Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 03.08.2016 15:26

Dieter
Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 267

Hilfe! Schmierläuse!!

Hallo zusammen,
ich brauche dringend eure Hilfe:
Ich werde der Schmierläuse/Wolllausplage nicht mehr Herr.
Da leider meine Pflanzen auch etwas eng aneinander stehen, hat sich mittlerweile der Schmierlausbestand unbemerkt auf die anderen Pflanzen ausgebreitet.
Wer kennt DAS ultimative Mittel zur Bekämpfung diese Ungeziefers????
Nun kommt mir nicht an an mit Spritus und Seife...... das bringt nichts.
Ich brauche eine chemische Keule.
"BI 58" braucht ihr nicht zu nennen - da habe ich schon genug Spraydosen ohne Erfolg von verbraten (für den Anschaffungspreis des Zeugs hätte ich mir schon jede Menge neuer Pflanzen für kaufen können)


LG
Dieter

Beitrag geändert von Dieter (03.08.2016 16:45)


"Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen hinterher"  (Voltaire)

Offline

#2 03.08.2016 17:05

annali
Mitglied
Registriert: 15.10.2012
Beiträge: 174

Re: Hilfe! Schmierläuse!!

am besten suchst du nach einem Mittel zum gießen, werden z.B. für Hydrokultur angeboten. Ansonsten hilft nur absammeln
liebe Grüße Annali

Offline

#3 03.08.2016 17:26

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 343

Re: Hilfe! Schmierläuse!!

Die Lizetan-Combistäbchen für die Erde sind gar nicht so schlecht. Das Mittel wird ja auch über die Wurzeln aufgenommen und wirkt von innen.
Ich habe damit bisher alle Schild-Woll-und Schmierläuse bekämpfen können. Ist nur leider auch sehr teuer :-(

Offline

#4 03.08.2016 18:50

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.114

Re: Hilfe! Schmierläuse!!

Schmier- oder Wollläuse hatte ich noch nicht. Aber bei Schildläusen habe ich auch sehr gute Erfahrungen mit den Stäbchen gemacht, vor allem, wenn mehrere Pflanzen betroffen sind.

Offline

Fußzeile des Forums