Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 4000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)
Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)

#1 24.03.2024 13:04

mnie2
Mitglied
Registriert: 07.08.2022
Beiträge: 48

Kann mir vielleicht eine erfahrene Person bei der Bestimmung helfen?

Liebe Mitglieder des Forums,

ich schaffte es aus Palmensamen (Herkunft: Kuba) folgende Jungpalme zum Keimen zu bringen, die Palme und auch der Samen sind in den angehängten Fotos zu sehen.

Nun bin ich leider ratlos, was es für eine Palme ist und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Das Besondere war, dass sich sofort das erste Blatt als zweigeteiltes Blatt zeigte, vielleicht hilft das den erfahrenen Mitgliedern bei der Bestimmung? Ich wäre sehr dankbar. Ansonsten wünsche ich schon jetzt frohe Ostern!mini_ae8d4e8b-923b-436b-a7fd-afff8100795b.jpgmini_ed2d7a7f-5a4d-4460-a75b-09836ab7aef6.jpg

Offline

#2 24.03.2024 13:59

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.510

Re: Kann mir vielleicht eine erfahrene Person bei der Bestimmung helfen?

hallo,

anhand der sichtbaren Samen schließe ich auf Ptychosperma. Diese Samen sind eingekerbt.
https://www.rarepalmseeds.com/index.php … ychosperma
Grüße Karin

Beitrag geändert von Karin (24.03.2024 14:56)


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

#3 24.03.2024 15:25

mnie2
Mitglied
Registriert: 07.08.2022
Beiträge: 48

Re: Kann mir vielleicht eine erfahrene Person bei der Bestimmung helfen?

Liebe Karin,

ich danke dir für deine Antwort! Ich freue mich sehr darüber, denn in der Tat sehen die Samen so aus!
Verrückt fand ich es nur, dass die Teilung der Blätter sofort zu Beginn des Wachstums anfängt. Das kenne ich sonst so nicht von den jungen Babypalmen, grob sehen sie sich ja in den ersten zwei Jahren, bis auf einige winzige Unterschiede, sehr ähnlich. Nur diese Palme weicht vom Muster ab und hat schon nach knapp 6 Monaten ein zweites Blatt gebildet, welches auch gleich geteilt wuchs.

LG und einen entspannten Testsonntag!

Offline

#4 24.03.2024 15:46

Karin
Senior-Mitglied
Registriert: 27.09.2012
Beiträge: 2.510

Re: Kann mir vielleicht eine erfahrene Person bei der Bestimmung helfen?

Hallo,

meines Erachtens gibt es aber sehr viele Fieder-Palmen (wenn nicht sogar alle),  bei denen das erste Blatt schon zweigeteilt ist, z.B. Areca, Chamaedorea, Dypsis etc.
Diese genannten habe ich grad selbst zum Keimen gebracht. Grüße Karin


Laufe nicht der Vergangenheit nach und verliere Dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Gautama Siddharta Buddha)

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB