Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 18.02.2023 18:03

Claus-Peter
Gast

Zellplatzen I. Grades Trachy wagnerianus

Hallo , ich habe heuer bei Tmin - 13° C meine Trachy wagnerianus zum ersten mal nicht abgedeckt ! ( Ostseite )
Laut Prof. Larcher Austria leider ein Zellplatzen T-50 an einigen Blattsegmenten !

Die Palme ist noch grün / würde diese sich wieder erholen ?

Die 6 Meter Trachy an der Hauswand ( Süd ) hat kein Zellplatzen am Blatt !

Wer hat ähnliches erlebt ?

MfG

Claus

#2 19.02.2023 08:46

Palmenhain_z
Senior-Mitglied
Ort: Region Hannover (Hänigsen)
Registriert: 16.11.2013
Beiträge: 3.689

Re: Zellplatzen I. Grades Trachy wagnerianus

servus!

Minus 13 grad müßte ne" WAGGY  eigendlich überstehen.

Warscheinlich nur Blattschäden.  roll  sad

Das wächst sich wieder aus !!!      wink   wink   wink

Beitrag geändert von Palmenhain_z (19.02.2023 08:46)


Klimazone t D  ( 7b )    45m über NN .
Themperatur minimum   -21° C ( ...kommt selten vor )   maximum  38,5 ° C .

Si no hay cafe' para todos, no habra para nadie !

                                            Servus ..wünscht Euch der  ( Palmen )    -    HEINZ  !

Offline

#3 20.02.2023 12:35

a Claus-Peter / Che !
Gast

Re: Zellplatzen I. Grades Trachy wagnerianus

Danke Heinz !

Liebe Grüße

Claus-Peter smile

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB