Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 21.02.2018 18:19

FlameGemini
Mitglied
Registriert: 02.07.2017
Beiträge: 105

musa basjoo überwinterung

Liebe Community,
Ich möchte mir dieses Jahr eine Banane zu legen ,eine Musa Basjoo .
Sie kommt in einen 76l kübel (60cm).
Ich möchte sie im ersten Jahr frostfrei überwintern ,im 2ten ausgepflanzt.
Da leider mein Hausflur im Winter generell überfüllt ist mit Palmen und Yuccas,
Ist es möglich die banane stockdunkel kalt zu überwintern ?

Ich würde ihr die Blätter abschneiden und sie im Öl Keller überwintern .
Kein Fenster,ungeheizt. Aber frostfrei .

Würde das funktionieren ? Und wenn ,wie oft sollte gegossen werden ?
Ich bin unschlüssig da ohne Blätter auch keine Verdunstung stattfinden kann.
Mit einer yucca Gigantea hat das mal super geklappt ,natürlich ohne Blätter .
Vielen Dank für Tips . LG Flame

Offline

#2 21.02.2018 18:44

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 262

Re: musa basjoo überwinterung

Im Prinzip sollte das schon funktionieren. Ich habe früher meine Basjoo auch so ähnlich  im Schuppen überwintert.
Es darf nur nicht zu warm sein bei mir waren es immer so um die +5 Grad und auch dunkel.
Gegossen habe ich fast nicht, vielleicht 1-2 mal im Winter, aber nur so, dass die Erde leicht feucht war.
Die Scheinstämme wurden beim Einwintern auf ca. 1,5m  abgeschnitten, sie waren somit größtenteils blattlos.
Im Winterquartier war die Banane von November bis in den April hinein.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1164mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1782h
Tmin: -23,7°C
Tmax: 34,9°C
(2005-2015)

Offline

#3 24.02.2018 17:50

FlameGemini
Mitglied
Registriert: 02.07.2017
Beiträge: 105

Re: musa basjoo überwinterung

Super dann klappt das ja :-)

Ich hätte gerne noch einen Tip was die Düngung angeht..
Ich bin kein Freund von flüssig dünger ,eher von Langzeit dünger.
Ich habe 300qm Garten ,ich habe da nicht die Übersicht welche Pflanze da was und wann braucht.
Ich gebe allen meinen Pflanzen im Frühjahr komposterde&Langzeit dünger.

Ist es möglich die Banane mit Langzeit dünger im Frühjahr zu versorgen um ein sicheres und gutes wachstum zu erzielen?
Wenn ja ,was wäre empfehlenswert ?

Universal grünpflanzen dünger und mediterraner grün dünger  (für meine Palmen&yuccas) stehen schon mal bereit.
LG Flame

Offline

#4 24.02.2018 18:48

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 262

Re: musa basjoo überwinterung

Hallo Flame,

bei mir kommen im Frühjahr Hornspäne und Kompost auf den Basjoo-Horst.
Das ist so zusagen ein natürlicher Langzeitdünger, da Hornspäne langsam abgebaut werden und kontinuierlich Stickstoff abgeben.
Aber Du kannst natürlich auch deine bereits vorhandenen Dünger verwenden.
Musa basjoo ist ein Starkzehrer, besonders was Stickstoff angeht.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1164mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1782h
Tmin: -23,7°C
Tmax: 34,9°C
(2005-2015)

Offline

#5 24.02.2018 19:44

FlameGemini
Mitglied
Registriert: 02.07.2017
Beiträge: 105

Re: musa basjoo überwinterung

Danke für die rasche Antwort,
Das gilt auch für kübelhaltung? Da braucht's ja gerne mal mehr smile
Vielen Dank:)

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#6 25.02.2018 09:48

Trachy
Mitglied
Ort: Allgäu
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 262

Re: musa basjoo überwinterung

FlameGemini schrieb:

Das gilt auch für kübelhaltung? Da braucht's ja gerne mal mehr smile

Ja, aber es gilt auch hier alles in Maßen, zuviel kann auch schaden.


Viele Grüße
Jürgen
_________________________
Jürgen Allgäu,  Z6a, 750 ü. N.N.
Mittlerer Niederschlag: 1164mm
Mittlere Anzahl an Sonnenstunden: 1782h
Tmin: -23,7°C
Tmax: 34,9°C
(2005-2015)

Offline

Fußzeile des Forums