Palmenforum.de

Forum für winterharte und tropische Palmen, Agaven & Yucca, Bananen, Baumfarne, Palmfarne und andere exotische Pflanzen

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Palmen, Yucca, Bananen...
...und andere winterharte Exoten vom Spezialisten
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Profi-Palmendünger
Von Experten entwickelt. Auch für Bananen u.a.
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
"Winterharte Palmen" (Buch)
Hier steht alles, was man zum Auspflanzen wissen muss
www.palmeperpaket.de (Anzeige)
Palmensamen
Weltweit größte Auswahl, 2500 Arten sofort lieferbar
rarepalmseeds.com/de (Anzeige)

#1 17.05.2017 11:48

schmidtrene
Mitglied
Registriert: 09.03.2016
Beiträge: 60

Jackfruit

Hi,

mir hat jemand Samen dieser Pflanze aus dem Urlaub mitgebracht und alle 5 sind gekeimt. Kennt sich jemand damit aus oder hat sowas schon mal versucht.

sonnige Grüße aus Berlin
Rene

Offline

#2 24.05.2017 23:28

ufa
Mitglied
Registriert: 08.04.2014
Beiträge: 157

Re: Jackfruit

Hallo,
ch hatte auch mal 2 Pflanzen; die brauchen, soweit ich das beurteilen kann, eine  sehr hohe Luftfeuchte. bzw. wollen häufig besprüht werden.

In dem Bild sieht man eine Jackfruit (links) und eine Durian /etwas kleiner rechts davon).
imgp11513_detail.jpeg

Das vertrocknete Blatt oben an der Jackfruit kam, weil ich ein paarmal nicht zum Wassersprühen gekommen war (das war schon 2010), letztendlich ist die Pflanze dann ganz eingegangen.

ufa


Erzgebirge, ca. 475m ü.M., min. -21°C
Trachyc. fort. wagn. (Freiland, Winterschutz)
Trachyc. fort., Cham. humilis, Cham. hum. cerifera (2x), Rhapidoph. hystr.,  Wash. filif., (Kübel, Sommers draußen)
Hyoph. versch., Chamaed. metall. (Zimmer)
und:  Dracaena draco,  Stenocarpus sinuatus (Austral. Feuerradbaum), Albizia julibrizzin (Seidenbaum, pink acacia), Oncidium, Dendrobium, Odontoglossum, Zygopetalum, Phalaenopsis (na klar :-), Laeliocattleya, Vanda

Offline

#3 25.05.2017 06:49

Jessica
Mitglied
Ort: Helmstadt-Bargen
Registriert: 21.12.2015
Beiträge: 341

Re: Jackfruit

Ich habe auch einige Jungpflanzen. Erfahrungen habe ich damit noch nicht. Gesprüht habe ich auch noch nicht. Aber wirklich prächtig sehen sie auch nicht aus. Allerdings haben sie sich im Folientunnel gut entwickelt. Nachdem sie dort aber Spinnmilben bekommen haben, habe ich sie raus gestellt. Jetzt sind die jüngsten Blätter etwas verkrüppelt. Ob das jetzt Spätfolgen von den Spinnies sind, oder es an der Luft draußen liegt, weiß ich allerdings nicht. Aber eigentlich stehen sie ideal.
Mal abwarten was das Jahr noch so mit sich bringt smile

Offline

Fußzeile des Forums