Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 01.09.2019 17:07

mennemax
Neues Mitglied
Registriert: 01.09.2019
Beiträge: 2

Stamm abgefault, was tun?

Hallo,

ich habe vor 3 Jahren eine Washingtonia Robusta gekauft. D.h. sie ist nun im 3. Sommer bei mir.
Die Palme habe ich im Topf gekauft, damals mit 4 Stämmen an denen alle Blätter waren.

Im 1. Winter hatte ich sie dann drinnen da es mal auf -25 Grad runter ging.

Im 2. Sommer hat sie dann einen größeren Topf bekommen und sie ist immer super gewachsen und es gab keine Probleme.

im 2. Winter musste ich sie dann schon draußen lassen da sie schon sehr groß war. Im Winter war es nie so kalt aber im 3. Sommer habe ich dann bemerkt, dass sie wohl einen Frostschaden abbekomment hat.

2 Stämme der 4 (alle unterschiedlich groß) haben nach wie vor Blätter und es kommen immer wieder welche nach.
Der 4. Stamm welcher der kleinste ist steht neben dem größten Stamm. Dieser hatte heuer keine Blätter mehr und der 4. Stamm "verschlingt" den kleinsten schon fast.

der 3. Stamm hat auch keine Blätter mehr und ich habe gestern mal geschaud... der ist komplettt feucht und morsch gewesen. Habe den Stamm jetzt fast bis zur Erde zerpflückt, der ist jetzt quasi weg.

Eigentlich wollte ich nur wissen was ich mit dem 3. und 4. Stamm jetzt machen soll?

Würde gerne Bilder einstellen aber finde den Button nicht.

LG
Markus

Offline

#2 01.09.2019 17:26

mennemax
Neues Mitglied
Registriert: 01.09.2019
Beiträge: 2

Re: Stamm abgefault, was tun?

Hat jetzt doch funktioniert

20190831_130749_1-Large.jpeg

20190831_130802-Medium.jpeg


20190831_130757-Medium.jpeg

Offline

#3 04.09.2019 19:07

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.114

Re: Stamm abgefault, was tun?

hallo,

ich würde da jetzt gar nichts machen. Die abgestorbenen restlichen "Stämme" lösen sich dann von selbst auf.
Die Palme sieht gut aus!
allerdings würde ich sie in diesem Winter nicht mehr dem Frost aussetzen, denn sonst kann es sein, daß der Rest der schönen Palme auch noch abstirbt LG Karin

Beitrag geändert von Karin (04.09.2019 19:13)


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

Fußzeile des Forums