Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 17.05.2014 15:50

Bombax
Mitglied
Registriert: 05.04.2014
Beiträge: 26

Strelizia juncea

Hallo, pflegt jemand hier Strelizia juncea und kann was zur Pflege sagen? Über Antworten freue ich mich sehr. Herzliche Grüsse Matthias

Offline

#2 06.07.2016 08:53

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 1.518

Re: Strelizia juncea

Servus !

Ich bin mir nicht sicher welche art von Strelizea ich habe.
Auf jeden Fall war es mal wieder allerhöchste Zeit zum Umpflanzen !

CIMG2574.jpeg

CIMG2576.jpg

CIMG2578.jpg

.....ich hoff es geht ihr jetzt besser und dankt es mit fröhlichem Wachstum !             wink

Beitrag geändert von Palmenhain_z (06.07.2016 08:55)


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .


                                         Servus  und Grüetzi          HEINZ

Esta noche va a llover  que tiene cerca la luna  mi pozo cogera agua que no queda ninguna

Offline

#3 05.02.2017 20:00

Tschojo
Mitglied
Registriert: 24.01.2017
Beiträge: 20

Re: Strelizia juncea

Ist dies eine Strelitzia juncea?
Ich habe gerade im Shop eine Binse mit diesem Namen gesehen.
Wer kann mir Näheres dazu sagen?
Muß sie im Topf gehalten werden oder  genügt ein Winterschutz wie bei den Bananen?

LG Tschojo

Offline

#4 05.02.2017 21:25

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 823

Re: Strelizia juncea

Heinz zeigt eine Strelitzia reginae, S. juncea sieht in der Tat wie Binsen aus und heisst deswegen auch Binsen-Strelitzie. Die Pflege unterscheidet sich nicht grossartig von S. reginae. Durchlässiges Substrat und bei grosser Hitze gerne auch mal einen Schluck mehr Wasser.  Keine Art ist bei uns annähernd so hart wie etwa M. basjoo.
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

Fußzeile des Forums