Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 07.01.2019 11:18

Roland
Mitglied
Ort: Steigra
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 164
Webseite

Welche Palmen ?

Was könnte das sein ein Mitbringsel von Teneriffa.
Die linke ist klar Phoenix und die beiden selben rechten ?
Das wurde mir gesagt ....
Sabal minor
Chamaerops humilis
und Syagrus romanzoffiana.
Wobei ich eher zu letztern tendiere.
DSC03887-Copy.jpg
DSC03888-Copy.jpg

Offline

#2 07.01.2019 11:57

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.093

Re: Welche Palmen ?

Syagrus romanzoffiana.
Kann man leicht erkennen, denn sie sehen genauso aus wie eine winzige Kokosnuss mit den 3 "Augen". LG Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#3 07.01.2019 12:09

Roland
Mitglied
Ort: Steigra
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 164
Webseite

Re: Welche Palmen ?

Hallo Karin danke  PS mit den drei "Augen" musst mir erklären...... ?

Offline

#4 07.01.2019 12:13

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.093

Re: Welche Palmen ?

an einer der beiden Enden der Nuss befinden sich 3 kleine Vertiefungen.


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#5 07.01.2019 21:25

Palmer
Mitglied
Ort: Düsseldorf
Registriert: 02.01.2019
Beiträge: 16

Re: Welche Palmen ?

Also das ist schon erstaunlich, dass man aufgrund von zwei Fotos auf die Schnelle sagen kann, um was für Sämlinge es sich handelt. Wow

Offline

#6 08.01.2019 17:01

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 2.269

Re: Welche Palmen ?

Ja , ja Die KARIN ist da kaum zu "toppen" !              cool     big_smile


Hänigsen ("KASPERLAND") Region Hannover                         Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  37 ° C .

                                            Servus ..wünscht Euch der Heinz !!!

Offline

#7 10.01.2019 07:38

annali
Mitglied
Registriert: 15.10.2012
Beiträge: 201

Re: Welche Palmen ?

Also, ich würde im Auschlussverfahren zum gleichen Ergebnis kommen:
Sabal minor: Samen sehen anders aus
Chamaerops humilis: Sollten im Verhältnis zur Phönix kleiner sein
Syagrus romanzoffiana: sehen so aus smile
Du kannst übrigens bei $matches[1]$matches[2]$3$4$5.$6$4$matches[1]0$matches[1]1$matches[1]2 (Link auf der Seite von PPP) hach verschiedenen Arten schauen, bei vielen sind auch Bilder von den Samen dabei.
Liebe Grüße
Annali

Offline

#8 10.01.2019 07:39

annali
Mitglied
Registriert: 15.10.2012
Beiträge: 201

Re: Welche Palmen ?

rarepalmseeds sollte im Link stehen, copy/paste hat wohl nicht funktioniert.
LG Annali

Offline

#9 10.01.2019 21:39

flow
Mitglied
Registriert: 05.06.2013
Beiträge: 961

Re: Welche Palmen ?

Annali, hier im Forum muss man alle Links zwischen  setzten, dann klappt das.

Chamaeropssamen gibt es übrigens in allen möglichen Formen und Grössen. Auch in genau solchen wie auf dem Bild. Wenn die Samen aber drei Augen haben, sind es in der Tat Syagrus romanzoffiana.
LG Flo


Solothurn, 443 M.ü.M. Zone tD? / 7a?  - Sobre todo aprendan y no olviden que la vida se construye en sueños y se materializa con amor. -

Offline

Fußzeile des Forums