Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 26.04.2018 09:54

Rudi Nordhessen
Mitglied
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 18

Hilfe bei Palmenbestimmung

Hallo Palmenfreunde, ich habe einige Palmen, die ich selbst gezogen habe, deren Spezies mir nicht bekannt sind.
In der Anlage eine Palme, die ca. 6-7 Jahre alt ist, den Samen hatte ich aus Südostasien mitgebracht.
Kann mir jemand helfen?

Gruss Rudi

IMG_8117.jpgIMG_8116.jpg

Offline

#2 26.04.2018 12:23

Wendy
Mitglied
Registriert: 27.12.2015
Beiträge: 16

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Hallo Rudi,
sieht meiner Pritchardia thurstonii nicht unähnlich. Evtl. eine P. pacifica?

LG
Wendy

Offline

#3 26.04.2018 19:47

Dieter
Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 311

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Hallo,
ich tippe auf "Licuala grandis" (Großblättrige Strahlenpalme) .

VG

Dieter


"Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen hinterher"  (Voltaire)

Offline

#4 26.04.2018 21:19

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 938

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Ich denke, Wendy hat Recht mit Pritchardia, aber die genaue Art kann ich auch nicht sagen.
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

#5 29.04.2018 09:51

UweEB1
Mitglied
Registriert: 17.04.2018
Beiträge: 249

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Hallo Rudi
Eine Licula würde ich ausschließen, wenn man Bilder im www anschaut, die sehen e bissel anders aus.
Pritchardia hatte ich noch nie besessen, aber herzlichen Glückwunsch zu dieser wunderschönen Palme. Auch wenn’s keine Pritchardia sein sollte.
Egal sieht jedenfalls super aus.

Gruß Uwe

Offline

#6 29.04.2018 21:15

Rudi Nordhessen
Mitglied
Registriert: 01.05.2015
Beiträge: 18

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Danke für die Hinweise.
Ich denke auch, dass es eine Pritchardia ist.
Vor Jahren hatte ich eine Pritchardia remota von PPP erstanden, der es ganz gut geht - s. Anlage.
Gewisse Ähnlichkeiten sind nicht zu verleugnen.
Gruss Rudi
IMG_8131.jpg

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#7 03.05.2018 18:52

UweEB1
Mitglied
Registriert: 17.04.2018
Beiträge: 249

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Rudi Nordhessen schrieb:

Danke für die Hinweise.
Ich denke auch, dass es eine Pritchardia ist.
Vor Jahren hatte ich eine Pritchardia remota von PPP erstanden, der es ganz gut geht - s. Anlage.
Gewisse Ähnlichkeiten sind nicht zu verleugnen.
Gruss Rudi
$matches[1]$matches[2]$3$4$5://$6$4$matches[1]0$matches[1]1$matches[1]2

Hallo Rudi
Was mir auffällt, deine Blätter sehen auch schon etwas hellgelb aus...Toni hatte gerade zu einem anderen Thema etwas dazu geschrieben. Dann wäre ja bei dir ein ähnliches Problem...er tippt auf Eisenmangel.
Vielleicht liegt es aber nur daran, dass es eben Pflanzen aus den Tropen sind und diese Bedingungen hier nur mit großen Aufwand zu erfüllen sind. Gibt es eigentlich Palmenliebhaber, die doch solche Exoten, zu einer beachtlichen Größe es geschafft haben? Dass würde mich brennend interessieren.

Gruß Uwe

Offline

#8 04.05.2018 07:44

Toni
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 09.05.2017
Beiträge: 143
Webseite

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Hallo,

Da die älteren Blätter betroffen sind, wird es bei der Pritchardia eher ein Stickstoffmangel sein.
Pritchardia wächst sehr schnell und wir haben sie bei uns in der Gärtnerei innerhalb von 5 Jahren auf ca 2meter heranziehen können. Bei der Düngung würde ich 0,5 -1,0 Gramm Dünger auf ein Liter Wasser bei jedem gießen geben, dann hat man auch keinerlei mangelerscheinungen solange das Substrat nicht zu schwer(torfhaltig oder lehmig)ist.

