Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 3000 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 18.07.2018 10:18

FlameGemini
Mitglied
Registriert: 02.07.2017
Beiträge: 105

überwinterung Optionen yucca gigantea

Frage hierzu ,
Ist es möglich eine solche yucca stockdunkel bei etwa 6-10 grad zu überwintern ?
Meine XXL hat fast die 2m Marke ereicht und sitzt in einem 120l kübel .
Ich möchte sie ungern schneiden .

Sie hat letztes Jahr in der waschküche an einem süd Fenster überwintertä ,sie hat aber leider ab Februar viele gelbe und schimmlige blätter bekommen ,trotz sparsamen Giessens.
Ich vermute ihr ist die hohe luftfeutigkeit nicht bekommen durch die Wäsche.
Sie hat sich aber wieder gut erholt und wächst wieder fleissig.

Ich habe hier auch mal gelesen das man sie liegend überwintern kann ,das wäre bei mir machbar ,im Öl Keller,ebenerdisch ,dunkel (kein fenster) und etwa 6 - 10 Grad kalt im Winter .
Hat da jemand Erfahrung? Oder sterben mir da alle blätter ab wegen fehlender fotosynthese ?
Danke im voraus;)

Offline

#2 28.07.2018 11:44

FlameGemini
Mitglied
Registriert: 02.07.2017
Beiträge: 105

Re: überwinterung Optionen yucca gigantea

Niemand Erfahrung auf hierbei?
Ich weiss ja das es eine Null 8 fünfzehn yucca ist,aber auf grund ihrer Größe und alter hänge ich sehr an ihr sad
Daher möchte ich gern aller Optionen einer überwinterung informiert sein smile
Ich weiss das daß funktioniert ohne Blätter,aber mit ?
Und wenn eine pflanzen Lampe her muss ,wie lange müsste sie leuchten um ihr grün zu erhalten , ohne auch bei einer liegenden überwinterung einen schrägen wuchs zu bekommen ?

Offline

Fußzeile des Forums