Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 13.05.2016 21:17

Salzburger
Mitglied
Registriert: 09.05.2015
Beiträge: 408

Abstand Hesperaloe parviflora zu Yucca neomexicana?

Ich bin auf der Suche nach einem Platz für eine Yucca neomexicana und da ist es gar nicht so leicht einen vollsonnigen Platz zu finden. Die Hesperaloe parviflora bekam letztes Jahr den sonnigsten Platz, Wenn ich mir Bilder von der Hesperaloe parviflora ansehe, dann breitet sich die ganz schön aus, also aus dieser Sicht passt da nichts mehr daneben, bis jetzt hat die Hesperaloe parviflora nur ein paar schmale Blätter und eine Yucca neomexicana würde in 30cm Abstand leicht daneben passen. Die Frage ist aber ob die Hesperaloe die Y. neomexicana nicht irgendwann überwuchert.

Kann man bei der Yucca neomexicana nur halbtags volle Sonne riskieren?

Beitrag geändert von Salzburger (13.05.2016 21:17)


Zone tF

Offline

#2 15.05.2016 08:56

Thomas Boeuf
Moderator
Ort: Alzenau
Registriert: 28.09.2012
Beiträge: 679
Webseite

Re: Abstand Hesperaloe parviflora zu Yucca neomexicana?

Hallo,

der neomexicana solltest du volle Sonne gönnen!
Zu H. parviflora kann ich nur sagen, dass es darauf ankommt wie viele Pflanzen
zu setzten möchtest. Hier bei uns breiten die sich wegen der fehlenden Hitze nicht so dolle aus.
Mehr als 30- 50 cm brauchst du eigentlich nicht einzuplanen.
Da die Rosetten auch eher "luftig" wachsen, wird es wohl kaum Probleme geben.

VG
Thomas

Offline


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /kunden/296766_10119/webseiten/palmenforum/include/parser.php on line 731

#3 15.05.2016 11:18

Salzburger
Mitglied
Registriert: 09.05.2015
Beiträge: 408

Re: Abstand Hesperaloe parviflora zu Yucca neomexicana?

Thomas Boeuf schrieb:

der neomexicana solltest du volle Sonne gönnen!

Ich denke bei der Hesperaloe parviflora ist doch zu wenig Platz. Da bin ich noch sehr am überlegen, was der beste Platz für die Yucca neomexicana ist. Letztlich ist mein Problem das Rasenmähen, selber kann ich wegen Gräserallergie nicht und andere passen mit dem Elektromäher mit dem Kabel gar nicht auf, also kommen die geplanten Yuccas alle an den Rand, wo es je nach Tageszeit mehr Schatten als woanders gibt. Für die neomexicana passt das aber gar nicht, während es für andere Hybriden reichen könnte.


Zone tF

Offline

Fußzeile des Forums