Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 18.02.2013 18:28

g aus nrw
Mitglied
Ort: Oberhausen NRW - Klimazone tB
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 472
Webseite

Trachys und Wagnerianus ausgepackt

Hallo,

bei sonnigem Wetter habe ich heute meine Trachys aus ihrem Winterschlaf geholt.
Die Trachys waren jetzt lange genug geknebelt und konnten heute wieder richtig befreit
durchatmen. Eigentlich war die Einhausung in diesem Winter überflüssig, wir im Revier
hatten maximal ca Minus 7° und dies wird sich ach nicht mehr ändern.

Die Schutzhäuser von Phoenix canariensis und Musa wurden auch schon geöffnet,
bleiben aber noch stehen, da in den nächsten Tagen noch leichter Frost vorhergesagt ist.

Auch meine große Rostrata steht jetzt wieder frei und in voller Schönheit. Ich habe nur
die Wurzelbeheizung angeworfen um den Wurzelballen trocken zu halten.


Gruß

gustav


http://palmen-in-duempten.npage.de


Frustmails werden im Forum veröffentlicht

Offline

#2 19.02.2013 07:12

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Trachys und Wagnerianus ausgepackt

Hallo Gustav,

wenn ich mir die Bilder auf Deiner Homepage so ansehe, dann wärst Du ein Kandidat für einen Foto-Beitrag in einer Gartenzeitschrift! Mal ehrlich, hast Du daran schon mal gedacht? Wirklich wunderschön angelegter Garten. Glückwunsch!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#3 19.02.2013 11:27

g aus nrw
Mitglied
Ort: Oberhausen NRW - Klimazone tB
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 472
Webseite

Re: Trachys und Wagnerianus ausgepackt

Hallo Heike,

es freut mich dass Dir unsere HP gefällt. Ehrlich gesagt ist mir so ein Gedanke noch nicht gekommen.

Meiner Frau und mir ist schon bewusst dass wir uns da was schönes geschaffen haben. Bei uns ist es eine Gemeinschaftsproduktion, beide arbeiten wir gerne im Garten und lieben Exoten und Palmen. Schade ist nur dass wir schon so alt sind und zu spät mit dem Hobby angefangen haben. Körperlich sind wir zwei noch Top Fit sonst wäre so ein großer Garten auch nicht zu schaffen. Für schwere Sachen habe ich einen klappbaren und fahrbaren Kran und für hohe Sachen habe ich ein fahrbares Gerüst, so dass ich bis in sieben Meter Höhe noch arbeiten kann. Gott sei Dank gibt es ja für fast alles Hilfsmittel.

Wünsche Dir noch einen schönen Tag


Gruß

gustav


http://palmen-in-duempten.npage.de


Frustmails werden im Forum veröffentlicht

Offline

#4 19.02.2013 12:18

Hyophorbe
Senior-Mitglied
Ort: Hessen - USDA - Zone 7b/8a
Registriert: 03.01.2013
Beiträge: 3.404

Re: Trachys und Wagnerianus ausgepackt

Hallo Gustav,

ich kann mir vorstellen, dass so eine große Gartenfläche sehr viel Arbeit macht. Aber Ihr habt da wirklich Tolles geleistet. Kompliment. Da steckt ja auch jahrelange Planung und auch immer wieder Austesten, was geht und was geht nicht, dahinter. Hut ab! Es ist natürlich schön, wenn der Partner/die Partnerin auch das gleiche Interesse an der Sache hat. Da fällt vieles leichter. Ich wünsche Euch jedenfalls noch viel Freude an Eurem tollen Garten!

Liebe Grüße
Heike


Liebe Grüße
Heike

Offline

#5 19.02.2013 20:40

ANDI
Mitglied
Ort: (86399 Bobingen)bei Augsburg
Registriert: 04.01.2013
Beiträge: 359

Re: Trachys und Wagnerianus ausgepackt

Hallo Gustav,

echt ein beeindruckender Garten!
Da hast du ja auch wahnsinnig viel glück das deine Frau auch das gleiche hobby auslebt.
Ich wünsch euch beiden noch unheimlich viel spaß und kreativität bei diesen tollen hobby.
Bis mein Garten mal so weit ist dauert das schon noch seine zeit,aber ich arbeite dran wink !

gruß Andi


Die Palmengewächse oder Palmen (Arecaceae oder Palmae) sind die einzige Familie der Ordnung der Palmenartigen (Arecales) innerhalb der Monokotyledonen. Verwandte Arten waren schon vor etwa 70 Millionen Jahren in der Kreidezeit weit verbreitet. Die Familie enthält 183 Gattungen mit etwa 2600 rezenten Arten.

In der Familie der Palmen findet sich das längste Blatt (bei Palmen der Gattung Raphia mit bis zu 25 Meter Länge), der größte Samen (von der Seychellenpalme (Lodoicea maldivica) mit bis zu 22 Kilogramm Gewicht), sowie der größte Blütenstand (in der Gattung Corypha mit geschätzten 10 Millionen Blüten pro Blütenstand) des Pflanzenreichs.

Offline

#6 19.02.2013 22:35

g aus nrw
Mitglied
Ort: Oberhausen NRW - Klimazone tB
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 472
Webseite

Re: Trachys und Wagnerianus ausgepackt

Hallo Andi,

wir finden es auch toll den gleichen Geschmack zu haben und auch das gleiche Hobby. Wir kennen uns schon 64 Jahre und sind fast 50 Jahre Verheiratet, da gleicht man sich. Vorher wurde bei uns Gemüse und Obst angebaut, bis die Bäume uns das Sonnenlicht nahmen. Zum Schluss hatten wir nur noch einen Park mit vielen Bäumen.


Gruß

gustav


http://palmen-in-duempten.npage.de


Frustmails werden im Forum veröffentlicht

Offline

Fußzeile des Forums