Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 18.05.2017 18:21

antietz
Mitglied
Ort: Dürnau
Registriert: 09.04.2013
Beiträge: 10

Meine Phoenix knickt ab?

Hallo Zusammen,

meine Phoenix (ich denke es ist eine) wächst immer weiter aus dem Topf. Nun habe ich das Gefühl, dass sie bald "abknickt" (oberhalb der Wurzeln. Was kann ich hiergegen machen?

Danke für Eure Hilfe und Gruß,
Andreas
Hier mal ein Bild:
IMG_0239x.jpeg

Offline

#2 18.05.2017 18:38

Jürgen
Mitglied
Ort: Karlsruhe
Registriert: 24.11.2013
Beiträge: 324

Re: Meine Phoenix knickt ab?

Hallo Andreas,
es gibt zwei Möglichkeiten: Die erste wäre, sie auszupflanzen. Ist jedoch nur mit aktivem Winterschutz möglich. Die zweite ist , sie in einen größeren wenn möglich hohen Topf zu pflanzen. Beim umtopfen kannst Du die Wurzeln etwas einkürzen, jedoch maximal ein drittel des Wurzelballens zurückschneiden. Die Pflanze dann tiefer ins Substrat setzen, mindestens bis zum Ansatz der Wurzeln.
VG Jürgen

Offline

#3 18.05.2017 18:49

Toni
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 09.05.2017
Beiträge: 93
Webseite

Re: Meine Phoenix knickt ab?

Hallo Andreas,

Ja das ist eine Phoenix canariensis.
Ich würde dir das selbe empfehlen was Jürgen geschrieben hat und beim Topfen eine eher gut durchlässige und mineralische Erde verwenden wie z.b. Ökuhum Typ leicht, damit sie nicht gleich wieder so schnell nach oben gedrückt wird.

Mfg Toni


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline

#4 18.05.2017 20:08

MarcTHR
Mitglied
Registriert: 28.12.2015
Beiträge: 335

Re: Meine Phoenix knickt ab?

Ja die Phoenix wollen naturgemäß immer das Grundwasser erreichen, was am Naturstandort auch nötig ist. Die untere Topfhälfte wird nur von Wurzelfilz ohne Substrat ausgefüllt sein.

Aus eigener Erfahrung-noch mit Kübelphoenix- alle zwei Jahre mit  Spaten oder Axt den Wurzelballen auf die Hälfte reduzieren, dann 1-2 Monate gut hätscheln mit regelmäßigen Wassergaben und keine der so behandelten Phoenix hat sich jemals von der "Pediküre" beeindruckt gezeigt. Andernfalls werden die Kübel in kurzer Zeit zu riesig, um sie ohne Hilfsmittel noch bewegen zu können.

Beitrag geändert von MarcTHR (18.05.2017 20:10)


Palmen u.a. Exoten Klimazone 6b und 10a
Actinokentia-Adonidia-Allagoptera-Archontophoenix-Arenga-Beccariophoenix-Bismarckia-Brahea-Butia-Caryota-Ceroxylon-Chamaedorea-Chamaerops-Chambeyronia-Copernica-Dictyosperma-Dypsis-Euterpe-Howea-Hyophorbe-Hyphaene-Jubaea-Jubaeopsis-Livistona-Lytocaryum-Nannorrhops-Oraniopsis-Parajubaea-Phoenix-Ravenea-Rhapidophyllum-Rhapis-Rhopalostylis-Roystonea-Sabal-Serenoa-Syagrus-Trachycarpus-Washingtonia-Wodyetia
Musa-Ensete-Alocasia-Yucca-Agave-Furcraea-Aloe......

Offline

#5 28.05.2017 07:10

antietz
Mitglied
Ort: Dürnau
Registriert: 09.04.2013
Beiträge: 10

Re: Meine Phoenix knickt ab?

Guten Morgen! Vielen Dank für die Tipps!  Habt ihr mir einen Rat, wo ich solche große, aber vor allem hohen Töpfe finde?? Irgendwie ist der Topf schon das Maximum was ich gefunden habe sad
Danke und Gruß Andreas

Offline

#6 28.05.2017 08:31

Exoticgardens
Mitglied
Ort: Itzehoe
Registriert: 07.03.2017
Beiträge: 19

Re: Meine Phoenix knickt ab?

Hallo Antietz,

forsche mal im Internet nach

euro3plast konis

Diese Töpfe sind aus Kunststoff und werden mit Untersetzer geliefert - für den Fall, dass Deine Palme den Winter drinnen verbringen soll.

Diese Töpfe sind sehr preiswert und stabil. Es gibt diese Töpfe in vielen verschiedenen Größen - ideal für Palmen!

2Q58ae621b33501_720x600.jpg

Viele Grüße

Lydia


Ich wohne im nördlichesten Bundesland Deutschlands. Auch auf meiner Terrasse gedeihen Palmen, Agaven und Bananen. Ich züchte seit ca. 10 Jahren Palmen und Exoten. Am meisten haben es mir Pflanzen aus Madagaskar angetan. Deshalb habe ich mir auch 2015 einen Traum erfüllt - einmal nach Madagaskar.

Offline

#7 29.05.2017 14:31

antietz
Mitglied
Ort: Dürnau
Registriert: 09.04.2013
Beiträge: 10

Re: Meine Phoenix knickt ab?

Danke!!

Beitrag geändert von antietz (29.05.2017 14:41)

Offline

Fußzeile des Forums