MfG Toni


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#9 04.05.2018 08:16

UweEB1
Mitglied
Registriert: 17.04.2018
Beiträge: 249

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Toni schrieb:

Hallo,

Da die älteren Blätter betroffen sind, wird es bei der Pritchardia eher ein Stickstoffmangel sein.
Pritchardia wächst sehr schnell und wir haben sie bei uns in der Gärtnerei innerhalb von 5 Jahren auf ca 2meter heranziehen können. Bei der Düngung würde ich 0,5 -1,0 Gramm Dünger auf ein Liter Wasser bei jedem gießen geben, dann hat man auch keinerlei mangelerscheinungen solange das Substrat nicht zu schwer(torfhaltig oder lehmig)ist.

MfG Toni

Moin Moin
Alle Achtung in 5 Jahren auf 2 Meter...aber wie du schon treffend geschrieben hast, unter optimalen Gewächshaus Bedingungen. Welche man in einer Mietwohnung schwerlich nachvollziehen kann. big_smile
Bei jedem gießen düngen? Besteht da nicht ruckzuck die Gefahr der Überdüngung? Wie kann man dass überprüfen?

Allen ein schönes sonniges Wochenende
Gruß Uwe

Offline

#10 04.05.2018 16:17

Toni
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 09.05.2017
Beiträge: 143
Webseite

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Hallo Uwe,

Eine Gefahr der Überdüngung besteht bei der Konzentration nicht, besonders bei mineralischen Substrat. Das ganze nennt sich Bewässerungsdüngung und hat den Vorteil, dass der  EC wert nicht schwankt. Ich mach das schon länger und hab auch bei Pflanzen die weniger Dünger brauchen noch keine überdüngung festgestellt. Den EC wert Messe ich mit einem PET von Stelzer in der Erde.

MfG Toni


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#11 05.05.2018 07:46

UweEB1
Mitglied
Registriert: 17.04.2018
Beiträge: 249

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Toni schrieb:

Hallo Uwe,

Eine Gefahr der Überdüngung besteht bei der Konzentration nicht, besonders bei mineralischen Substrat. Das ganze nennt sich Bewässerungsdüngung und hat den Vorteil, dass der  EC wert nicht schwankt. Ich mach das schon länger und hab auch bei Pflanzen die weniger Dünger brauchen noch keine überdüngung festgestellt. Den EC wert Messe ich mit einem PET von Stelzer in der Erde.

MfG Toni


Moin Moin Toni
Danke für die prompte Info.
Da muss ich gleich mal nach so einem PET Ausschau halten. big_smile

Gruß Uwe

Offline

#12 05.05.2018 07:52

UweEB1
Mitglied
Registriert: 17.04.2018
Beiträge: 249

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Hallo Toni
Unter PET von Stelzer habe ich leider nichts gefunden, gibt es die Firma noch?

Gruß Uwe

Offline

#13 05.05.2018 08:32

Toni
Palme Per Paket
Ort: München, Zone tE
Registriert: 09.05.2017
Beiträge: 143
Webseite

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Hallo,

Pflanzen Ernährungs Tachometer 2000 von Stelzner heißt das Gerät.

MfG Toni


Palme per Paket - Das Palmenhaus
Am Schnepfenweg 29
80995 München

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#14 05.05.2018 08:52

UweEB1
Mitglied
Registriert: 17.04.2018
Beiträge: 249

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Toni schrieb:

Hallo,

Pflanzen Ernährungs Tachometer 2000 von Stelzner heißt das Gerät.

MfG Toni

Hallo Toni
Tausend Dank  smile

Gruß Uwe

Offline

#15 05.05.2018 08:55

UweEB1
Mitglied
Registriert: 17.04.2018
Beiträge: 249

Re: Hilfe bei Palmenbestimmung

Alter Schwede
Das Gerät hat ja einen stolzen Preis...die Anschaffung lohnt sich halt nur für Profis, wie ihr es seid.

Offline

Fußzeile des Forums