Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#51 19.03.2017 19:10

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.304

Re: Trachycarpus nanus

Mit den Rippen meine ich die Vertiefungen in dem Keimblatt. Bei deiner zähle ich drei Vertiefungen. Genauso sehen auch die die Keimblätter von T. princeps aus. Bei T. fortunei sind es fünf.

Bei meinen angeblichen T. nanus waren es auch fünf, so dass ich wohl davon ausgehen kann, dass es keine T. nanus sind. Vielleicht sind es ja Hybride. Ich werde sie auf jeden Fall mal ein paar Jahre wachsen lassen und schauen, was sich ergibt. Weggeben kann ich sie immer noch.

Offline

#52 19.03.2017 20:23

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 807

Re: Trachycarpus nanus

Achso, auf Englisch sprechen sie ja häufig von ridges und das wären ja die Erhebungen. Ich war mir nicht sicher, ob du die Erhebungen oder Vertiefungen meinst:-).


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

Fußzeile des Forums