Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 12.09.2016 18:56

MarcTHR
Mitglied
Registriert: 28.12.2015
Beiträge: 338

Unbekannter tropischer Baum

Wer kann Tipps geben um welche Art es sich hier handelt?

Herkunft der kirschgernförmigen, schwarzen Samen ist von den Seychellen, wo es wohl ein großer Baum ist (Auskunft der Sammler, die die Samen an mich weiter gegeben haben).

Ich habe keine Idee zur Bestimmung. Auch wenn Ähnlichkeiten vorhanden sind: Ricinus ist es garantiert nicht.

Keimung erfolgte im April. Pflanzen sind nun 50-60 cm hoch und der untere Stammteil wirkt sukkulent.


image_20160912-1955.jpeg
image_20160912-1956.jpeg
]image_20160912-1953.jpeg

Beitrag geändert von MarcTHR (12.09.2016 19:20)


Palmen u.a. Exoten Klimazone 6b und 10a
Actinokentia-Adonidia-Allagoptera-Archontophoenix-Arenga-Beccariophoenix-Bismarckia-Brahea-Butia-Caryota-Ceroxylon-Chamaedorea-Chamaerops-Chambeyronia-Copernica-Dictyosperma-Dypsis-Euterpe-Howea-Hyophorbe-Hyphaene-Jubaea-Jubaeopsis-Livistona-Lytocaryum-Nannorrhops-Oraniopsis-Parajubaea-Phoenix-Ravenea-Rhapidophyllum-Rhapis-Rhopalostylis-Roystonea-Sabal-Serenoa-Syagrus-Trachycarpus-Washingtonia-Wodyetia
Musa-Ensete-Alocasia-Yucca-Agave-Furcraea-Aloe......

Offline

#2 12.09.2016 20:22

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.141

Re: Unbekannter tropischer Baum

Oh Mann, so ein Ding hatte ich auch mal! Bei mir hat den Samen ein Freund von den Malediven mitgebracht. Irgendwann hat die Pflanze das Wohnzimmer ausgefüllt und ich war froh als sie irgendwelchen Schädlingen, die in den Blättern unterwegs waren zum Opfer gefallen ist.

Ich hatte die Pflanze damals in Richtung Malvengewächse eingeordnet, z.B. Talipariti tiliaceum  (oder Hibiscus tiliaceus). Ich weiß aber bis heute nicht genau, was es war.

Viel Spaß damit!  devil

Beitrag geändert von Barbara (12.09.2016 20:26)

Offline

#3 13.09.2016 06:49

MarcTHR
Mitglied
Registriert: 28.12.2015
Beiträge: 338

Re: Unbekannter tropischer Baum

Hallo Barbara,

danke für den Tipp. Etwas Malvenartiges könnte tatsächlich in Frage kommen.

Der "Lindenblättrige Strandhibiskus" - Talipariti tiliaceum, kann es nicht sein. Diesen habe ich parallel zu der unbekannten Art auch aus Samen von den Seychellen angezogen und teils schon ausgepflanzt. Später kann ich noch ein Bild dazu posten. Beim Strandhibiskus sind die Blätter aber - wie der Name sagt - herzförmig mit lang ausgezogener "Abtropfspitze", also ähnlich Lindenblättern.

Ich werde die unbekannte Art auch auf gut Glück an der Algarve auspflanzen und dort  d ü r f e n  die Exemplare auch gern in den Himmel wachsen, wenn sie es können.

Beitrag geändert von MarcTHR (13.09.2016 06:51)


Palmen u.a. Exoten Klimazone 6b und 10a
Actinokentia-Adonidia-Allagoptera-Archontophoenix-Arenga-Beccariophoenix-Bismarckia-Brahea-Butia-Caryota-Ceroxylon-Chamaedorea-Chamaerops-Chambeyronia-Copernica-Dictyosperma-Dypsis-Euterpe-Howea-Hyophorbe-Hyphaene-Jubaea-Jubaeopsis-Livistona-Lytocaryum-Nannorrhops-Oraniopsis-Parajubaea-Phoenix-Ravenea-Rhapidophyllum-Rhapis-Rhopalostylis-Roystonea-Sabal-Serenoa-Syagrus-Trachycarpus-Washingtonia-Wodyetia
Musa-Ensete-Alocasia-Yucca-Agave-Furcraea-Aloe......

