebe Grüsse
Conny

Offline

#3 14.05.2016 16:22

Mane
Neues Mitglied
Registriert: 14.05.2016
Beiträge: 2

Re: Yucca umpflanzen - wie vorgehen? (siehe Bilder)

Hallo conny,

vielen Dank für Deine schnelle Rückmeldung.
Alles klar - hab sie jetzt umgetopft und ein bisschen gegossen.
Mal sehen, wie es ihr in nächster Zeit geht! smile

Offline

Fußzeile des Forums