Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 02.04.2017 12:11

patrick1401
Junior-Mitglied
Registriert: 02.04.2017
Beiträge: 6

Washingtonia R. Blätter werden vom Rand nach innen braun und trocken a

3.jpeg
2.jpeg
1.jpeg
4.jpeg

Hallo, ich habe meine Washingtonia Robusta nun schon mehrere Jahre in der Garage überwintert, habe sie eingepackt über den Winter, es hat kurzzeitig so -3° bekommen.
Habe aber keine Veränderung an den Blättern gesehen trotz der Minusgrade.
Seit ca. 2 Wochen habe ich sie unter das Carport ins Freie gestellt, also im Halbschatten.
Habe sie wieder gegossen, aber sie hat nach einigen Tagen ein Blatt nach dem anderen hängen lassen, die Blätter sind von außen nach innen hin braun geworden und ausgetrocknet.
Mittlerweile habe ich 4 Blätter abgeschnitten weil sie vertrocknet waren, und das Blatt welches gerade am rauswachsen ist ist auch schon zur Hälfte braun.
Es war von Anfang an doch sehr sonnig draußen, hat sie da zu viel Sonne erwischt oder was stimmt hier nicht?
Bitte um Hilfe  smile

Offline

#2 02.04.2017 18:37

Hamal
Senior-Mitglied
Ort: Werl, Zone tC
Registriert: 07.12.2013
Beiträge: 1.304

Re: Washingtonia R. Blätter werden vom Rand nach innen braun und trocken a

Washingtonia brauchen sehr viel Wasser, insbesondere an sonnigen und warmen Tagen. Vielleicht hast du einfach nicht genug gegossen. Der Topf sieht so aus, als wäre da außer viel Wurzeln kaum noch Substrat vorhanden, das Feuchtigkeit aufnehmen kann.

Oder sie hat doch mehr Frost abbekommen. Die Symptome sind in beiden Fällen sehr ähnlich.

Offline

#3 03.04.2017 08:47

patrick1401
Junior-Mitglied
Registriert: 02.04.2017
Beiträge: 6

Re: Washingtonia R. Blätter werden vom Rand nach innen braun und trocken a

Danke für die rasche Antowort.
Die Erde war eigentlich nie wirklich trocken (kann ich jetzt natürlich nur von der Oberfläche her beurteilen)
Ja es sieht wirklich so aus als ob fast nur Wurzeln im Topf sind obwohl ich sie erst vor 2 Jahren umgetopft habe und der Topf im Vergleich zur Palmengröße doch relativ groß ist.
Ich habe schon einen größeren Topf gekauft, habe mich bis jetzt aber nicht getraut umzutopfen weil sie dadurch vielleicht noch mehr Stress bekommt?
Soll ich sie einmal aus dem Topf nehmen und nachschauen wie die Wurzeln aussehen und das Substrat darunter ob es feucht ist und noch genug vorhanden ist?

Offline

Fußzeile des Forums