Offline

#4 13.09.2016 07:12

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 1.895

Re: Unbekannter tropischer Baum

Hallo,

ich würde sagen, es ist Jatropha. Es gibt mehrere Arten. Da es ein Baum sein soll, wirds wohl Curcas sein.
LG Karin

Beitrag geändert von Karin (13.09.2016 07:55)


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#5 13.09.2016 08:59

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.597

Re: Unbekannter tropischer Baum

Wie Karin schon sagte : es handelt sich wohl un die Purgiernus (Jatropha curcas)

.....servus und noch einem schönen Tag !                   Heinz

Beitrag geändert von Palmenhain_z (13.09.2016 09:02)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#6 13.09.2016 14:08

MarcTHR
Mitglied
Registriert: 28.12.2015
Beiträge: 338

Re: Unbekannter tropischer Baum

Vielen Dank Karin und Heinz! 

Ja es sieht nach Volltreffer aus: Purgiernuss. Die Ähnlichkeit ist sehr hoch mit den Bildern der Art im Netz.

Wiki lässt sich ja dazu in einem sehr langen Beitrag aus und berichtet ausführlich über den Nutzpflanzencharakter.

Falls ich meine Anzuchten zum Weiterwachsen in Portugal bewegen kann, besteht ja wohl die Möglichkeit ins Biodiesel-Geschäft einzusteigen wink


Palmen u.a. Exoten Klimazone 6b und 10a
Actinokentia-Adonidia-Allagoptera-Archontophoenix-Arenga-Beccariophoenix-Bismarckia-Brahea-Butia-Caryota-Ceroxylon-Chamaedorea-Chamaerops-Chambeyronia-Copernica-Dictyosperma-Dypsis-Euterpe-Howea-Hyophorbe-Hyphaene-Jubaea-Jubaeopsis-Livistona-Lytocaryum-Nannorrhops-Oraniopsis-Parajubaea-Phoenix-Ravenea-Rhapidophyllum-Rhapis-Rhopalostylis-Roystonea-Sabal-Serenoa-Syagrus-Trachycarpus-Washingtonia-Wodyetia
Musa-Ensete-Alocasia-Yucca-Agave-Furcraea-Aloe......

Offline

#7 13.09.2016 18:12

MarcTHR
Mitglied
Registriert: 28.12.2015
Beiträge: 338

Re: Unbekannter tropischer Baum

Hier noch wie angekündigt ein Bild zum Strandhibiskus: Talipariti tiliaceum


image_20160913-1911.jpeg


Palmen u.a. Exoten Klimazone 6b und 10a
Actinokentia-Adonidia-Allagoptera-Archontophoenix-Arenga-Beccariophoenix-Bismarckia-Brahea-Butia-Caryota-Ceroxylon-Chamaedorea-Chamaerops-Chambeyronia-Copernica-Dictyosperma-Dypsis-Euterpe-Howea-Hyophorbe-Hyphaene-Jubaea-Jubaeopsis-Livistona-Lytocaryum-Nannorrhops-Oraniopsis-Parajubaea-Phoenix-Ravenea-Rhapidophyllum-Rhapis-Rhopalostylis-Roystonea-Sabal-Serenoa-Syagrus-Trachycarpus-Washingtonia-Wodyetia
Musa-Ensete-Alocasia-Yucca-Agave-Furcraea-Aloe......

Offline

#8 13.09.2016 19:41

Barbara
Senior-Mitglied
Ort: mittlerer Bodensee tD
Registriert: 25.07.2013
Beiträge: 1.141

Re: Unbekannter tropischer Baum

Na super, Rätsel gelöst. Bei meiner Vergangenen passt aber der Samen nicht. War doch eher Talipariti. (o.ä)

Offline

Fußzeile des Forums